BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.08.2007, 17:02     #351
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Wenn es McLaren ehrlich meinen würde, wären sie schon vor vielen Wochen mit der Unterlagen-Geschichte rausgekommen. Aber offensichtlich durfte erst jeder Mitarbeiter einen Blick darauf werfen... Gut, eines muss man ihnen lassen: Mit ihren eigenen Ideen und denen von Ferrari haben sie ein klasse Auto entwickelt. Respekt.

Noch vielen Dank an Ralf Schumacher! Ihm ist es zu verdanken, dass wir auf dem Podium keine Schlägerei mitansehen mussten: klick! Scheint besser zu sein, wenn die beiden Kollegen getrennt auftreten.

irvine99
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.08.2007, 17:10     #352
Micha35   Micha35 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha35
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: Nähe 57... Siegen
Beiträge: 5.895

Aktuelles Fahrzeug:
Golf 7 GTI

SI-M* 1909
Zitat:
Original geschrieben von irvine99
[...] Scheint besser zu sein, wenn die beiden Kollegen getrennt auftreten.

irvine99
Schade um den eigentlich witzigen Spot, den die beiden gedreht haben. Der dürfte jetzt nicht mehr ganz so glaubwürdig rüberkommen
__________________
"Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug." (Jean-Paul Sartre)
Userpage von Micha35
Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2007, 17:14     #353
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Zitat:
Original geschrieben von Micha35
Schade um den eigentlich witzigen Spot, den die beiden gedreht haben. Der dürfte jetzt nicht mehr ganz so glaubwürdig rüberkommen
Wieso? Da haben sie sich doch schon angerempelt. War wahrscheinlich das Freie Training...

irvine99
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 00:35     #354
Oliver DriveSIX   Oliver DriveSIX ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Oliver DriveSIX
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-
Beiträge: 422

Aktuelles Fahrzeug:
AUDI TT 2.0 TFSI Quattro S-Tronic

WOB-M 6661
Zitat:
Original geschrieben von Micha35
Man muss auch nur den anderen möglichst nachhaltig eine Absicht unterstellen und schon hat man von den eigenen Unzulänglichkeiten abgelenkt
Vielleicht kannst du der FIA mal deine Glaskugel leihen oder von wo beziehst du deine hellseherischen Fähigkeiten sonst ?
Hier kann ich Dir nicht ganz folgen. Und da meine obigen Ausführungen lediglich meine Meinung (auch als solche gekennzeichnet) darstellen benötige ich auch keine Glaskugel (meine ist gerade in Inspektion ). Mein Eindruck resultiert aus den Informationen, die als gesichert in div. Medien vermeldet wurden:

1.) Die Informationen wurden unaufgefordert von Nigel Stepney seinem Kumpel Mike Coughlan bei McLaren zugespielt. Dass dieser sie erhalten hat wurde m.W. nicht bestritten
2.) Von beiden Vorgesetzten, denen Mike Coughlan die Unterlagen vorgelegt hat, wurde er zurückgewiesen und dazu aufgefordert, diese Unterlagen zu vernichten. Dies ist m.W. bislang ebenfalls unstrittig.

Bis hierhin kann McLaren wohl kaum ein Vorwurf gemacht werden oder gar Spionage / Betrug unterstellt werden. Alles was danach folgte (u.a. warum die Unterlagen nicht vernichtet wurden etc.) ist m.W. Spekulation . Und das Jean Todt nur auf der Basis, dass ein McLaren Mitarbeiter im Besitz der Unterlagen (die er unaufgefordert (!) von einem Ferrari-Angestellten (!) erhalten hat) Betrug schreit und eine harte Bestrafung von McLaren fordert und gleichzeitig Ferrari als Opfer, an dem man in gleicher Situation ein Exempel statuiert hätte, darstellt, ist hinsichtlich diverser Ferrari-freundlicher Entscheidungen in der Vergangenheit (z.B. Windabweiser-Affäre Malaysia) geradezu absurd

