BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2008, 15:03     #911
Gerd Sihler   Gerd Sihler ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Gerd Sihler
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nahe Ulm
Beiträge: 2.537

Aktuelles Fahrzeug:
New Beetle 1,8t Sport Edition

UL-VW
Hab mir am Samstag das Cabrio mal live angsehen und Probe gesessen. Hab mich aus dem E81 sofort zu Hause gefühlt und ein gutes Sitzgefühl gehabt. Besonders gefiel mir, die nicht zu weit nach hinten ragende Windschutzscheibe, die mich am Cab meiner Frau (207CC) stört.
Die "Klassen- oder Qualtitätsdiskussion" kann ich als ehemaliger E46 Fahrer nicht nachvollziehen. Für mich ist der Einser ein erwachsener BMW, für all diejenigen, die noch Wert auf "Freude am Fahren" legen, anstatt auf immer mehr Platz und Größe.

Erschrocken bin ich aber bei Platz im Fond. Erwachsene können sich hier nicht wirklich wohlfühlen. Die Schulterfreiheit ist doch sehr beengt.
Hoffe noch diese Woche auf eine lang angefragte Probefahrt im 125i Cab., da dies die Motorisierung meiner Wahl wäre. (Leider gibt es ja noch keinen kleinen Turbo 4-Zylinder 'a la Peugeot oder Mini, den ich ansonsten präferieren würde)

Und dann wollen wir mal sehen, ob es mich gleich komplett packt, oder doch noch 18 Monate bis zum wechsel vergehen...

Gerd
__________________

Userpage von Gerd Sihler
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.05.2008, 15:16     #912
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.286
Zitat:

Tja ... und Barbiecabrio ..... jeder hat da seine Meinung, die ich ihm auch zugestehe und lasse.

Jedoch ist manchmal weniger definitiv auch mehr.

Hast Du Dir die Maße des 1er Cabrios mal angeschaut
Von Mini habe ich keinewegs gesprochen oder kann ich mich nicht mehr daran erinnern?

Stimmt schon das sich die Maße vom E46 nicht mehr großartig unterscheiden. Jedoch war und ist das E46 Cabrio immer erwachsen und edel angekommen. Mit Barbiecabrio meinte ich das Design des 1er Cabrios. Das Auto ist einfach zu verspielt, irgendwie kindisch und nicht ernst zu nehmen. Ist aber nur meine persönliche Meinung. Geschmäcker sind ja unterschiedlich.
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 15:53     #913
lars_munich   lars_munich ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: D-81739 München
Beiträge: 45

Aktuelles Fahrzeug:
E88, 120i Cabrio, EZ 05/2008
Zitat:
Original geschrieben von VANDIT
Von Mini habe ich keinewegs gesprochen oder kann ich mich nicht mehr daran erinnern?

Stimmt schon das sich die Maße vom E46 nicht mehr großartig unterscheiden. Jedoch war und ist das E46 Cabrio immer erwachsen und edel angekommen. Mit Barbiecabrio meinte ich das Design des 1er Cabrios. Das Auto ist einfach zu verspielt, irgendwie kindisch und nicht ernst zu nehmen. Ist aber nur meine persönliche Meinung. Geschmäcker sind ja unterschiedlich.
Hm, siehst Du, Geschmäcker können sehr verschieden sein.
Ich habe das 1er Cabrio neben das E46 Cabrio gestellt - und was soll ich sagen? Ja, klar, auch ein tolles Auto, man sieht dem Fahrzeug aber klar an, dass der Wagen aus einer etwas anderen (Design)zeit ist, er wirkt irgendwie alt. Der 1er sieht halt aus wie ein neues Auto und der E46 wie ein Gebrauchtwagen. Ist ja nicht schlecht, aber halt alt. Da mag ich es doch moderner....

Das Problem ist halt, dass der E46 gar nicht mehr so edel ist. Erst gestern habe ich zwei E46 Cabrios mit Prolls gesehen, eines davon mit extrem lauter türkischer Musik. Wenn die Kisten unter ein gewisses Preisniveau fallen, fällt leider auch das Fahrerniveau.

Geändert von lars_munich (26.05.2008 um 15:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 15:58     #914
Max Dornier   Max Dornier ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 81

Aktuelles Fahrzeug:
Die Fussmaschine...
Zitat:
Original geschrieben von Gerd Sihler
Die "Klassen- oder Qualtitätsdiskussion" kann ich als ehemaliger E46 Fahrer nicht nachvollziehen.
Sieh Dir mal das hässliche, billigst wirkende Plastik im Cockpit und an der Verdeckabdeckung des 1ers an und sieh Dir dann das Gleiche im E46 an. Der E46 ist deutlich wertiger.
Zudem sehe ich überhaupt nicht ein, dass für ein relativ kleines Fahrzeug wie dem 1er, welches bei einigermassen vernünftiger Ausstattung gute 50 000 Euro kostet, bei Details wie der Gurtführung (keine integrierten Gurte wie in E46 oder E93) gespart wird.

