BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.01.2007, 22:44     #1
clem_z   clem_z ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 243

Aktuelles Fahrzeug:
Smart turbo, selten 125i
116i, 118i oder 118d mit welchen Extras? Welcher Rabatt?

Hallo!
Ich bin am überlegen einen 1er zu kaufen. Bin mir nicht sicher welches Modell. Bin alle gefahren, bin aber so schlau wie zuvor. Am günstigsten in der Anschaffung ist der 116i, aber der ist auch der lahmste. Heuter der 118i war nicht schlecht. Am besten gefällt mir vom Motor der 118d, leider auch am teuersten. Fahre so ca 15000 km im Jahr. Meist Autobahn so 30 km am Tag zur Arbeit (hin und zurück). Ja sonst ist nur die Farbe klar uni schwarz und Advantage Paket und Klimaautomatik. Wesentlich mehr möchte ich für extras nicht ausgeben, aber gibt es noch etwas was man unbedingt braucht? Hoffe ihr könnt mir helfen. Achja was ist so aktuell als Nachlass drin? Kein Leasing oder Finanzierung.

grz
clem
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 04.01.2007, 22:45     #2
c1helfer   c1helfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Guatemala City
Beiträge: 6.002

Aktuelles Fahrzeug:
E21
Re: 116i, 118i oder 118d mit welchen Extras? Welcher Rabatt?

Zitat:
Original geschrieben von clem_z
achja was ist so aktuell als Nachlass drin?
DER, den Du und nur Du verhandelst.....
__________________
aus aktuellem Anlass
http://earthquake.usgs.gov/earthquak.../10/140_40.php
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 23:27     #3
clem_z   clem_z ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 243

Aktuelles Fahrzeug:
Smart turbo, selten 125i
Toll das weiss ich auch. Aber ich mein so als Anhaltspunkt. Was ist viel was is wenig? Zur Zeit wären wir bei 10% ohne Verhandlung.

grz
clem
Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2007, 23:56     #4
e46316icompact  
Gast
 
Beiträge: n/a
Re: Re: 116i, 118i oder 118d mit welchen Extras? Welcher Rabatt?

Zitat:
Original geschrieben von c1helfer
DER, den Du und nur Du verhandelst.....

triff es auf den punkt.
Jeder gute verkäufer gibt alles für seine kunden.
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 00:19     #5
Helge0815   Helge0815 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Helge0815
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.217

Aktuelles Fahrzeug:
530d GT F07 + M3 Cabrio E46
Re: 116i, 118i oder 118d mit welchen Extras? Welcher Rabatt?

Zitat:
Original geschrieben von clem_z
Ich bin am überlegen einen 1er zu kaufen. Bin mir nicht sicher welches Modell. Bin alle gefahren, bin aber so schlau wie zuvor. Am günstigsten in der Anschaffung ist der 116i, aber der ist auch der lahmste. Heuter der 118i war nicht schlecht. Am besten gefällt mir vom Motor der 118d, leider auch am teuersten. Fahre so ca 15000 km im Jahr. Meist Autobahn so 30 km am Tag zur Arbeit (hin und zurück). Ja sonst ist nur die Farbe klar uni schwarz und Advantage Paket und Klimaautomatik.
Genau vor dieser Entscheidung standen wir auch bis vor 3 Wochen...gleiche jährliche Fahrleistung und auch die gleichen Motoren wie bei Dir standen zur Wahl. Das es kein 116i wird war nach der ersten Probefahrt klar, der Motor war uns zu schwach und zu laut. Ausserdem war der Verbrauch mit 10l/100km im Schnitt viel zu viel für die Fahrleistungen.
Blieben also noch 118i und 118d. Im Endeffekt haben wir dann einen 118i genommen. Der Diesel ist im Vergleich schon relativ laut und brummig, der Benziner hingegen sehr leise und nur beim Ausdrehen wirklich deutlich zu hören.
Ich hab auch ausgerechnet, dass der Diesel bei einer jährlichen Fahrleistung von 15000km nur ca. 180,- EUR pro Jahr billiger ist als der Benziner. Ausserdem steht ja in den Sternen was mit der Besteuerung von Diesel-Motoren und ausserdem mit der Anhebung des Preises für Diesel-Kraftstoff passiert. Ich denke mit einem Benziner ist man da auf der sichereren Seite.
Im Moment bewegt meine Frau den 118i mit ca. 7,8l/100km, und das bei 11km einfachem Weg zur Arbeit (60%Landstrasse, 40% Stadtverkehr). Diesen Verbrauch finde ich ok.
Mit einem 118d würde man vielleicht nur 6,5 Liter/100km verbrauchen, aber das ist wie gesagt IMHO kein lohnenswerter Unterschied bei unserer Jahrefahrleistung.
__________________
Gruß Helge0815

