BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.05.2002, 17:40     #1
Abraxas   Abraxas ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 5

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320i E36
Scheinwerfer vorne angelaufen


Hallo !

Ich habe folgendes Problem:
Bei meinem BMW 320i E36 ist vorne links das Scheinwerferglas innen angelaufen. Ich habe mich bei diversen BMW-Werkstätten informiert, und mußte feststellen, daß die Reperatur nicht ganz billig ist.
Weiß jemand zufällig einen Insider-Trick um auch so diesem Problemchen entgenwirken zu können, sollte ja doch wieder einigermaßen dicht werden ...

Vielen Dank, für jederlei Hilfestellung
Abraxas
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.05.2002, 18:15     #2
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Hallo Abraxas,
Erstmal Willkommen im Forum.
Zu Deinem Problem. AFAIK müsste das eigentlich von selbst verschwinden da die Schweinwerfer belüftet sein sollen, zumindest hat mir das mal mein BMW-Verkäufer gesagt. Ob das nun stimmt oder nicht kann ich jetzt nicht sagen, nur das Du das rel. Problemlos selbst beheben kannst. Entweder Du nimmst von hinten die Glühbirnen raus und fönst das trocken oder Du baust gleich den ganzen Schweinwerfer aus und nimmst ihn auseinander. Da kommts allerdings drauf an, welcher Jg. Dein Auto hat. Denn es wurde AFAIK so um 94 rum andere Schweinwerfer verbaut, und zwar sind die dann nicht mehr geklebt sondern geklipst!
Also, ich hoffe ich konnte mal ein kleines Stück weiter helfen.
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 09:23     #3
Chaplin   Chaplin ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chaplin
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-93055 Regensburg
Beiträge: 2.164

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 520dA F10/ MINI One, 118i Cab., BMW R1100GS
Ich hatte das gleich Problem mit meinem 5er.
Mußte regelmäßig die Glühbirnen ausbauen und die Scheinwerfer mit dem Föhn austrocknen.
__________________
Gruß, Chaplin
always look on the bright side of life
Fat Lady
Userpage von Chaplin
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2002, 11:04     #4
Treser   Treser ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Treser
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Nürnberg/Mannheim
Beiträge: 2.379

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M20, E34 M40, Golf IID

ER-**-**
ja mit der Zeit werden die undicht, altes bmw Problem, normalerweise wenn das nur bischen beschlagen ist kein Prob. ansonsten Fön und von hinten föhnen, aber der Tüv bemängelt sowas gerne...

grüßle
andy
__________________
---------------------------------------
Old school
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:40 Uhr.