BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.04.2002, 18:17     #11
Tobi325   Tobi325 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Tobi325
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: 86899
Beiträge: 328

Aktuelles Fahrzeug:
E86 Z4 M Coupe

LL-.. ...
tja der komentator h.g. müller (oder wie er sich auch nennt) sollte sich doch eher dem springreiten widmen als dem motorsport!
der manuel reuter hieß plötzlich stefan reuter (ist doch ein fußballer - oder???). dann wollte er noch den zuschauer auf die neuen spoilerecken des astra "rinks und lechts" aufmerksam machen. usw.
wo bitte ist die stimme der guten alten dtm - rainer braun? wenn das so weiter geht werde ich mir bald die ard/zdf übertragung sparen, und nurnoch die zusammenfassung auf dsf schaun (wenn uns das dsf erhalten bleibt).

tobias
__________________
Mein ///M...
Userpage von Tobi325
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 21.04.2002, 18:59     #12
Hendrik   Hendrik ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 3.553

Aktuelles Fahrzeug:
E36 Cabrio; 280 GE
Hi!

Wenn schon Rainer Braun, dann muss aber auch Ellen Lohr wieder aktiv fahren Nur dann ist es authentisch
und Ellen Lohr...wie sie fährt...Ellen Lohr.. boooaarr...Ellen Lohr...starkes Rennen von Ellen Lohr...

MfG
Hendrik
__________________
Seit der Erfindung des Commodore C64 starben mehr Menschen beim Bingo als bei Killerspielen. - Fakten, die man kennen sollte.
Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2002, 20:55     #13
loverman2000   loverman2000 ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: North of Bavaria
Beiträge: 2.789
DTM

hi,

die berichterstattung in der ARD mit diesen Kommentator H.G.Müller ist ja echt das letzte - der typ nervt doch wirklich ohne ende.
haben die in der ARD nicht einen einzigen mann der dazu geeignet ist und der nicht so ins mikro kreischen muss ???
ich hatte mir auch vom rennen selbst viel mehr erhofft, aber das jetzt manuel reuter wieder mit vorne dabei ist find ich schon mal klasse.....!!!
schade, für Mercedes wars ja heute leider nix gewesen und ich hoffe nicht, dass sich die misere aus der Formel-1 nun auch auf das DTM team überträgt.
__________________
Zu Spät kommt man immer rechtzeitig!
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 08:22     #14
blombo   blombo ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 1.469
Hi,
der Kommentar in der ARD war wirklich grausam. Ich hab dauernd zwischen Eurosport (siehe Dirk Mueller Thread) und der ARD hin und herezappt und muss sagen, das Eurosport bei weitem besser kommentiert hat.

Ellen Lohr ueberzeugt auf der ganzen Linie.

Cool fand ich die Kommentare zu Christian Abt.

Blombo
Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2002, 16:30     #15
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
@blombo:

Zitat:
Ich hab dauernd zwischen Eurosport (siehe Dirk Mueller Thread) und der ARD hin und herezappt
Japp, ich auch! Eurosport hat bessere Kommentatoren, definitiv. Besonders peinlich finde ich die Interviews von Klaus Ludwig...

MfG Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2002, 16:39     #16
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
Hallo Leute!

Im großen und ganzen kann ich mich euch nur anschließen!!
Was waren das für Zeiten mit den Ford´s, BMW´s; Benzens; Opel´s und Audi´s! War zu der Zeit ein paar mal am Norisring und in Hockenheim! Einfach nur genial!! Da konnte man sich wenigstens noch mit den Auto´s identifizieren da relativ (zumindest optisch) seriennah!
Aber auch schon damals konnte Audi mit dem V8 nur bei Regen oder engen Strecken wirklich mitfahren! Und als man sie dann einbremste (mehr Gewicht etc.) stiegen sie beleidigt aus der Serie aus!
Auch mit dem TT siehts ähnlich aus: gößerer Heckspoiler als die anderen usw....!
Einfach nur lächerlich!!

Sound naja, durch die "BIG-BANG" Zündreihenfolge wird da doch einiges von dem eigentlichen V8-Sound genommen
Wünschte mir die guten alten M3, 190er und Omegas zurück *verträumtaufdiebilderübermrechnerschau* mit Piloten wie Cecotto, Ravaglia, Thim, Asch, Hahne, Ludwig, Lohr, die Ruch Brüder(RrRRRRrroooooAAaaaAArrr im Ford Mustang), Stryzek usw usw........ Das wär doch was
Und dazu noch das ganze wieder aud der Nordschleife

So long..................
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2002, 11:23     #17
schnobelloch   schnobelloch ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von schnobelloch
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-98593 Floh-Seligenthal
Beiträge: 871

Aktuelles Fahrzeug:
325CiA E92 (07), Mondeo ST 220 (03)

SM JH / NH
Ja mit der guten "alten" DTM wird es wohl nichts mehr.

Aber die Serie ließe sich mit vielleicht 2 bis 3 weiteren Herstellern (oder Markenvertretern) aufwerten. Bei BMW sehe ich aber keine Anzeichen für eine Wiederbelebung mit V8 befeuerten M3 - sehr schade!
Userpage von schnobelloch
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2002, 09:01     #18
NorbertMPower   NorbertMPower ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von NorbertMPower
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-51427 Bergisch-Gladbach
Beiträge: 401

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i E39
Der Tourenwagensport und BMW ist momentan schon ein mehr als trauriges Thema.
Die ETCC ist nicht schlecht, aber kein Ersatz für etwas wie die echte DTM (1987-1992;
nicht diesen größenwahnsinnigen Reglements- und Auslandsrennen-PR-Mist seit 1994) oder
die auch begeisternde STW-Serie, mit deren Autos man sich als "Straßenkunde" identifizieren
konnte.
Ich kann deshalb die Wünsche nach Seriennähe nur unterstützen.
Die echte DTM brauchte keine Aufrecht´schen PR- und Durchhalteparolen, weil Rennverlauf,
Fahrer, Optik und vor allem Sound (dieser unglaublich brüllende M3-Vierzylinder) von alleine für
Zuschauer gesorgt hat.

Geändert von NorbertMPower (12.06.2002 um 09:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2002, 09:09     #19
NorbertMPower   NorbertMPower ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von NorbertMPower
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-51427 Bergisch-Gladbach
Beiträge: 401

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 528i E39
Heute bleiben einem leider nur noch die WIGE DATA-Videos von damals.
Hoffentlich kommen BMW und die ITR bald wieder von ihrem hohen Roß und versuchen
wenigsten ein Revival dieser Zeiten.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:15 Uhr.