BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.10.2006, 03:44     #11
Pferdle1984   Pferdle1984 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Pferdle1984
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Landkreis Esslingen
Beiträge: 2.056

Aktuelles Fahrzeug:
520dA Touring F11

ES
Der müsste dann immer gehen. Die Matte sorgt ja dafür, dass er nicht geht, wenn nichts draufsitzt und die Auslösung somit überflüssig ist.
Userpage von Pferdle1984
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.10.2006, 07:01     #12
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.633

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
Zitat:
Original geschrieben von Pferdle1984
Der müsste dann immer gehen. Die Matte sorgt ja dafür, dass er nicht geht, wenn nichts draufsitzt und die Auslösung somit überflüssig ist.
aber wenn der gurtwarner nicht meckert weil er denkt da sitzt niemand, dann geht der airbag sicher auch nicht. Der denkt ja dann auch da sitzt keiner und löst nicht aus
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2006, 07:21     #13
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 6.789

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Zitat:
Original geschrieben von z8man
aber wenn der gurtwarner nicht meckert weil er denkt da sitzt niemand, dann geht der airbag sicher auch nicht. Der denkt ja dann auch da sitzt keiner und löst nicht aus
Genau das hat mein Händler auch gesagt. Allein schon aus Kostengründen wird der Beifahrerairbag nicht ausgelöst wenn da keiner sitzt...
__________________
There is a crack, a crack in everything! That's how the light gets in!
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2006, 10:13     #14
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.463

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Ahhhh
Was??!!

Na toll, da muss er wohl doch nochmal zu BMW
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2006, 13:31     #15
Pferdle1984   Pferdle1984 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Pferdle1984
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Landkreis Esslingen
Beiträge: 2.056

Aktuelles Fahrzeug:
520dA Touring F11

ES
Zitat:
Original geschrieben von z8man
aber wenn der gurtwarner nicht meckert weil er denkt da sitzt niemand, dann geht der airbag sicher auch nicht. Der denkt ja dann auch da sitzt keiner und löst nicht aus
Stimmt auch wieder - schwierige Frage........
Besser ab zum und die Matte doch kostenlos wechseln lassen!
Userpage von Pferdle1984
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2006, 11:24     #16
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.463

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Am 30. hab ich Termin inkl. Winterreifen, Schaltknauf, Handbremshebel

Ich werde berichten, aber mein Verkäufer hat mir stark dazu geraten, das überprüfen zu lassen
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2006, 23:21     #17
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.463

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
So, der Wagen stand heute den ganzen Tag beim Händler, mit der Erkenntnis, dass man sie überzeugen musste, dass es wirklich nicht funktioniert und eine neue Sitzbelgungsmatte bestellt werden musste.

Also heißt es weiter ohne Beifahrerairbag rumfahren
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2006, 04:20     #18
garfield   garfield ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 4.917

Aktuelles Fahrzeug:
118d :-))

ES-
Bin Fordforum zufällig auf was gestoßen:

Beim Focus muß man innerhalb von 1 min 9* den Gurt einstecken/Auslösen dann ist der Kram abgeschaltet.

Vielleicht gibts bei BMW auch so einen Trick ?
__________________
Garfield Diesel, jetzt ohne Nebelwerfer
Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2006, 21:17     #19
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
also meiner merkts direkt, wenn man den Gurt wieder rausnimmt.
Was ich besonders nervig finde: er hört nichtmal auf zu gongen, wenn man stehenbleibt, das war IMO bei unserem ersten 1er nicht so.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2006, 00:16     #20
IQ 150   IQ 150 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 3.255
Also eine Anfrage stellen muss der Betrieb nicht für eine Gurtwarndeaktivierung. Genauso muss dafür nix unterschrieben werden. Warum auch , Die Funktion des Airbagsystems ändert sich dadurch ja nicht.
Das Signal ob man angeschnallt ist oder nicht hat ja nicht nur einen Grund um den Fahrer zu ärgern. Das Airbagstg. braucht das Anschnallsignal für die Auslösung.
Das ist eigentlich abgeleitet aus dem US Markt.
Deshalb rate ich ab von der Unart des Schnalle in Schloss und bimmeln ist aus .
Will das mal klarstellen was passiert.
Beifahrer setzt sich rein. Sensormatte erkennt , Beifahrer sitzt, Wagen fährt los , STG erkennt Beifahrer nicht angeschnallt, Auto bimmelt, Beifahrer schlau und steht Lasche rein ist aber nicht angeschnallt, Unfall kommt, Jetzt denkt STG Beifahrer ist angeschnallt. Die Auslösungszeit des Beifahrerairbags ist aber bei angeschnalten Beifahrer anders als bei nicht angeschnalten. Was macht der Beifahrer? Der saust mit der Birne in Richtung Armaturenbrett. Jetzt sagt das STG ist der Richtige Zeitpunkt auszulösen. Und der Beifahrer bekommt so richtig den Sack samt Deckel in die Fresse. Das wäre mit Gurt nicht passiert. Hier hätte der Gurt den Beifahrer erstmal abgefangen. Der Sack hätte sich entfalten können und der Beifahrer wäre in den bereits gefüllten Sack eingetaucht. Ein riesen Unterschied.
Also ein guter Rat... lieber deaktivieren lassen. Die Schnalle ist der grösste Unfug aller Zeiten und ist was für notorische Querulanten die es immer besser wissen wollen. Hab da ein Bild einer Person die nachweislich die Laschenmethode angewandt hat. Wer das einmal gesehen hat der macht das 100% nicht mehr.
Wills mal so sagen, man sieht hinterher NICHT schöner aus.
__________________
Solange mein Chef so tut, als würde er mich richtig bezahlen, solange tue ich so, als würde ich richtig arbeiten.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:10 Uhr.