Geändert von Helge0815 (05.01.2007 um 00:22 Uhr)
Userpage von Helge0815
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 08:01     #6
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Stand auch vor derselben Wahl und hab mich für den 118d entschieden. Da hat man zumindest ein bißchen Fahrspaß.

Ausstattung reicht vollkommen, Klimaautomatik hab ich nicht mal, mag ich nicht.

Praktisch sind das Lichtpaket und abblendbarer Spiegel. Hervorragend sind die Sportsitze.

Alles andere Geschmacksache bzw. Schnickschnack....

10% sind ein Anfang, auch wenn Dir da bestimmt noch was anderes erzählt wird, viel mehr ist nicht drin. Vielleicht kannst Du etwas Zubehör oder Winterreifen aushandeln.

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 10:56     #7
woke   woke ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Bayern
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
118d FL
Hallo,

ich würde bei einer Jahresfahrleistung von 15000km den 118d bevorzugen.
Allein schon der Fahrspass ist den geringen Mehrpreis wert.
Ich selbst fahr den 120d und kann nur sagen:

Bei der Ausstattung würde ich keinesfalls auf

- XENON
- DIESELPARTIKELFILTER
- KLIMAANLAGE

verzichten.

Zum Rabatt kann ich dir leider nichts sagen.

Viele Grüße

Woke
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 12:18     #8
Helge0815   Helge0815 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Helge0815
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 1.217

Aktuelles Fahrzeug:
530d GT F07 + M3 Cabrio E46
Ihr tut grade so als ob man mit dem 118i keinen Fahrspass haben kann. Das ist doch Quatsch. Obwohl ich einen größeren Motor gewohnt bin finde ich den 118i ok. Wir reden hier immerhin über 2l Hubraum und 130PS in einem kleinen Auto.
Klar hat der 118d ein wesentlich höheres Drehmoment, aber durch das schmalere nutzbare Drehzahlband relativiert sich das etwas.
__________________
Gruß Helge0815
Userpage von Helge0815
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 12:44     #9
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.464

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Standen auch vor der gleichen Entscheidung, ebenfalls ähnliche Bedingungen.

116i flog nach der Probefahrt raus und die hatten grad nen schönen 118d, also war die Entscheidung (leicht) gefallen.

P.S. 118i bin ich aber keinen Gefahren, wäre aber mit in die Auswahl gekommen...
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 17:25     #10
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.884

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Hier stellt sich doch ganz klar die Frage was der Threadersteller von seinem 1er erwartet.
Wenn er auf's Geld achtet und viel unterwegs ist und die 15tkm mindestens pro Jahr zusammen fährt so sollte er auf jeden Fall zum 118d greifen,da hier neben den güstigeren Gesamtkosten ab 15tkm p.a. auch ein geringerer Wertverlust zu verzeichnen ist (wenn das Fzg einen DPF besitzt).
Will er nur ab und an mal zum einkaufen fahren im Ort dann reicht ein 116i vollkommen aus und an der Ausstattung und dem Kaufpreis kann schon ein wenig Geld gespart werden.
Ist der Treadersteller eher ein Benziner-Freund (so Wie Helge0815) und fährt zudem nicht mehr als die angegebenen 15tkm p.a. dann sollte er zum sicherlich gut motorisierten 118i greifen. Hier stimmt der Mix aus Fahrspaß und Ökonomie am besten im Gegensatz zum 116i.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:26 Uhr.