BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.11.2006, 11:45     #1
woke   woke ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Bayern
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
118d FL
Funktion der Alarmanlage prüfen

Hallo zusammen,

ich hätte da mal eine Frage (hab über die Suche irgendwie nichts gefunden):

Wie kann ich bei meinem 120d (BJ 08/2005) die Funktion der Alarmanlage prüfen, also ob sie auch geht mein ich?

Ich will aber nicht unbedingt die Scheiben dazu einschlagen müssen?

Habt ihr Hinweise?

Danke

Woke
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.11.2006, 12:33     #2
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.921

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Lass einfach mal ein Fenster offen und dann sperr dein Fahrzeug zu. Anschließend versuchst du durch das offene Fenster einen Gegenstand aus dem Fahrzeug zu nehmen -> Alarmanlage springt an (Innenraumsensor wird aktiv)

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 12:35     #3
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.508

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Als ich das QP noch besaß, welches auch die DWA drin hatte, konnte ich dies folgendermaßen überprüfen:
Vor dem Verriegeln des Fahrzeug´s über die FFB einfach die Motorhaube entriegeln, sodass sie in die "Geöffnet-Position" übergeht.
Danach den Wagen normal abschließen, im Grunde genommen müsste ja dann umgehend die rote Lampe unterm Innenspiegel anfangen zu blinken.
Dann einfach die Motorhaube anheben...sofort müsste die DWA "anspringen" - so funzte es zumindest beim E46.
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 12:52     #4
E46m3csl   E46m3csl ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: 68723 Schwetzingen
Beiträge: 1.522

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Touring

HD
oder einfach, aber etwas teurer im absoluten Halteverbot parken warten bis der Abschlepper den 1er auflädt, dann sollte der Neigungs und erschütterungs sensor losgehen.

Aber James Bonds methde ist die einfachste
Userpage von E46m3csl
Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2006, 15:21     #5
woke   woke ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Bayern
Beiträge: 107

Aktuelles Fahrzeug:
118d FL
Hallo,

danke für die Antworten. Ich habs ausprobiert:

Bei dem Versuch mit der Motorhaube springt die Alarmanlage sofort an,
beim offenen Fenster ist einmal gegangen und dann mal wieder nicht. Trotzdem danke.

Woke
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:17 Uhr.