BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.03.2006, 20:06     #1
VolkerN   VolkerN ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von VolkerN

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 147

Aktuelles Fahrzeug:
Z1
118i oder 118d welches Modell soll ich nehmen?

Hallo 1er Fahrer.
Wie oben schon beschrieben unsere Entscheidung soll zwischen 118i u.118d fallen?

Er wird geleast für 36 Monate und wir fahren mindestens 12000km im Jahr davon mindestens 75% Stadtverkehr. Ausstattung wird nicht so üppig sein, Advantage Paket ( ist beim 118d im Moment besonders günstig)PDC und noch ein zwei Kleinigkeiten.
Tendiere zum 118d wegen dem günstigern Verbrauch. Steuerbefreiung entfällt ja
für beide. Versicherungstechnisch große Unterschiede?
Vom Power her sollte sich beide nicht viel abnehmen und den Diesel kann man zu Not noch chippen.
Bitte um Eure Hilfe bei der Modellwahl.


Gruß Volker
Userpage von VolkerN
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.03.2006, 20:43     #2
Luwiroo   Luwiroo ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Luwiroo
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: CH- Aargau
Beiträge: 3.069

Aktuelles Fahrzeug:
F10 523i, C180 W204,

AG
Hi,


Ich dennk du solltest lieber denn 118i nehmen weil mit 12000Km pro jahr und 75% stadtverkehr bringt es nichts ich würde dir raten zum benziner zu greifen.


Gruss
Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2006, 21:23     #3
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.921

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Hi Volker,
ich würde dir zum 118d raten. Da du den Wagen überwiegend in der Stadt bewegst,kannst du gegenüber dem Benziner auf jeden Fall mit einer Spritersparnis von ~2l/100km rechnen. Rechne es dir doch zunächst mal selber aus,was dich billiger kommt (Benziner oder Diesel).
Wir haben seit Februar einen 118d mit recht geringer Ausstattung (Advantage Paket,PDC,Raucherpaket,Exterieur lackiert,Sportlenkrad m. MFL,DPF).
Die Ausstattung reicht vollkommen und der Wagen macht jede Menge Spaß beim Fahren. Er läuft sehr schön kultiviert und dreht auch schön aus. Den 118i kenne ich leider nicht. Bei uns liegt die km-Laufleistung pro Jahr bei mind. 15tkm. Darum haben wir uns für den 118d entschieden.
Ich würde dir selbst erstmal raten,zu schaun ob du ne Probefahrt mit beiden Modellen machen kannst und dann entscheide,welcher dir eher zusagt!

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2006, 21:56     #4
Zicke1703   Zicke1703 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Zicke1703
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 1.612

Aktuelles Fahrzeug:
997Turbo/E90/E93M3

HA-? ???
Re: 118i oder 118d welches Modell soll ich nehmen?

Zitat:
Original geschrieben von VolkerN
Hallo 1er Fahrer.
Wie oben schon beschrieben unsere Entscheidung soll zwischen 118i u.118d fallen?

Er wird geleast für 36 Monate und wir fahren mindestens 12000km im Jahr davon mindestens 75% Stadtverkehr. Ausstattung wird nicht so üppig sein, Advantage Paket ( ist beim 118d im Moment besonders günstig)PDC und noch ein zwei Kleinigkeiten.
Tendiere zum 118d wegen dem günstigern Verbrauch. Steuerbefreiung entfällt ja
für beide. Versicherungstechnisch große Unterschiede?
Vom Power her sollte sich beide nicht viel abnehmen und den Diesel kann man zu Not noch chippen.
Bitte um Eure Hilfe bei der Modellwahl.


Gruß Volker

Also ich würde auch zum 118d raten. Fahre ihn selbst und auch sehr oft Stadtverkehr.


Aber wieso sind beide steuerbefreit?
Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2006, 23:26     #5
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.051

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
hallo,

nee, beide sind nicht steuerbefreit, deswegen auch egal...

würde auch zum 118d tendieren, wirkt zumindest subjektiv deutlich besser motorisiert!
Obwohl sich bei der Kilometerleistung eher ein seidenwecher Sixpack anbieten würde, leider gibts da beim E87 noch keine Alternative im Bereich 170-190 PS.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 07:57     #6
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.631

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Hi,

schwierig die Entscheidung. Der 118d ist mit viel Drehmoment gesegnet, so dass man gelassen fahren kann. Ich sehe den 118d allerdings eher als writschaftlichen Kilometerfresser auf der Autobahn.

Der 118i ist bei Deinem Anforderungsprofil (viel Stadtverkehr, wenig Kilometer) aber IMHO die bessere Wahl.

CB
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 08:04     #7
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 6.832

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
118d ist der klare Preis/Leistungssieger... ich fahre selber im Jahr auch nur max. 15.000km und würde den 118d immer wieder nehmen.

Nebenbei bin ich den 120i zur Probe gefahren und hab dann doch den 118d gewählt.
__________________
There is a crack, a crack in everything! That's how the light gets in!
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 12:52     #8
Kermit118   Kermit118 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Kermit118
 
Registriert seit: 02/2006
Ort: Lkr. Freising
Beiträge: 53

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia 2.0 TDI

FS-*****
Hallo Volker,

ich habe auch den 118d gewählt und fahre ihn auch hauptsächlich im Stadtverkehr.

Würde diese Wahl auf jeden Fall wieder treffen. Finde das Fahrzeug einfach Klasse und er läuft sehr kultiviert.

Gruß
__________________
Reinhold
--------------------------------------------

meiner
Userpage von Kermit118 Spritmonitor von Kermit118
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 13:02     #9
DeJay58   DeJay58 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DeJay58
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 7.741

Aktuelles Fahrzeug:
i3, Z3 Coupé, Toyota Supra 3,0i Turbo, Lotus Esprit S4 Turbo
Interessant wie hier wieder mal die Meinungen auseinander gehen... Der eine: Stadt, daher Diesel. Der andere: Stadt, daher Benziner...

Wie auch immer, versuch es selbst. Fahr beide Probe und die Wahl wird dir leicht fallen...!
Spritmonitor von DeJay58
Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2006, 15:21     #10
firestarter2004   firestarter2004 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 2.112
Hast du schon 2 konkrete Angebote zum leasing?

Wenn das Geld nich so wichtig ist: 118d. Einfach mehr Dampf als der Benziner.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:21 Uhr.