Deshalb mein Fazit (nur meine persönliche Meinung):
- bislang ist McLaren in der Affäre ein Betrug auch nicht annähernd nachgewiesen worden. Deshalb sollten sich alle mit Beschuldigungen / Verurteilungen zurückhalten und erstmal vor der eigenen Haustür kehren. Ich denke, kein Team in der F1 kann sich in Sachen Spionage / Kopieren der Ideen anderer als unschuldig bezeichnen
- wenn McLaren die Informationen tats. genutzt hat und dies belegt werden kann gehören sie zweifelsfrei hart bestraft, bis dahin---> unschuldig bis zum Beweis einer Schuld
- das Verhalten von Ferrari in der ganzen Angelegenheit ist für mich mindestens dubios. Aber es ist natürlich auch hier richtig: ---> unschuldig bis zum Beweis einer Schuld

Also, es bleibt spannend. Und ich fürchte, dass die Sache auch nach der Berufungsverhandlung (die ohne neue Informationen / Beweise m.E. kaum zu einem anderen Ergebnis kommen kann) nicht wirklich beendet ist und der ein oder andere Beteiligte verbal nachtreten wird

Ach ja: Es ist Fakt, dass nur Ferrari von der Team-Bestrafung i.S. Blockade Alsonso -> Hamilton profitiert. Anstatt Rückstand +7 Punkte nun 8 Punkte aufgeholt. Soviel zum Thema Ferrari und Opfer der FIA etc.....
Userpage von Oliver DriveSIX
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 08:20     #355
laminator   laminator ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.096

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Zitat:
Original geschrieben von Micha2002
Alonso ist unschuldig.
Und ich bin Claudia Schiffer.


UND..........

MS war dann damals in Monaco auch unschuldig.

Sorry, aber diese Geschichte stinkt doch imho bis zum Himmel.

Alonso war mir zwar noch nie sonderlich sympathisch, aber jetzt schaue ich mir die F1 vor allem deswegen wieder an, um diesen kleinen Spanier NICHT siegen zu sehen.

Gruß Volker
__________________
Das Pony steht im Stall.

Bin mal eben auf dem Marktplatz, um die Namen derer zu verlesen, die mich künftig am A***h lecken können. Wird wohl ziemlich spät werden.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 09:11     #356
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von laminator
Alonso war mir zwar noch nie sonderlich sympathisch, aber jetzt schaue ich mir die F1 vor allem deswegen wieder an, um diesen kleinen Spanier NICHT siegen zu sehen.
Das wird er auch nicht, solage er einen Teamkollegen hat der nunmal besser fährt als er ! Um zu gewinnen wird er halt weiterhin schummeln müssen . Gut das er dieses mal eins auf die Mütze bekommen hat, eigentlich hätte er in die letzte Startreihe gehört, das für die unbestrafte Boxenaktion aus dem letzten Rennen !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 09:13     #357
herby   herby ist offline
Power User
  Benutzerbild von herby
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Deutschland Mitte und Deutschland Süd
Beiträge: 20.813

Aktuelles Fahrzeug:
EZ11 BMW 335 i Cabrio DKG EZ14 VW Golf 7 Highline SCH EZ15 BMW M650i Cabrio AUT

Rhein-Main
Hammilton wird Weltmeister?!

1. Ich würde es ihm gönnen, Hauptsache nicht Alonso.

2. Daß ein F1 Anfänger auch gleich WM wird, damit hat dann MS überholt.

Und ML hat sicherlich die Unterlagen aus I gesichtet, ich glaubs schon.
Userpage von herby Spritmonitor von herby
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 09:18     #358
AleX5   AleX5 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von AleX5
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Madrid
Beiträge: 2.389

Aktuelles Fahrzeug:
X5 E70 3.0D &M3 Cabrio SMGII
Zitat:
Original geschrieben von laminator
Und ich bin Claudia Schiffer.



Gruß Volker
Hallo,

hättest Du nicht Lust auf einen drink?

Ich denke auch Alonso ist nicht unschuldig. Die Ausrede bei den Kommisaren war dürftig, der lolli ist hoch nach x=20 sekunden, das Team hat ihn also weggeschickt und er ist nicht losgefahren...

