BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.03.2002, 10:19     #1
jan   jan ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
Alternative zu 330D

Endlich gibt es (für mich) eine Alternative zum 330D: Mercedes CLK270CDI

Da mein 330D Leasing (2 Jahre) im Juli ausläuft, war ich lange auf der Suche nach Alternativen. Die BMW-Arroganz, trotz schlechter Coupe-Verkaufszahlen den 3Liter Diesel nicht im Coupe anzubieten, versteh ich sowieso nicht.
Und nachdem mein Händler mir für nen Vorführ-530D ein lausigeres Angebot gemacht hat als Daimler für nen aktuellen, neuen E270CDI, könnte sich das Thema BMW bald erledigt. haben. Der neue 5er wird optisch sowieso ein Lotteriespiel.

Und der CLK 270CDI ist gleich schnell wie mein 330D, die Ampelbeschleunigung mag ja lahmer sein. Aber zumindest auf der Bahn sind die normalen C270 fast flotter unterwegs, in der vmax sowieso.
Da Daimler ja lernfähig ist, werden auch die Fahreigenschaften der neuen Modelle den BMWs nicht mehr nachstehen.

Schade eigentlich, aber meine 330D-Limo langweilt mich einfach. Das Leasing werde ich also von 24 auf 30 Monate verlängern und evt. ab 1.Quartal Daimler-Hut-Fahrer sein....

Gruss, Jan
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.03.2002, 10:22     #2
G.rex   G.rex ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-92318 Neumarkt
Beiträge: 104

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Limo
MERCEDES ??!!



falscher film .. (??)
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 10:30     #3
Bavarian   Bavarian ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 10.201

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330dT, Porsche 997 (Black Edition), BMW M6
Hi jan,

gleich ein paar Dinge dazu: der CLK270 CDI mit 170 PS kommt erst im Oktober! Allerdings hat AMG diesen Motor etwas optimiert und holt nun 230 PS raus! Vielleicht besteht ja die kleine Chance, dass dieser Motor ebenfalls im CLK verbaut wird!

ABER(!) es stehen alle Anzeichen dafür, dass BMW noch in dieser Generation auch für das Coupé einen Diesel bringen wird (evtl. zeitgleich mit Facelift)! Also, wenn das Deine Argumentation war, dann würde ich lieber noch etwas warten!

Obwohl der CLK schon sehr nett aussieht. Habe mir auch schon überlegt mir diesen Wagen zu kaufen, aber ich warte noch ein Jahr auf das Cabrio!

Gruss
Bavarian
__________________
Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank. [Bertold Brecht]
In Gold we trust [Bavarian]
Userpage von Bavarian
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 10:40     #4
jan   jan ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
jo, AMG bohrt den 2,7 auf 3 Liter auf und bietet ihn erst mal im Sportcoupe und in der C-KLasse an. Währe natürlich eine feine Sache, wenn die dann im Preis nicht völlig abdrehen. Und der CLK mit 270CDI wird wohl erst im 1.Quartal 2003 ausgeliefert...

Gruss, Jan
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 10:41     #5
Bavarian   Bavarian ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 10.201

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330dT, Porsche 997 (Black Edition), BMW M6
Was? Erst nächstes Jahr? In der Preisliste steht Oktober??? Aber wahrscheinlich ist der Diesel sowieso die nächsten paar Monate vergriffen!

Gruss
Bavarian
__________________
Bankraub ist eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank. [Bertold Brecht]
In Gold we trust [Bavarian]
Userpage von Bavarian
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 13:00     #6
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Was ist denn mit Euch los

IHR ÜBERLEGT EUCH EINEN BENZ ZU KAUFEN???

Ihr müßt ja ganz schön unzufrieden sein. Wir haben auch nen 330d und das ist ein super Auto. Wer kauft denn schon ein Auto nach Vmax? Wie oft nutze ich die schon?
Der 330d geht wie Sau - vor allem in den Bergen (nein, nicht den Berg runter).
Und vom Geräuschniveau ist der echt gut. Nur im Stand hört man etwas nageln, ansonsten seidenweich!
Bin kürzlich mit nem A3 TDI mitgefahren - ab 120km/h sind mir fast die Ohren abgefallen. Konnte nicht mal mit dem Handy telefonieren, weil der andere nix verstanden hat.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 13:13     #7
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.781
Naja, erstmal ist der 270 CDI ein Fünfzylinder und zweitens ist ein Mercedes nie so fahraktiv wie ein BMW. Ich habe den 270 CDI in der C Klasse gefahren und er ist bei weitem nicht so gut wie ein 330d. Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.
__________________
"Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" (Heiner Geißler)
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 14:13     #8
jan   jan ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
...aber Daimler ist lernfähig. Bin neulich Sportcoupe 220CDI gefahren. Bombenfahrwerk in der Sportausstattung - steht nem compact nicht nach. C-Klasse ist allerdings wabbelig. Aber die neue E-Klasse wird mit den Klischees aufräumen.
und den 6-Zylinder-Fetischismus konnte ich sowieso nie nachvollziehen. Was nutzt mir das ganze Laufruheblabla wenn das Auto allgemein zu laut ist? Bei BMW ist halt generell das Motorengeräusch präsent und im Vordergrund. Muß man mögen - oder auch nicht.

Aber egal ob der Motor oder Fahrwerk beim einen viel toller als beim anderen sind - die Unterschiede werden immer geringer. Selbst der neue Vectra wird technisch und fahrdynamisch kaum schlechter werden!.

Nur die Form, die Optik - die wird entscheidender. Meine 3er Limo finde ich mittlwerweile eine sterbenslangweilige Massenkutsche und den CLK halt todschick und elegant.

Gruss, Jan
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 14:28     #9
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

Zitat:
und den 6-Zylinder-Fetischismus konnte ich sowieso nie nachvollziehen. Was nutzt mir das ganze Laufruheblabla wenn das Auto allgemein zu laut ist?
Einen Reihensechser in Aktion zu erleben und dazu dieser Sound.... Da kommt als Alternative nur ein Boxer luftgekühlt für mich in Frage.
Außerdem, wer´s richtig leise haben will sollte sich einen 7er kaufen, das sind "Ich fahr´200km/h und trinke dabei Tee" Autos.

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2002, 14:30     #10
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.781
Ich hatte die Wahl, entweder Mercedes Sportcoupé 2,3 Kompressor oder 325 ti , ich bin beide Probegefahren und kann nur sagen der 325ti Compact ist wesentlich sportlicher. Und ich habe einen 6 Zylinder zum besseren Preis. Dafür muss ich Dir bei der Geräuschentwicklung Recht geben, bei dem BMW sind die Windgeräusche deutlicher zu hören. Das der Motor im Vordergrund steht ist mir nur lieb ! Ich bin eben einer dieser 6 Zylinderfetischisten

Gruss
__________________
"Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" (Heiner Geißler)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:44 Uhr.