BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.04.2002, 13:49     #21
jan-m-power   jan-m-power ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Darmstadt
Beiträge: 234

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320d, E36 Wiesmann, E30 332iS

XX-yy-4329
Hab auch einen getunten E36 Coupe von Wiessmann,, hier nochmal ein Text aus einem alten Thread.....

"


Besitze selbst einen 328i E36 und stand vor dem gleichen Problem wie du...

Von den ganzen Tuningversuchen mit Nocke und Luftfilter und Ansaugrohr halte ich herzlich wenig, da du am Ende bei 5-6 tdm bist und rein gar nix spürst...unten weniger, unruhiger Leerlauf, oben etwas giftiger, also im Alltag eher schlechter.

Die genannte Kombination wurde auch von Tunern wie Hartge und Schnitzer angeboten, das Ergebnis war in den Tests der Fachzeitschriften niederschmetternd: das bringt fast nix...

Die Schrick-Anlage wurde übrigens mal vermessen (hab auch eine Page irgendwo, muss nochmal suchen). Die ist teuer und eher schlechter als das M50-Teil.

Kurz und gut...eine richtiger Kit musste her. Hab mich bei den verschiedenen bekannten Tunern umgehört und Preise verglichen. Am günstigsten war MST Wiesmann. Die haben einen 3.0-Liter-Kit, der knapp 10 tdm kostete und mit Fächer und Auspuff mit 240 PS angegeben ist. Das Auto fahre ich nun seit zwei Jahren und bin damit sehr zufrieden. Kein M3 bzw. 911 konnte sich damit bisher absetzen. Der Wagen zieht wunderschön schon unten raus. Insgesamt ähnlich wie der Serienmotor nur alles eben eine Spur "fetter".

Also: Finger weg von den halben Sachen. Entweder du lässt ihn so wie er ist oder du nimmst so einen "preisgünstigen" Hubraumkit. Andernfalls wirst du dich nur ärgern soviel Geld aus dem Fenster geworfen zu haben...

Grüsse
"


Zu diesem Text stehe ich auch heute noch. Der Wagen wurde in der AutoBild mit 5.9 auf 100 gemessen, dabei handelte es sich um einen schweren Touring mit 18 Zoll Rädern. In der SportAuto beschleunigte das gleiche Auto in 27 Sekunden auf 200, mein Coupe, ausgeräumt und mit Fächer und K&N erweitert, 17 Zoll - Räder dürfte so in 24-25 Sekunden auf 200 gehen. Serie ist 35 Sekunden. M3 E36 beschleunigt in 20-24 Sekunden auf 200 (je nach Test), 911 (993) in ca. 22 Sekunden.

Wie gesagt, bisher ist mir weder ein M3 E36 davongezogen, noch ein 993. Auch der Audi S4 war nicht schneller...

Ein Ferrari 328 GTS zeigte vergleichbare Fahrleistungen, ein Porsche 996 zog ab 200 leicht ab. Dafür konnte ich einen anderen 996 niederringen, vermute aber das war ein Carrera 4 Tiptronic oder der Fahrer war einfach schlecht.

Der Durchzug ist sehr gut, ein zuletzt gefahrener E46 330iX war dagegen eine lahme Gurke. Der Leerlauf ist gut, zwischen 1500 und 2500 Umdrehungen macht sich jedoch die scharfe Nocke etwas bemerkbar (verschlucken). Ansonsten Verbrauch kaum über Serie. Top Motor, kann ich nur weiterempfehlen...

Übrigens: der Kit wurde vom Noelle entwickelt, einige kennen den sicherlich noch von Alpina, dort entwickelte er den legendären B10 Biturbo (E34). Mittlerweile hat er Wiessmann wieder verlassen und ist bei einem anderen Tuner. Der Kit ist aber unverändert...

Grüsse Jan


PS: oben schreiben einige, dass ihre 328i 250, 260 oder gar 270 gehen. Laut Tacho. Nur: der Tacho des 328i geht nur bis 250 km/h (es gab nur ein paar der ersten Serie, glaube ich, die bis 260 gingen wie der 325i). Mein 328i lief vor dem Umbau ehrliche 245 km/h und nach dem Umbau läuft er 250+x km/h. Wie gesagt, ich kanns aufgrund des Tachos nicht sagen....
Dass ei

