BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.04.2002, 22:10     #1
Poempf   Poempf ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-69xxx
Beiträge: 25
Wissenswertes zum E30-Cabrio

Hi,

ich bin seit einiger Zeit am überlegen mir ein Cabrio zu kaufen und mich würde da jetzt so
einiges interessieren. Nämlich worauf ich so alles vor dem Kauf drauf achten sollte um ein
zuverlässiges Auto zu bekommen, wie z.B.:

Baujahr,
Kilometerstand,
Motorvariante,
(ob überhaupt ´n E30),
usw.

..........eben alles was man so vorher wissen sollte.

Gruß Poempf
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 03.04.2002, 09:27     #2
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Servus

Also ich kann dir leider nicht weiterhelfen aber ich heisse dich mal willkommen im Forum
So ist dein Beitrag auch wieder oben und bestimmt findet sich jemand, der dir helfen kann.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2002, 09:34     #3
GeorgI   GeorgI ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-61440 Oberursel
Beiträge: 196

Aktuelles Fahrzeug:
e39 528iA Touring & e30 cabrio
E30 Cabrio

Hi,

ob Cabrio oder nicht musst Du selber feststellen - für mich ist es immer wie ein Kurzurlaub. Was Du bei einem E30 auf jedenfall beachten musst ist das der Wagen deutlich lauter als eine Limousine ist. Aber das Cabriop ist auch bald ein Klassiker wenn die letzten Eisdielenversionen gegen Alleebäume gesetzt sind.

Was gibt es zu beachten. Auf jeden Fall solltest Du nach einem möglichst unverbasteltem Exemplar suchen. Kein Sportfahrwerk und überbreite Reifen - das belastet die Struktur und wir sprechen hier über ein Auto das mindestens 10 Jahre alt ist. Unfallfrei ist immer schön - auf jeden Fall muß das Dach und die Türen ohne zu verspannen schliessen. Wenn wir schon beim Dach sind. Das elektrische Verdeck ist zwar schön wenn es defekt ist auch sehr aufwendig zu reparieren. Mein manuelles geht auch innerhalb von ca. einer Minute zu. Bei einen Dach, das nur schwer aus dem Verdeckkasten zu heben ist sind wahrscheinlich die Hilfsdämpfer verschlissen. Bei späteren Modellen, mit den nicht so schönen Plastikstosstangen, kann die Verdeckscheibe einfacher gewechselt werden. Kann von Vorteil sein.

Sonst gelten alle Tipps die auch für die Modelle mit festem Dach gelten. Zu Cabrio passen natürlich die 2 und 2,5 Litermotoren am besten. Sind aber rechte Spritvernichter - unter 9,5 bis 10 Liter/100KM geht eigentlich nichts. Auch wenn es immer wieder Leute gibt die behaupten 8 - 9 sind normal. Selbst als das Auto neu war hat BMW einen Verbrauch von ca. 10 als Durchschnitt angegeben und warum sollten alte Autos sparsamer werden. Ein Tipp noch. Im e30 forum sind neben wirklichen Spinnern auch ein paar Jungs die wirklich Ahnung von der Tecknik haben. Und ein paar gute Schrauber findest Du dort auch.

Gruß und viel Spaß

Georg

p.s. Im Winter würde ich es nicht fahren - zu schade!
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2002, 10:07     #4
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Ich ergänze hier mal: ich nehme an, GeorgI meint das Forum auf www.e30.de

Dort findest du im übrigen auch tolle Fotos in rauhen Mengen vom Cabrio.
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2002, 12:06     #5
GeorgI   GeorgI ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-61440 Oberursel
Beiträge: 196

Aktuelles Fahrzeug:
e39 528iA Touring & e30 cabrio
Stimmt e30.de

-
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2002, 21:06     #6
Poempf   Poempf ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-69xxx
Beiträge: 25
Hi,

Ich bedanke mich hiermit mal bei denen die mir schon geantwortet haben. Dank der Tipps,
bin ich immerhin schon mal n Schritt weiter.

Wenn ich jetzt halt auch immernoch nicht weiß, ob ich mir wirklich n E30 kaufen soll.

Als Cabrio, (nicht nur als Cabrio), gefällt mir der E30 nunmal unheimlich gut. Aber ich brauch halt auch n Auto wo nicht besonders "Pflegebedürftig" ist. Soll heissen häufige Reperaturen benötigt die mich viel Geld kosten.

Daher wär´s nicht schlecht wenn ich allgemein über den E30 nen Feedback bekommen würde.
Ich hoffe mal auf reichlich Tipps und bedanke mich schon mal.

Gruss Poempf
Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2002, 07:34     #7
Alpina_C2   Alpina_C2 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Alpina_C2
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: CH-3800 Unterseen
Beiträge: 93

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 530iA
Hallo

Ich fahre selber zwei E30, Cabrio und Limousine. Beide sind bisher absolut unproblematisch. Hatte noch keine Defekte oder teure Reparaturen. Sind service gepflegt und haben eine Kilometerleistung von nur 103'000 bzw. 89'000.
Zum Cabrio kann ich nur sagen, das ist ein super Auto. Macht wirklich freude damit zu fahren (Freude am Fahren!!). Ich denke mal ein gut gewarteter E30 ist nicht so schnell tot zu kriegen. Wenn man sich in diesem Forum so umschaut, haben selbst neuere BMWs E36 und E46 häufiger Probleme mit ihren Autos. Liegt vielleicht daran, dass im E30 noch nicht so viel elektronische Helferlein verbaut sind.

