BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.05.2002, 11:29     #1
markybee   markybee ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von markybee

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D
Beiträge: 251

Aktuelles Fahrzeug:
E36, 320i (M50B20), Euro2 Limousine, Bj. 08/1992, 212.233 km

RT-MB ***
Unrunder Motorlauf bei Standgas, 320i

Hallo Leute !

Hab da ein Problem mit meinem 320i (Bj 1992, M50-Motor, 144Tkm).
Im Standgas läuft mein BMW einfach ned rund.
Wenn ich Gas gebe und fahre läuft er dann schon auf allen 6 Zyl.
Nur im Standgas eben, da röchelt er so vor sich hin !

Hm, was könnte das sein ? Hab bereits den Diagnose Fehlerspeicher ausgelesen ...
Allerdings war kein Fehler abgelegt, der diese Verhalten näher erklärt.

Hier war schon paarmal die Rede vom Reinigen des Leerlaufregelventils.
Könnte das bei mir die Ursache sein ? Wenn ja, wer kann das detailliert
erklären, wo das sitzt und wie das geht. Vielleicht kann mir ja einer
weiterhelfen. Besten Dank im voraus.

Viele Grüsse
markybee
Userpage von markybee
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.05.2002, 12:51     #2
|\|oah   |\|oah ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Ruhrgebiet/ Mülheim
Beiträge: 845

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323i 2.5L Limo M

MH-XX-XX
laufen denn im Stand, alle Zylinder mit ???

Einfach mal am Auspuff hören - wenn da etwas tuff tuff (Aussetzer) macht,
läuft einer nicht mit. Muss sich schon gleichbleibend anhören.


Gruß,


|\|oah
__________________
|\|oah's 2.5l limo
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 13:08     #3
markybee   markybee ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von markybee

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D
Beiträge: 251

Aktuelles Fahrzeug:
E36, 320i (M50B20), Euro2 Limousine, Bj. 08/1992, 212.233 km

RT-MB ***
Hallo Noah !

Danke für Deine schnelle Hilfe.
Kann ich nicht genau sagen, ob da im Standgas jetzt einer
nicht mitläuft. Wenn du am Auspuff hörst, könnte man schon
meinen, dass da wohl einer der 6 Zyl. nicht so ganz mitläuft.
Wenn er kalt ist und ich starte hört sich das besser an, als
wenn er dann warmgefahren ist.

Wie kann ich das genau testen, ob das so ist,
und welcher das Zylinder das ist ? Das kann wohl
an mehreren Dingen liegen, oder ?
Zündkerzen, Zündkabel, ... ?!

Naja, vielleicht hat ja nochmals einer nen guten Tip für mich.

Gruss
markybee
Userpage von markybee
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 13:14     #4
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
hm, ist es denn wirklich so schlimm?
Also ich kann mich daran erinnern, dass mein 320 kurz nach dem Start auch manchmal gelaufen ist wie ein Sack Nüsse. Klang irgendwie rauher als sonst, aber nicht schlecht.
Ich denke, wenn ein Zylinder nicht mitmachen würde, würde man das schon deutlich hören!
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2002, 11:15     #5
bobby   bobby ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Passau
Beiträge: 8

Aktuelles Fahrzeug:
E34 525i
Hallo Markybee, wir sind Leidgenossen:
habe bei meinem 5201, m50 motor, 144000km genau das gleiche Problem mit dem Motorlauf: Wenn er kalt ist läuft er normal, sobald er heiß ist kommt er vor lauter Ruckeln nicht merh aus dem Keller. Wenn ich das Leerlaufregelventil abklemme läuft er dann im Stand besser, liegt wahrscheinlich daran, daß sich das Standgas erhöht und der Motor auf 1000 Touren läuft. Im Fahrbetrieb ist dann aber das Ruckeln wieder da.
Unsere nächsten Schritte: Drosselklappenpotentiometer, Benzinfilter, Luftmengenmesser, Motorelektronik.
Schreib mal, wenn Du was rausbekommen hast
Schöner Gruß,
Robert
__________________
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2002, 18:30     #6
Cop   Cop ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Cop
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-68219 Mannheim
Beiträge: 1.248

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3,0 i

**-569
Ich würde auf alle fälle mal eine Werkstatt aufsuchen ich will ja nicht schlau reden aber geh in die Werkstatt ich würde da nicht lange rum machen



Gruss Dirk
__________________
Rasen mit Verstand
Meine Userpage Jetzt mit Bilder Dank Georg
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2002, 21:15     #7
318iCabrio   318iCabrio ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 54

