BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.07.2006, 19:21     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.175

Aktuelles Fahrzeug:
E63 645Ci, E36 318i Cabrio, E39 523i Touring und Piaggio
Neun Jahrzehnte Highspeed.

Die BMW Group Mobile Tradition auf dem Goodwood Festival of Speed 2006.

München/Goodwood. Es ist ein der Motorsportevent der Extraklasse: Zum dreizehnten Mal lockt von 7. bis 9. Juli das Goodwood Festival of Speed mit seiner außergewöhnlichen Auswahl von Motorsportfahrzeugen. Auch die BMW Group Mobile Tradition hat wieder in die Schatzkiste gegriffen und eine feine Auswahl aus neun Jahrzehnten BMW Motorsportgeschichte nach Südengland geschickt.

Der traditionsreichste Wagen bringt italienisches Flair nach Goodwood. Bei der Mille Miglia 1940 kann der BMW 328 Mille Miglia Roadster den dritten Platz belegen und trägt damit zum Sieg der BMW Mannschaft in der Teamwertung entscheidend bei. 130 PS, Rohrrahmen und Aluminiumhaut sorgen für ein exzellentes Leistungsgewicht und Fahrdynamik. Am Steuer des offenen Zweisitzers wird der BMW Manager Dr. Friedrich Nitschke sitzen.

Als Vertreter der erfolgreichen Rallyegeschichte von BMW fährt Herbert Reiter seinen BMW 2002 ti - einst unter der Hand Rauno Aaltonen auf den Pisten Europas erfolgreich - auf den Berg von Goodwood. Mit dem McLaren BMW F1 GTR stellt die BMW Group einen der leistungsstärksten Tourenwagen im Starterfeld. Aus sechs Litern Hubraum entwickelt das BMW 12-Zylinder-Aggregat nicht weniger als 633 PS. Gefahren wird das Fahrzeug von Prof. Dr. Burkhard Göschel, Mitglied des Vorstands der BMW AG für Entwicklung und Einkauf.

Wie in jedem Jahr zeigt die Mobile Tradition auch wieder klassische Motorräder in Goodwood. Dabei warten zwei Premieren der besonderen Art auf die Besucher. Zum ersten Mal wird die neu aufgebaute Werksrennmaschine BMW WR 750 wieder auf einer Rennstrecke zu sehen sein. Mit diesem Motorrad erzielt BMW ab 1929 zahlreiche neue Geschwindigkeitsrekorde sowie nationale wie internationale Siege. Jürgen Schwarzmann, Besitzer und Restaurator der Maschine, wird die WR 750 selbst fahren.

Ebenfalls auf die Rennstrecke zurückkehren wird die Butler & Smith BMW R 90 S Superbike. 1976 gewinnt Steve McLaughlin mit diesem Motorrad das allererste Superbike-Rennen der Motorsportgeschichte. Die BMW Group Mobile Tradition konnte diese außergewöhnliche Einzelstück im vergangenen Jahr für die Sammlung erwerben und nach minutiöser Überholung kann Jürgen Kübler von der BMW M GmbH als Fahrer die über 100 PS starke Maschine in Goddwood nach 30 Jahren wieder der Öffentlichkeit präsentieren.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Nur wer für den Augenblick lebt, lebt für die Zukunft"Heinrich von Kleist
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:01 Uhr.