Gruss

Beat
Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2002, 13:36     #8
ODH   ODH ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-762XX Karlsruhe
Beiträge: 3.436

Aktuelles Fahrzeug:
altes E34 Geschoss ;), VW Polo BJ84

KA-XX-XXXX
@Alpina_C2: mit den Kilometerleistungen wirst du auch noch lange keine Probleme haben.

Interessanter wird's da schon ab 200tkm. Dann fangen mal die kleineren Probleme an zu wachsen. Der E30 hat aber noch den Vorteil, dass es wirklich nur kleinigkeiten sind und diese man oft selbst beheben kann. Es gibt auch viele, die so ab 200tkm eine Motorrevision vorschlagen. Hab ich selbst nie gemacht, soll aber helfen, kleinere Übel gleich zu entdecken und zu beheben (eingelaufene Nockenwellen usw). Sobald dann aber was grösseres kommt heisst es weg mit dem Wagen.
__________________
Jedes meiner Postings ist alt genug, um für sich selbst zu sprechen. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für das Verhalten meiner Mails.
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2002, 12:54     #9
blauweiss77   blauweiss77 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-44225 Dortmund
Beiträge: 19

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325 i
e30 Cabrio

Hey,

wenn du dir ein Cabrio kaufen möchtetst, das schön aussieht und nicht so viel Unterhalt kostet,
bist du mit einem E30 Cabrio sehr gut bedient.
Allerdings solltest du dich Fragen, was du gerne hättest, sprich vom Motor her.
Bist du viel in derStadt unterwegs, solltest du dir auf jeden fall einen 4Zylinder holen, 318i zum Beispiel. Fährst du viel Autobahn oder landstraße lohnt sich auch ein 6Zylinder.
Und solltest du dich noch fragen, ob er dein Zweitwagen oder es dein Alttagsauto wird.
Nun denn, also zu beachten ist beim 4 Zylinder, das die Laufleistung noch nicht so hoch ist, sollte so um max 100.000 Km weg haben. Beim Kauf darauf achten, wann der Zahnriemen gewechselt wurde !! Bei den M40 Motoren kann es da schon mal zum Riss kommen. Das wird teuer. aber keine Angst.
Beim starten/anlassen sollte der Wagen keine Geräusche geben (vom Motor)
Denn wenn der Vorbesitzer ein Treter war, sind vielleicht die Stößel/Nocke kaputt.
Verbrauch liegt so bei 8-10 Liter.
Nun zum 6 Zylinder:
Der Sechszylinder macht eigentlich am meisten Spaß, der drückt auch richtig (325i, 170 PS!)
Da sollte man allerdings keinen 320i auswählen.
Denn meines erachtens ist die Verhältnismäßigkeit Verbrauch/Leistung nicht so toll.
Schluckt ganz gut aber schieben ist da nicht wirklich was. (Cabrio ist schwerer als Limo)
Mit dem Dach schließe ich mich meinen Vorschreibern an.
Ein aufgemotzter sollte es wirklich nicht sein, da kann man von ausgehen, das der getreten wurde.
Fazit:
Wenn du auch ein bißchen auf die Geldbörse achten mußt (sprich kein Geld für einen E46)
bist du mit einem E30 gut bedient.
Außerdem kannst du viele Teile(Gebraucht) in Foren oder auf dem Schrottplatz holen, schont auch ein wenig den Geldbeutel.
So nun viel Spaß beim nachdenken,

mit blauweißem Gruß
blauweiss77

PS: Ich hatte einen E30 316i und nun einen E30 325i, das sind so Erfahrunegn derletzten Jahre. Es gibt bestimmt andere Leute die es anders beschreiben würden, aber dafür ist Forum
da.
Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2002, 23:14     #10
BulletToothTony   BulletToothTony ist gerade online
Senior Profi
  Benutzerbild von BulletToothTony
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.449

Aktuelles Fahrzeug:
E38 740iA
Ich habe meinen E30 jetzt zwei Jahre (BJ. 91), und keine Probleme. Es ist ein echt klasse Cabrio, gerade für den Preis. Es sei denn, mann steht auf Erdbeerkörbchen, oder FIAT oder sowas.
Ich habe (siehe links) auch den 320er. Stimmt schon. Benzintechnisch sind da bei munterem Fahren schon 12-13L drin. Und 129 Pesen machen natürlich nicht soviel Bums. Im nachhinein hätte ich eine 325er kaufen sollen.
Außerdem ist es ein Unfallwagen. Hab mich leider auch beim Preis abrippen lassen. Na.ja. Man lernt immer dazu. Ist leider nicht besonders gut gerichtet worden und jetzt sind Probleme mit dem Lack da. Ist kein übermäßiges Problem, aber ein unfallfreier Wagen ist da schon gut.
Spätestens seit ich regelmäßig im Forum und auf Treffen bin, würde ich mir keinen anderen Wagen kaufen wollen. Es gibt immer schöne Wagen, aber da ist der finanzielle Rahmen durch Tuningsachen oder den Anschaffungspreis schnell erschöpft.
Und Frauen sagen eh nur, daß die Farbe schön ist
Also E30 Cabrio rult.
Tony
__________________
VIVA NEVADA
'I never forget a face, but in your case I'll be glad to make an exception.' - Groucho Marx
'I want the last check I write to bounce.' - Saul Bloom (Ocean's Twelve)
Userpage von BulletToothTony
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:43 Uhr.