BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.04.2007, 17:32     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
„Gelbe Engel“ bestätigen hohe Zuverlässigkeit – BMW und MINI unter den Top Drei

ADAC-Pannenstatistik 2007: BMW Group mit herausragenden Platzierungen in allen Segmenten.

München. Mit zwei Klassensiegen und weiteren vier Platzierungen unter den Top Drei im jeweiligen Segment haben die aktuellen Modelle der BMW Group ein herausragendes Ergebnis in der aktuellen Pannenstatistik des ADAC erzielt. Die bundesweit umfangreichste und aussagekräftigste Analyse über die Zuverlässigkeit aller in Deutschland angebotenen Automobile bestätigt damit in eindrucksvoller Weise die hohe Qualität und Zuverlässigkeit von Fahrzeugen der Marken BMW und MINI. Das einheitliche Bild, das sich durch alle Klassenwertungen zieht, liefert darüber hinaus einen klaren Beleg dafür, dass der der hohe Qualitätsstandard der BMW Group in allen Fahrzeugklassen umgesetzt wird.

Unabhängig von der Baureihe ist die Wahrscheinlichkeit, mit einem BMW oder MINI eine technisch bedingte Panne zu erleiden, außerordentlich gering. Die aktuellen Modelle beider Marken gehören zu den Fahrzeugen, die den als „Gelbe Engel“ bekannten Pannenhelfern des ADAC im vorigen Jahr besonders wenig Arbeit bescherten. Dabei ragen die BMW 1er Reihe und der BMW X3 aus dem hervorragenden Gesamtergebnis für die BMW Group sogar noch heraus. Sie belegen in der Statistik für die untere Mittelklasse sowie für die Geländewagen jeweils den ersten Rang und glänzen so mit dem höchsten Grad an Zuverlässigkeit in ihrem jeweiligen Segment.

Die aktuelle Pannenstatistik basiert auf der Auswertung von rund 400 000 technischen Hilfseinsätzen, die die Gelben Engel des ADAC im Verlauf des Jahres 2006 zu bewältigen hatten. Aufgeführt werden dabei alle Modellreihen, die in drei aufeinander folgenden Jahren weitgehend unverändert und in einer jährlichen Stückzahl von jeweils mehr als 10 000 Einheiten in Deutschland verkauft wurden. Für die Erstellung der Ranglisten wurde die Zahl der Pannenfälle pro 1000 Fahrzeuge, unterteilt nach Modelljahrgängen, berücksichtigt. Daraus wird ersichtlich, dass die Fahrzeuge der BMW Group nicht nur unmittelbar nach der Neuzulassung, sondern auch in den Folgejahren zu den zuverlässigsten Vertretern ihrer Klasse gehören.

Bestnoten für Zuverlässigkeit heimst beispielsweise der MINI in allen Jahrgängen (Erstzulassung 2002 bis 2006) ein, was ihm in der Gesamtwertung bei den Kleinwagen zum zweiten Rang verhilft. Die BMW 3er Reihe nimmt in der Mittelklasse, die BMW 5er Reihe in der Kategorie Obere Mittelklasse/Oberklasse jeweils den dritten Platz ein. Auch dies ist das Ergebnis konstant guter Werte über mehrere Jahrgänge hinweg. Eine auffallend hohe Langzeit-Zuverlässigkeit legt das BMW 3er Cabrio an den Tag. Obwohl die vor wenigen Wochen präsentierte Neuauflage des offenen Viersitzers in der aktuellen ADAC-Statistik noch gar nicht auftaucht, erreicht dieses Modell den zweiten Rang bei den Sportwagen und Cabrios.

In jeder Hinsicht eindrucksvoll fällt der Klassensieg der BMW 1er Reihe aus. Das erste Kompaktmodell von BMW steht mit der geringsten Pannenhäufigkeit in allen Jahrgängen (2004 bis 2006) unangefochten auf Platz eins in der Kategorie Untere Mittelklasse. In gleicher Weise erreicht der BMW X3 mit den besten Werten des Segments für die Jahrgänge 2004, 2005 und 2006 den Spitzenplatz bei den Geländewagen. In diesem Segment gelangte außerdem der BMW X5 auf Rang vier der Wertung – wobei eine noch bessere Platzierung nur deshalb nicht möglich wurde, weil der Jahrgang 2006 aufgrund des Modellwechsels unberücksichtigt blieb.

Das hervorragende Abschneiden der Modelle der BMW Group bei der ADAC-Pannenstatistik 2007 ist die Bestätigung für eine Entwicklungsstrategie, die darauf abzielt, einzigartigen Fahrspaß konsequent mit höchsten Qualitätsmaßstäben zu kombinieren. Das Bekenntnis zum Premium-Anspruch umfasst dabei den gesamten Produktentstehungsprozess und schließt die Fahrzeugentwicklung einschließlich Materialauswahl ebenso ein wie die Fertigungsabläufe im weltweiten Produktionsnetzwerk der BMW Group. Dank dieser umfassenden Qualitätsstrategie erhalten die Kunden in allen Fahrzeugsegmenten maximale Zuverlässigkeit und damit die Gewissheit, dass ihre Freude am Fahren nicht von außerplanmäßigen Zwischenstopps unterbrochen wird.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:11 Uhr.