Aktuelles Fahrzeug:
??? E36 318i Cabrio ???
Hy,
das 318i Cabrio welches ich mir kaufen will (unter 20tkm) hat das gleiche Problem.
Im Standgas, kommt es mir so vor, als würde er absterben, und danach bekommt er einen schub, dann gehts wieder......was könnte das so sein, oder ist das normal.....was müsste man bei einem 1994 gebauten Motor beachten ? (beim kauf)
Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2002, 10:24     #8
markybee   markybee ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von markybee

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D
Beiträge: 251

Aktuelles Fahrzeug:
E36, 320i (M50B20), Euro2 Limousine, Bj. 08/1992, 212.233 km

RT-MB ***
@ Robert:

> habe bei meinem 520i, m50 motor, 144000km genau das
> gleiche Problem mit dem Motorlauf: Wenn er kalt ist läuft er normal,
> sobald er heiß ist kommt er vor lauter Ruckeln nicht merh aus dem Keller.
Okey, Motor ist der gleiche, km-Laufleistung stimmt auch fast !
Nur ganz so schlimm, wie es bei Dir zu sein scheint, ist es bei mir (noch) nicht.
Beim kalten Motor ist alles okey, bei warmen Motor läuft er halt im
Standgas unrund und ruckelt ein wenig. Wenn ich dann Gas gebe
ist es auch okey. Nur wenn du langsam im Stadtverkehr fährst, ist
es dann schon ein ziemliches Geruckel und man könnte meinen, man
wäre ein Fahranfänger.

Ausserdem hab ich noch ein Problem mit der Kupplung, wenn
ausgekuppelt ist und kein Gang drin ist. Da macht die Kupplung
so mahlende Geräusche. Wenn ich die Kupplung trete, ist das
aber weg ! Was könnte das nun wieder sein ? Die Kupplung
funktioniert ansonsten einwandfrei.

> Wenn ich das Leerlaufregelventil abklemme läuft er dann im Stand besser, liegt
> wahrscheinlich daran, daß sich das Standgas erhöht und der Motor auf 1000 Touren läuft.
Wird dann vermutlich der Notlaufbetrieb sein. Welcher Stecker ist denn
das, den man da abziehen muss ?!

> Im Fahrbetrieb ist dann aber das Ruckeln wieder da.
Bei Fahren hab ich wie gesagt eigentlich keine Probleme. Nur bei Standgas.

> Unsere nächsten Schritte: Drosselklappenpotentiometer, Benzinfilter, Luftmengenmesser,
> Motorelektronik.
Ich hab von jemand (->Flo) eine Private Nachricht erhalten, der sinngemäss folgendes schreibt:

"Drosselklappenpotentiometer, Benzinfilter, Luftmengenmesser, Motorelektronik ist es alles
nicht. Nach einer gewissen km-Anzahl kanns bei BMW passieren, dass das Standgasregelventil bzw. der Standgasregler kaputt geht. Nur ob es sich lohnt, den wechseln zu lassen ist die Frage, denn der ist hinten, unter dem Motorblock versteckt (lt. BMW-Mechaniker) und ich denke mal, dass da sicher einige Stunden und somit viel Geld draufgeht...
Also, bei mir is das nun schon seit 1,5 Jahren so und solang das Ding nicht ganz hinüber ist scheiss ich auf ein neues...! Dem Motor selber tut's nichts, hab ich mir bestätigen lassen, nur unangenehm ist es halt manches mal."
Der Meinung bin ich eigentlich auch.

> Schreib mal, wenn Du was rausbekommen hast
Mach ich. War aber bis jetzt noch bei keiner Werkstatt.
Solange es nur so minimal bei mir ist, kann ich damit leben.

Gruss
markybee
Userpage von markybee
Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2002, 12:31     #9
Kopkiller   Kopkiller ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 27
Hi mit ist auch aufgefallen das wen ich ausgekuppelt hab die kupplung geräusche macht und
wen ich die kupplung drücke ist das geräusch weg was kann das sein hatte einer das problem schonmal.

Mfg
Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2002, 12:32     #10
Bonusheld   Bonusheld ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bonusheld
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-40789 Baumberg
Beiträge: 2.097

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CiA MII & nen alten Golf3

Baumberg
Schonmal die Lambdasonde gewechselt?
__________________
Bonusheld
Gute Ideen werden nicht automatisch akzeptiert. Sie lassen sich nur mit kühner Ungeduld durchsetzen.
Userpage von Bonusheld
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:51 Uhr.