BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.03.2007, 22:27     #1
SimonE46   SimonE46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SimonE46

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Lampukistan
Beiträge: 2.501

Aktuelles Fahrzeug:
635d (E63-LCI)
Was kostet der Ölwechsel beim 118d

Hallo,

der "Eini" von meiner Freundin möchte demnächst zum Ölservice, sie möchte gerne wissen, was das wohl kostet, kann hier jmd. darüber Auskunft geben?

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.03.2007, 07:21     #2
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Ich habe letzte Woche 155.-€ in der NL München gezahlt.

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2007, 21:37     #3
mannijogger   mannijogger ist offline
Newbie
  Benutzerbild von mannijogger
 
Registriert seit: 09/2006
Beiträge: 3

Aktuelles Fahrzeug:
e87 116i

** YY 777
Zitat:
Original geschrieben von reihensechser
Ich habe letzte Woche 155.-€ in der NL München gezahlt.

Gruß Christoph
Fahre zu A.T.U.
Dort bekommt man für das Geld sicherlich ZWEI Oelwechsel
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 06:37     #4
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Das mag zwar stimmen,

nur bekommst Du dann auch die entsprechende Arbeitsqualiät.

Das Thema checkheft-gepflegt und vor allem Garantie kannst Du dann auch gleich knicken....versuch es mal bei BMW mit Kulanz, wenn der erste Stempel im Serviceheft von A.T.U. ist....

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 13:58     #5
lila.Tentakel   lila.Tentakel ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 784
Objektiv betrachtet ist es aber wirklich Wucher und lässt sich durch die (vermeintlich) bessere Arbeitsqualität/Materialien weder erklären bzw. rechtfertigen.
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2007, 16:54     #6
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Wer einen BMW als Neuwagen fährt, sollte sich die Wartung bei BMW auch leisten können.....

Schon klar, daß die sich da z.T. die gegebenen Prozente wieder zurück holen und den Glaspalast re-finanzieren. Fairerweise sollte man dazu sagen, dass da ein Kurz-Check des Fahrzeugs und eine Wagenwäsche includiert sind, ebenso wie Öl von Castrol. Das Ambiente und die Kundenbetreuung ist auch eine andere als bei A.T.U. und co., wo man mit der TBL Fraktion am Tresen steht.

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:57 Uhr.