Geändert von jan-m-power (22.04.2002 um 14:14 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 22.04.2002, 14:27     #22
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
Zitat:
Original geschrieben von jan-m-power
PS: oben schreiben einige, dass ihre 328i 250, 260 oder gar 270 gehen. Laut Tacho. Nur: der Tacho des 328i geht nur bis 250 km/h (es gab nur ein paar der ersten Serie, glaube ich, die bis 260 gingen wie der 325i)
Der Tacho geht geschrieben bis 240km/h.
Dann kommt noch ein Strich als 250km/h.
Die 260km/h sind dann nur noch mit der Photozelle markiert, und da standen damals noch die 260km/h auf den alten Tachos.
Hier ist dann also bei 260km/h offiziell Schluß, wenn jedoch die Nadel mehrere mm über der Photozelle hinaus ist, dann sind das AFAIK ca. 270km/h laut Tacho!
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 15:43     #23
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Zum Verbrauch: mit Serienbereifung sind über Land sogar <8l drin, aber das hat dann wenig mehr mit Spass zu tun. Bei grosszügigen Stadtfahrten kommt man schnell auf 12, Autobahn ebenso - mehr ist nicht ausgeschlossen . Mein "ewiger" Verbrauch dürfte bei ~9,3-9,5l liegen: 80% zügige Landstrasse.
Mit ausgefallenerer Besohlung darfs aber gern schon mal 0,5-1,0l mehr sein.

Gruss,
switek
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 16:06     #24
Loki   Loki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 804

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Autogas (PRINS VSI)
Zitat:
Original geschrieben von jan-m-power
Von den ganzen Tuningversuchen mit Nocke und Luftfilter und Ansaugrohr halte ich herzlich wenig, da du am Ende bei 5-6 tdm bist und rein gar nix spürst...unten weniger, unruhiger Leerlauf, oben etwas giftiger, also im Alltag eher schlechter.
Könnte man eigentlich das hier gegenhalten :

tuning beim 328er
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 16:17     #25
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
@switek
Wie groß ist Serie bei Dir?
Bei mir sind 225/50ZR16 drauf...
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 16:18     #26
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
@Defender: yup, 225/50/16
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 16:26     #27
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
Pirelli P6000 powergy 225/50ZR16
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...

Geändert von Defender (22.04.2002 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 18:32     #28
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.895

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Zitat:
Original geschrieben von jan-m-power
oben schreiben einige, dass ihre 328i 250, 260 oder gar 270 gehen. Laut Tacho. Nur: der Tacho des 328i geht nur bis 250 km/h (es gab nur ein paar der ersten Serie, glaube ich, die bis 260 gingen wie der 325i).
Hallo

Hier ist z.B. so einer:Meiner!

Der neue Spartacho mit 240km/h + 1 Strich und mit Tankuhr ohne Literangaben ist echt öde - und ich bin froh über den alten...

@Loki: Den Thread hatten wir doch oben schon mal...?

Und noch mal allgemein zum Tuning: Der 2,8 wirkt gegenüber dem 2,5 vielleicht etwas zugeschnürt im oberen Drehzahlbereich - die ist aber nur der Fall, weil der alte 325i untenrum eher ein fauler Starter war - daran konnte selbst die VaNoS nicht viel ändern ---- also nach reiflicher Überlegung kam ich zu dem Entschluß, das die meisten Tuningkit´s ein sehr schlechtes Preis-Leistungsverältnis haben. Oder wie würdet ihr meine damalige Recherche aus diesem Thread bewerten? Das was Tom328 gemacht hat war IMHO die Grenze des bezahlbaren - und trotzdem sehr viel Geld... Wenn ich den Touring nicht mitlerweile so lieb gewonnen hätte, würde ich, wenn ich wirklich Lust auf mehr Leistung hätte über einen M3 nachdenken - denn eigentlich bietet nur ein Serien-328i sicher mehr Zuverlässigkeit und Alltagstauglichkeit als ein M3 - Überlegt doch mal: Da entscheidet man sich aus eben diesen Gründen für den 2,8, und dann reduziert genau das Tuning dieses wieder...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 20:00     #29
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Der neue Spartacho mit 240km/h + 1 Strich und mit Tankuhr ohne Literangaben ist echt öde - und ich bin froh über den alten...
Ich habe aber glaub die gleiche Literanzeige wie Du. Kann das sein?
Zitat:
Wenn ich den Touring nicht mitlerweile so lieb gewonnen hätte, würde ich, wenn ich wirklich Lust auf mehr Leistung hätte über einen M3 nachdenken
...aber den M3 gab´s auch leider nie als Touring im E36, gell?
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...

Geändert von Defender (22.04.2002 um 20:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 22:04     #30
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.895

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Dein Instrumentencluster müßte der gleiche sein, wie bei mir. 260km/h und 15/30/45/60-Liter Tankuhr.

Den Topuring gab es nie als M3 - auch nicht den Compact - Machen kann man natürlich alles, aber sich für meinen Teil habe mich mitlerweile bewust dafür entschieden meinen M52 B28 Orginal zu lassen. Ein M3-Technik ist momentan im Unterhalt für mich nicht finanzierbar.

Ich möchte in diesem 2,8er Thread noch mal erwähnen, das Mitte Juni 1995 die VaNoS des 2,8 von einer ungedämpften auf eine gedämpfte Version umgestellt worden ist. Die alte Version hat ein höheres Risiko einen Sekundärkettenriß zu erleiden.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:27 Uhr.