BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.05.2002, 09:44     #11
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von |\|oah
...die Soundbeispiele sind alle nicht gerade sehr aussagekräftig.

Niemand weiss unter welchen Bedingungen Sie aufgenommen worden.
Ich will hier ja niemandem etwas Unterstellen, aber man muß seine
Kiste ja nur ne runde auf der Autobahn treten und unter
eine Brücke fahren - schon hört man sich an wie der Teufel persönlich
Gruß,|\|oah
Falls Du damit die Filmchen mit Sound auf meiner Homepage anspielst, da kann ich natürlich die Bedingungen angeben. Ich bin vorher ca. 30`auf der Autobahn gefahren (wohlgemerkt, auf Schweizer AB`s, also nicht mehr wie 120 ). Im kalten Zustand ist er natürlich leiser, ist ja normal.

Zitat:
Original geschrieben von Michael G
Aber fliegt der Nachbar nicht aus dem Bett, wenn ich mal nachts um 1 mit dem Wagen in die Einfahrt fahre ???
Nein, man hört es schon, kommt aber natürlich auch immer darauf an wie man hinfährt! Und ich finde, mein Kelleners (ist ja im Prinzip Eisenmann, werden dort produziert) ist ganz sicher nicht prollmässig! Aber das ist sicher auch Ansichtssache.
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.05.2002, 09:50     #12
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Naja kenn den Auspuff ja noch nicht. Und eh ich 500-600 EUR für so ein Teil hinblättere, muß ich mir schon sehr sicher sein, daß es der Auspuff und kein anderer ist.. Nixfürungut*
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 10:20     #13
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

die lebenslange Garantie finde ich auch wichtig.

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 10:26     #14
|\|oah   |\|oah ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: Ruhrgebiet/ Mülheim
Beiträge: 845

Aktuelles Fahrzeug:
E46 323i 2.5L Limo M

MH-XX-XX
Nochmal ich!

Also das mit dem prollmäßigem lauten und den Nachbarn, war
auch anfangs mein Argument mir eine Remus Anlage zu holen.

Der Verkäufer meinte die hätte einen schönen guten Klang.
Gesagt getan - mit dem Resultat, dass die Anlage genauso
laut war wie der Serien ESD und so gut wie kaum hörbar war.

Auch nach längerer Autobahnfahrt ca. 2000km ist die ganze
Sache immer noch wie ein Serien ESD, der aber 1200Mark gekostet hat.

Die Sache war sehr enttäuschend für mich.
Ich wollte es zwar nicht sehr laut, aber er sollte sich wenigstens wie ein
echter Sport BMW ala six pack anhören.

Von Bastuck habe ich hier eigentlich nur gutes gehört
und der Klang hat mich auch überzeugt.
Anfangs ist der Bastuck auch nicht gerade lauter wie der
Serien ESD, aber nach ein paar heißen Autobahnfahrten wird
er genauso laut wie Du es wünscht, hört sich an wie ein
echtes BMW six pack mit 250PS und ist nicht zu aufdringlich und
übertrieben laut, wie manch ein Golf 2 Proll.

Alles in allem ist der Bastuck eine schöne Sache, natürlich
auch der Eisenmann/ G-Power, aber vom Preis Leitungsverhältnis
ist der Bastuck allemale besser, zumal du ihn auch jederzeit
wieder selber montieren, demontieren kannst und den
ESD ohne große Probleme auch zu einer Anlage ab Kat
ausbauen kannst.

Bei Bastuck wird alles nur geschraubt, bei Eisenmann geschweißt.


Mach nicht den gleichen Fehler wie ich!
Kauf Dir lieber direkt einen Bastuck oder Eisenmann ESD.
Ich favorisiere Bastuck, wegen der einfacheren Montage,
dem einfacheren Ausbau zu einer Anlage und dem günstigen Preis.


Gruß,

|\|oah
__________________
|\|oah's 2.5l limo
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 11:28     #15
Robert323   Robert323 ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-85521 Ottobrunn
Beiträge: 1.045

Aktuelles Fahrzeug:
435i M-Paket, 20 Zoll

M- XX 123
....dem ist nichts hinzuzufügen...!!

Bastuck drauf und gut ist.....das Radio könnt ich mir ausbauen lassen, Bastucksound ist besser!!

Gruß

Robert
__________________
BMW forever!!

Bilder gibt´s hier
Userpage von Robert323
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 11:30     #16
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von |\|oah
Bei Bastuck wird alles nur geschraubt, bei Eisenmann geschweißt.
Hmm, kann ich so nicht bestätigen. Ich hab zwar einen Kelleners, aber laut Judgeman ist das gleich Eisenmann. Da wo ich ihn her hab haben sie aber auch gesagt, dass die bei Eisenmann hergestellt werden, allerdings nach Angaben von Kelleners. Es gibt eh nur ca. 3 Produzenten von ESD`s, die anderen lassen alle bei denen Herstellen. Also beim Kelleners für den 323ti hab ich nun gesehen (da kloeti demnächst einen drauf hat und ich ihn mir unverbaut habe anschauen können) das der Tatsächlich mit Eisenmann angeschrieben ist! Meiner ist allerdings mit Kelleners Sport beschriftet. Nun ja, auch egal, aber eins ist sicher, meiner ist nicht geschweisst! Da hats vom Kat einfach ein Zwischenstück (zwei Rohre) welche dann in den ESD münden. Das ganze ist alles geschraubt.
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 11:47     #17
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Also einen Zahn kann ich euch schon jetzt ziehen, egal welcher Auspuff...