Bei der Preisgestaltung (die nun wirklich Premium zu nennen ist) muss ich das mokieren. Dies ohne Weiteres zu akzeptieren hiesse, kritiklos alles hinzunehmen. Diese Kritik ist mMn wirklich gerechtfertigt und gewiss keine Pingeligkeit von niemals zufriedenenen Nörglern.

Zitat:
Original geschrieben von lars_munich
Der 1er sieht halt aus wie ein neues Auto und der E46 wie ein Gebrauchtwagen. Ist ja nicht schlecht, aber halt alt. Da mag ich es doch moderner....
Seh ich völlig anders: ein E46 mit M-Technik II - Paket wirkt mindestens so modern wie der 1er. Ich beschäftige mich schon länger mit dem 1er Cab/Coupe, der Gewöhnungseffekt stellt sich bald ein. Dann wirken die beiden eher wie Brüder - der E46 spielt dabei die Rolle des "Grossen Bruders"

Zitat:
Original geschrieben von lars_munich
Das Problem ist halt, dass der E46 gar nicht mehr so edel ist. Erst gestern habe ich zwei E46 Cabrios mit Prolls gesehen, eines davon mit extrem lauter türkischer Musik.
Da kann der Wagen an sich ja nix dafür. Das Problem haben leider alle deutschen Premium - Marken. Eine Geschmackspolizei muss ich dennoch nicht haben, Stasi 2.0 reicht schon!

Geändert von Max Dornier (26.05.2008 um 16:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 16:01     #915
lars_munich   lars_munich ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: D-81739 München
Beiträge: 45

Aktuelles Fahrzeug:
E88, 120i Cabrio, EZ 05/2008
Zitat:
Original geschrieben von Max Dornier
Sieh Dir mal das hässliche, billigst wirkende Plastik im Cockpit und an der Verdeckabdeckung des 1ers an und sieh Dir dann das Gleiche im E46 an. Der E46 ist deutlich wertiger.

...

Bei der Preisgestaltung (die nun wirklich Premium zu nennen ist) muss ich das mokieren. Dies ohne Weiteres zu akzeptieren hiesse, kritiklos alles hinzunehmen.
a) Nö, vergleiche mal das Cockpit, also ich finde den 1er wirklich moderner und mindestens genauso wertig. In jedem Fall bevorzuge ich das 1er Cockpit.

b) Klar, der Wagen ist überteuert. Gilt aber für alle BMWs. Fast 40000 EUR für ein 120i Cabrio mit Ausstattung oder 50000 für ein 3er sind ein Witz.
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 16:10     #916
Max Dornier   Max Dornier ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2007
Beiträge: 81

Aktuelles Fahrzeug:
Die Fussmaschine...
Zitat:
Original geschrieben von lars_munich
a) Nö, vergleiche mal das Cockpit, also ich finde den 1er wirklich moderner und mindestens genauso wertig. In jedem Fall bevorzuge ich das 1er Cockpit.
Ich verglich die Cockpits: Vom Design her sind die beiden annähernd gleich, wobei der E46 die angenehmere Mittelkonsole hat - der 1er hat da seit dem Facelift aufgeholt, davor war die Mittelkonsole ein No-Go Item.

Ansonsten beim 1er: Billigplastik am Lenkrad (Airbag?), an Armaturenbrett, Verdeckkasten. Ausfahrbarer Bildschirm wirkt wie aus dem Baumarkt. Insgesamt nicht so durchdacht wie das fast perfekte E46 - Design (Immer von M-Technik II ausgehend!)
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 16:31     #917
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.053

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
vielleicht ist das auch der falsche Ansatzpunkt aber für mich wäre am wichtigsten, wie sich so ein Teil fährt. Und da liegt der 1er tendenziell deutlich vor E46 mit LKW-Lenkrad und weniger direkter Lenkung/mehr Gewicht.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 16:41     #918
lars_munich   lars_munich ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: D-81739 München
Beiträge: 45

Aktuelles Fahrzeug:
E88, 120i Cabrio, EZ 05/2008
Zitat:
Ansonsten beim 1er: Billigplastik am Lenkrad (Airbag?), an Armaturenbrett, Verdeckkasten. Ausfahrbarer Bildschirm wirkt wie aus dem Baumarkt. Insgesamt nicht so durchdacht wie das fast perfekte E46 - Design (Immer von M-Technik II ausgehend!)
Hm, also zum Bildschirm kann ich nichts sagen, hat mein 1er nicht. Aber mal ehrlich, wer kauft sich denn schon beim 1er für 2500 EUR nen Navi, wenn es deutlich bessere Geräte für 150 EUR gibt.? Und "echte" Vertreter, die ein Navi 15x am Tag brauchen, dürften zumindest für das Cabrio nicht die Zielgruppe sein.