Interessant zu wissen warum RD den Fabrizio (der mit der Tafel, dem er die Kopfhörer fast abgerissen hat) gesagt hat, und ob dieser es war, der das Zeichen an Alonso gegeben hat. Denn der konnte nur mit Hilfe wissen wann er losfahren musste, er kam ja mit gerade mal 0,6sek über die Linie.

Bemerkenswert aber ist die Tatsache, dass RD Alonso EINDEUTIG verteidigt hat, dass LH enorme Kommunikationsprobleme mit dem team hat ; RD hat ALonso nach dem qualify etwas (entschuldigend?) sagen wollen, zu LH hat er nicht mal geschaut. LH hat sich über radio beim team für den Sieg nicht bedankt.

Denn eines ist klar und auch von LH zugegeben worden. Die Stallregie hat er nicht eingehalten. Es war abgesprochen, dass FA eine Runde mehr fährt und er hat ihn nicht vorbei gelassen, weil er wusste die pole würde aus Gewichtsgründen an FA gehen.

Bis zu 6 Mal wurde er aufgefordert ihn vorbeizulassen. Trtz aller Abneigung die Ihr gegen Alonso habt, wenn LH die Stallregie eigehalten hätte, dann wäre die Situation anders gewesen, und dass muss man zugeben. Ich habe langsam Zweifel ob FA nicht doch vom team zurückgehalten wurde, denn mit FA scheint alles in Butter zu sein und mit LH spricht (momentan) da niemand mehr...

Die 20 sekunden die wurden vom team vorgeschrieben. Wer sich dann die restlichen 8-10sek genommen hat...? Dieser Fabrizio ist imho hier die auschlaggebende Person, hat ihn jemand FA ein Handzeichen machen sehen?
über funk wird es wohl nicht gewesen sein, dass wird registriert und jeder hört mit.

Man muss sich vorstellen. Du arbeitest in einer Firma, befolgst nicht die abgesprochenen Richtlinien und sagst auch noch gegen deinen Bezahler vor dem Richter aus

MFG
Alex
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 09:26     #359
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15.534

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Zitat:
Original geschrieben von AleX5
Man muss sich vorstellen. Du arbeitest in einer Firma, befolgst nicht die abgesprochenen Richtlinien und sagst auch noch gegen deinen Bezahler vor dem Richter aus

So sieht es aus. Der Frischling hat sich nicht im Sinne der Rotte verhalten, da hat der Eber ihm eins 'drüber gegeben. Wie ihr seht, ein völlig natürlicher Vorgang.

In der Öffentlichkeit ist aber nur die Disziplinarmaßnahme sichtbar gewesen und nicht die Ursache. Insofern finde ich es auch tadellos von Ron Dennis, dass er sich ganz klar vor Alonso stellt. Nur die FIA muss natürlich wieder in die WM eingreifen.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2007, 10:42     #360
the.daywalker   the.daywalker ist offline
Guru
  Benutzerbild von the.daywalker
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.182

Aktuelles Fahrzeug:
e46 330cd

L-EX xxxx
Zitat:
Original geschrieben von AleX5
...
Denn eines ist klar und auch von LH zugegeben worden. Die Stallregie hat er nicht eingehalten. Es war abgesprochen, dass FA eine Runde mehr fährt und er hat ihn nicht vorbei gelassen, weil er wusste die pole würde aus Gewichtsgründen an FA gehen.
...
MFG
Alex
wie soll das mit der einen runde mehr denn funktionieren fa stand wie lange länger als "erlaubt" - 10 - 20 - 30 sec.?

wie will der eine runde mehr da rausholen?

im 3 turn des quali fahren doch alle soviele runden wie möglich, damit die karre zum schluss leer.

also noch mal: wie will hier fa dem lh eine runde abnehmen?


so long,
__________________
the.daywalker | Öl | $ | Keep The Streets Empty For Me

"What we are dealing with here is a total lack of respect for the law!" - The Prodigy | "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." - Albert Einstein (1879-1955)
Userpage von the.daywalker Spritmonitor von the.daywalker
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:44 Uhr.