Mit nem E36 oder noch schlimmer E46 kriegt man nie den Sound vom Lambo Diablo oder Ferrari 360 Modena hin...

Es wird also maximal ein verstärkter Sound sein, vom Klang her dem Original ähnlich.

Absoluten Vergleich kann man nur haben, wenn man die verschiedenen Anlagen auf ein un demselben Auto testet, weil ja jedes Auto auch ein klein wenig anders ist.
Und das wird ziemlich teuer, wenn man erst mal alle 3 gekauft hat...

Bastuck gibts beim E46 halt nur mit ABE, glaub beim 323ti auch. ABE ist halt generell etwas leiser, um auch ja keine Probleme zu bekommen. Wie schon öfters gesagt, wenns der Polizei zu laut vorkommt, wird nochmal nachgemessen und wenn dann zuviel rauskommt, gibts massiv Ärger für den Hersteller (und natürlich für den Fahrzeughalter). Aber der Hersteller hats dann wirklich schwer...
Darum würde ich Sound- bzw. Lautstärkefetischisten lieber den Eisenmann, den G-Power oder den von Reuter in Soundstufe 2 empfehlen.
Dazu kommt, das da die Qualitätsschwankungen nicht so extrem sind. Bei Bastuck gibts mal einen grottenschlechten und dann wieder einen perfekten (siehe hier im BMW-Treff schon beschrieben).

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 11:52     #18
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Naja wer z.B. bei einem 318ti mit Bastuck-Auspuff den Sound eines Supersportwagens alá Ferrari oder Lamborghini erwartet, dem ist eh nicht zu helfen ... Aber man kann dem normalen Seriensound evtl. etwas fülliger klingen lassen und eine Prise Sportlichkeit verleihen und dazu sind die Auspuffanlagen imho in der Lage oder irre ich hier ??
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968

Geändert von Michael G (02.05.2002 um 11:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 12:22     #19
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Doch da liegst du völlig richtig.
Das geht auch mit diesen Anlagen.
Auspuffverkaufen ist aber heutzutage brutal schwer.
Díe Tendenz ist entweder "ultralaut", so daß man in München gehört wird, wenn man in Hamburg losfährt (*grins*).
Oder "nur leicht über Serie, damits keiner mitbekommt (Nachbarn usw.).
Wie soll man da was empfehlen. Dazu hört jeder auch noch was über Dritte, oder man liest in irgendeiner Zeitung irgendwas.
Ich verkauf am liebsten Eisenmann, da habe ich nachher keinen Stress, weil der Kunde über irgendwas enttäuscht ist.
Das Problem mit dem Schweißen ist eh nur bei den 2-flutigen Anlagen der Fall (328, M3, usw.).
Ist m.E. die bessere Befestigungsart, halt etwas aufwendiger und nicht so einfach rückrüstbar. Aber wer nen Eisenmann drunter hat, der denkt auch nicht ans Rückrüsten. Außer wenn man das Auto verkauft. Aber ich würde dann auch kein Auto mit nem zersägten Originalauspuff verkaufen...macht keinen guten Eindruck.

Was zum "Preis/Leistungsverhältnis...
1. Wenn es darum geht, müßten wir alle Kia oder Hyundai fahren. BMW fällt da sicher nicht drunter.
2. werden Bastuck zu Dumping-Preisen überall verkloppt, der EK ist wirklich extrem tief. Naja, wird in Frankreich gemacht, das ist sicher ein Faktor, der viel ausmacht.
3. Schaut euch mal die Preise bei den "echten" BMW-Tunern wie ACS, Hamann, usw. an. Hamann verbaut Supersprint, ACS Remus. Die würdet ihr normalerweise in der Luft zerreissen (siehe oben), aber da sie von bekannten Namen stammen, dürfen sie auch mal richtig Geld kosten...

Nix für ungut, aber ihr werdet nirgendwo ein Produkt finden, das wirklich soviel kostet, wie es in der Herstellung kostet. Auch Bastuck verdient an dem Auspuff was, und nicht zu knapp.

Christian

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 12:37     #20
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Mein Wunschauspuff wäre

a) gut verarbeitet
b) man soll schon deutlicher merken, daß es keine Serie ist, aber er sollte von der Geräuschkulisse schon noch im seriösen Rahmen bleiben und auch keine Probleme mit der Eintragung machen
c) die Haltbarkeit sollte entsprechend hoch sein (am besten Edelstahl komplett)
d) optional gefällt mir ein Doppelrohrauspuff am besten (jedoch keine Bedingung)

Welcher der genannten Auspufftypen käme hier in Frage ?
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:43 Uhr.