Beim Rest (Lenkrad, Armaturenbrett) musst du ein anderes Auto gesehen haben. Also ich habe ein sehr schönes, wertiges, tolles Sportlenkrad zum Beispiel. Natürlich kannst Du nicht das Serien-Plastik-Lenkrad mit nem M-Technik-Lenkrad vom E46 vergleichen, bitte Serie mit Serie oder M mit M etc.

Der E46 ist das keinesfalls besser, von der Wertigkeit sehe ich negativ überhaupt keinen Unterschied...
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 19:17     #919
Layro   Layro ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Layro
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 816

Aktuelles Fahrzeug:
120d A Cabrio; Suzuki Swift 1500; Suzuki AN 125

N-**186
Cabrio Probefahrt

So, jetzt hat ihn der Fink wieder (120i Cabrio), nachdem wir das Teil das gesamte Wochenende scheuchen durften.
Erst mal ein Fazit: Super!
Sogar der vielgescholtene 2 l Benziner hat einigermaßen gepasst (er bollert schön bei niedrigen Touren). Das Wetter hat es uns erlaubt ab Freitag Nachmittag die Mütze im Fach zu lassen und den Blick nach oben das gesamte Wochenende frei zu geben.
Mein Kumpel (KFZ Meister) konnte es sich nicht nehmen lassen auch mal damit zu fahren und er war begeistert von der relativen Zugfreiheit nur mit Windschott und der nahezu perfekten Verwindungssteifheit. An jedem Straßenkaffee an dem wir vorbeipromenierten gab es lange Hälse (trotz des langweiligen Schwarzmetallic ), tja so ist es nunmal wenn man ein Kistchen bewegt dass es im Moment in unserer Gegend deutlich seltener gibt als die Fiat deluxe (Volksmund: Ferrari ).
Wir hatten in dem Cabrio übrigends die Sportsitze mit den orangenen Mittelteilen und Türseitenteilen, diese Farbkleckse werteten das restliche Schwarz deutlich auf.
Achja, die Sitzposition ist wirklich etwas höher als in unserem 5 Türer, wahrscheinlich wegen zusätzlicher Versteifungen untendrunter. Ich sitze aber trotzdem nahezu perfekt in dem Autochen obwohl ich mit einem sehr langen Oberkörper "gesegnet" bin (Sitzriese).
Meine Frau konnte man heute früh beim Abgeben nur operativ aus dem Auto entfernen, gottseidank sind es nun nur noch 8 Wochen bis wir unser Weißes Wunder in Empfang nehmen dürfen.
Naja, wir dürfen demnächst auch noch das 135er Coupe in Sedonarot sowie den 635d probefahren und vielleicht sind ja auch noch ein paar km mit dem neuen M3 Cabrio drin (wenn man die Verkäufer mal aus dem Ding rausbekommt ). So kann man sich die Wartezeit doch auch ein bisschen versüßen.
Also nochmal langsam zum mitschreiben: D a s E i n s a i r C a b r i o i s t g e i l!
Gruß
__________________
Layro
Optimismus ist lediglich die vollkommene Abwesenheit von Realitätssinn.
Userpage von Layro
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2008, 21:34     #920
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Zitat:
Original geschrieben von Max Dornier

Ansonsten beim 1er: Billigplastik am Lenkrad (Airbag?), an Armaturenbrett, Verdeckkasten. Ausfahrbarer Bildschirm wirkt wie aus dem Baumarkt. Insgesamt nicht so durchdacht wie das fast perfekte E46 - Design (Immer von M-Technik II ausgehend!)
Naja, sooooo toll war das E46 COckpit auch nicht.
Ich enpfand das schon als langweilig im Vergleich zum E36 vorher.

Ja, das Plastik an Mittelkonsole und A-Säule könnte wertiger sein. Als einen Kaufhinderungsgrund sehe ich es nicht an.

Und im Vergleich 318cic E46 mit 18" und 120iCab mit 18" fährt das 1er Cab deutlich steifer, sportlicher und auch komfortabler. Und auch mit weniger knarzen und Verwindungen. Trotz meherer Versuche hat's beim E46 nicht geklappt, dass die Scheiben bei sehr schlechter Strasse (und davon habe ich 300m auf meinem Weg zur Arbeit) bei geöffnetem Verdecke nicht aneinander geklappert haben.
Beim 1erCab ist das von Anfang an kein Problem.

Und auch beim optischen Verlgeich sieht das E46Cab zwar schön aber nun doch etwas älter aus. Vor allem neben anderen Autos der aktuellen BMW-Palette.

@layro: jaja, auch ich muss immer kräftig betteln, das 1er Cab fahren zu dürfen

@Thomas Crown: Deine Probleme mit dem gucken gegen die Windschutzscheibenkante kann ich nciht nachvollziehen. Sonst scheinbar auch keiner, denn Du bist der einzige, der davon - das aber penetrant - schildert.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 120i Cab (E88), --- MX-5

Geändert von Mixaelzzz (26.05.2008 um 21:39 Uhr)
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:47 Uhr.