BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.09.2007, 19:44     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.727

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Die BMW Group ist Partner des "Deutschen Kurzfilmpreises 2007"

Verleihung durch Kulturstaatsminister Bernd Neumann am 13. November 2007.


München. Zum ersten Mal unterstützt die BMW Group im Jahr 2007 den "Deutschen Kurzfilmpreis". Die wichtigste und höchst dotierte Auszeichnung für den deutschen Kurzfilm wird am 13. November von Bernd Neumann, Staatsminister für Kultur und Medien, in der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam verliehen.

Ausgezeichnet werden herausragende künstlerische und innovative Kurzfilme in den Kategorien Spiel-, Dokumentar- und Animations-/ Experimentalfilm.

Die BMW Group und das nationale Engagement im Bereich Kurzfilm.

Das Engagement im Bereich Kurzfilm ist seit langem ein fester Bestandteil der Nachwuchs-förderung der BMW Group. Holger Lapp, Leiter PR Kommunikation BMW Group, unterstreicht dies: "Wir sind uns sicher, dass der Erfolg der Kurzfilme weiter zunehmen wird. Die BMW Group hat in diesem Genre schon immer wegweisende Impulse gesetzt. Durch die Kooperation zum "Deutschen Kurzfilmpreis" mit dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien wird das Film Engagement der BMW Group am Standort Deutschland damit abgerundet."

Neben der Partnerschaft mit dem "Deutschen Kurzfilmpreis" ist die BMW Group Mitglied der AG Kurzfilm und vergibt national folgende Kurzfilmpreise:

Der "BMW Group Förderpreis Schnitt" wird jährlich anlässlich von Film+, dem Forum für Filmschnitt und Montagekunst in Köln an talentierte Nachwuchseditoren verliehen.

Dieses Jahr wurde der "BMW Group Förderpreis Film (mittellange Filme)" zusammen mit dem Filmfestival Max Ophüls Preis ins Leben gerufen. Wie der Gewinn des Studenten Oscars für den Film "Nimmermeer" von Frisbeefilms zeigt, rücken die Kurzfilme zwischen ca. 30 und 60 Minuten immer mehr in den Fokus. "Nimmermeer" wurde im Rahmen der Nachwuchsförderung von der BMW Group unterstützt.

Auch die BMW Werke Regensburg und Landshut sind aktiv wenn es um den Kurzfilm geht. Anlässlich der Regensburger Kurzfilmwoche und des Landshuter Kurzfilmfestivals werden jeweils BMW Kurzfilmpreise verliehen.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:07 Uhr.