BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.09.2007, 15:18     #11
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.464

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Was war denn bisher am Wagen defekt?
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.09.2007, 22:36     #12
powders   powders ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 7.452

Aktuelles Fahrzeug:
3er Touring F31, Sharan Cup 2.0TDI
Zitat:
Original geschrieben von KingofRoad
Was war denn bisher am Wagen defekt?
NIX, rein gar NICHTS, das is ja das Schlimme!
Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2007, 23:49     #13
thomas_b.   thomas_b. ist offline
Freak
  Benutzerbild von thomas_b.
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: 46282 Dorsten
Beiträge: 560

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320d xDrive F30 10/2012

RE-** ***
Im 3. Jahr kann man ja noch auf Kulanz hoffen, vorausgesetzt, das Scheckheft ist vollständig und nur von BMW gestempelt. Wenn der Wagen bis jetzt fehlerfrei war, kann man das eigentlich ohne Anschlussgarantie wagen und die € 350 ggfs. zurück legen.

Der X5 wird ja in den USA zusammen gepappt - in so fern kein Vergleich zum 1er.
Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2007, 15:43     #14
Gunnar   Gunnar ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gunnar
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 7.249

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i, E46 330it LPG, E30 325i Cabrio
Eine Versicherung ist eine Wette mit der Versicherungsgesellschaft, die man statistisch nicht gewinnt.
Deshalb beschränke ich mich auf Versicherungen, die mich im Schadensfall ruinieren können. Ob das bei einem Defekt deines 1ers der Fall ist, musst du selber entscheiden, es würde mich aber wundern.

Dazu kommt das, was thomas_b schon gesagt hat: Im dritten Jahr greift praktisch immer die Kulanz.
Du kannst dir mit der Versicherung sogar Nachteile einhandeln: Wenn eine Anschlussgarantie besteht, gibts keine Kulanz und du darfst den Eigenbehalt selber zahlen. Hier gehts zwar nur um ein paar Euro (die berühmten Kleinteile), aber trotzdem irgendwie ärgerlich.
Userpage von Gunnar
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2007, 23:21     #15
Rainer 320d   Rainer 320d ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-52080 Aachen
Beiträge: 2.016

Aktuelles Fahrzeug:
520dA touring E61 '09
Hallo,

das kenne ich aber genau anders herum.

Vor Einreichen bei der Versicherung muß die Werkstatt einen Kulanzantrag stellen.

Außerdem geben z. b. Firmen wie VW bei Bestehen einer Garantieversicherung mehr Kulanz.

Gruß Rainer
Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 08:46     #16
Gunnar   Gunnar ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gunnar
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 7.249

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i, E46 330it LPG, E30 325i Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Rainer 320d
Vor Einreichen bei der Versicherung muß die Werkstatt einen Kulanzantrag stellen.

Außerdem geben z. b. Firmen wie VW bei Bestehen einer Garantieversicherung mehr Kulanz.
Kann ja sein, dass sie den Kulanzantrag einreichen muss (laut Versicherungsbedingungen) und dieser aber grundsätzlich abgelehnt wird.
Ich weiß es nicht, ich geb nur wieder, was mir gesagt wurde.
Userpage von Gunnar
Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 11:34     #17
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.302

Aktuelles Fahrzeug:
520i, MR2, A4 Avant
Ich würds wohl machen, habe aber auch schlechte Erfahrungen bzgl. Defekten. Habe nämlich um ein Haar mein neues Getriebe selbst zahlen müssen, insofern kann man in manchen Situationen sehr sehr froh sein und tausende Euro sparen. Klar, die Wahrscheinlichkeit ist wohl doch eher gering. Nem Kollegen mitm 535i gings aber nicht anders. Ohne E+ wären wir beide ein paar tausend Euro ärmer.
__________________
> welcher ist mein nächster...? >
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2007, 11:56     #18
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Hallo,

bei unserem letzten E39 habe ich die Anschlußgarantie genommen. Grund war, dass an dem Auto in den ersten zwei jahren ständig irgendwas dran war (Navi, Radio, telefon, dann das bekannte Bremsen-Thema).
Die Anschlussgarantie hat sich auch gelohnt: Hardy-Scheibe und 2 Injektoren. Sowie Klima/Gebläse-Steuerteil.

Bei unserem E46Cab habe ich keine Anschluss-Garantie gemacht. Lief und läuft problemlos. Toitoitoi.

Für den E61 muss ich es in 2 Monaten entscheiden. Bin noch unschlüssig. Bislang ziemlich problemlos, das Auto.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 120i Cab (E88), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:14 Uhr.