BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.03.2002, 14:20     #1
Philipp E36   Philipp E36 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-49377 Vechta
Beiträge: 171

Aktuelles Fahrzeug:
Seat Leon 1P
Hintergrundbeleuchtung Instrumenteneinheit

Moin!
Hab mal wieder eine dieser blöden Kleinigkeiten an meiner sonst so geliebten Limo:
Seit gestern ist die rechte Hälfte des Drezahlmessers und die Wassertemperaturanzeige nur noch sehr schwach beleuchtet, wenn ich das Licht anschalte. Habs vor kurzem mal auf der Anderen Seite bei der Tankanzeige gehabt, da hat aber ein leichter Schlag auf das Amaturenbrett geholfen. Nun tut mir schon der Handballen weh und diese Lampe geht trotzdem nicht an.
Was kann ich da in eigenregie machen? Oder kann mir wieder mal nur BMW helfen?
__________________
oo--OO--oo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.03.2002, 18:38     #2
Philipp E36   Philipp E36 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-49377 Vechta
Beiträge: 171

Aktuelles Fahrzeug:
Seat Leon 1P
Wie jetzt? Hat noch niemand sonst dieses Problem gehabt?
Das ist schon mein 2. E36 der das Problem hat?
Liegt das etwa an mir???

Helft mir, ich hasse es, wenn ein perfektes Auto wie ein BMW nicht 100%ig in Ordnung ist.
__________________
oo--OO--oo
Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2002, 19:02     #3
Rol   Rol ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-94542 Haarbach
Beiträge: 82

Aktuelles Fahrzeug:
E36 318 tds Compact 06/99

PA-YY 318
Hi,

also diesmal brauchs Du BMW nicht aufsuchen, das ist ne Arbeit auf 15 min.
Zuerst besorgst Du Dir die richtigen Lämpchen für das Kombi (12V 3W).

Wenn Du ne Lenksäulenverstellung hast, ganz raus und ganz ganz runter, wenn nicht,
legst Du auf die Lenksäulenverkleidung oben etwas drüber (Handtuch, Zeitung oä)
Dann brauchst Du nen TORX (Grösse 10 glaub ich), und löst die beiden Schrauben oben am
Kombi. Schlag einmal fest auf das Brett, oder stich mit nem Schraubendreher vorsichtig zwischen Brett und Kombi. Es klappt dann leicht raus. Stecker ab, und das Kombi vorsichtig rausnehmen. Du must das Lenkrad leicht drehen, damit Du das Kmbi ganz rausbekommst.
Nun müsstest Du eigentlich die Lampenfassungen auf der Rückseite sehen, rausdrehen, neue Lampen rein und fertig.

Wünsch Dir viel Glück.

PS: Es geht auch, wenn Du das Kombi nicht ganz rausnimmst, ist aber umständlich.


MfG Roland
Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2002, 19:08     #4
Philipp E36   Philipp E36 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-49377 Vechta
Beiträge: 171

Aktuelles Fahrzeug:
Seat Leon 1P
Ich hab das Kombi schon mal so seitlich rausgedreht, aber die defekte Birne hab ich nicht gesehen. Wie sieht die denn aus? Und wo versteckt die sich? Ich hab da nur diese Birnen mit nem Kopf für nen 6er Schlüssel gesehen. Die sind für die Kontrollleuchten.

Hab übrigens daqbei gemerkt, daß in der Check kontroll-leuchte ne Birne drin ist, ich aber garkeine Check-Conrol habe. Die Hab ich jetzt in das Anschnall Symbol reingedreht, und das leuchtet nun bei mir eim Anlassen ca. 5 Sek.
__________________
oo--OO--oo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:19 Uhr.