BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.08.2006, 16:30     #401
Francesco T.   Francesco T. ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Francesco T.
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-München
Beiträge: 2.814

M-XX
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
Also Schumacher wäre nur 5. geworden, da hinter Heidfeld direkt Barrichello war.
Hätte er rechtzeitig auf Trocken-Reifen gewechselt, wäre er zwar wieder der Schnellste gewesen, wäre aber an keinem vorbei gekommen, die auch auf Trocken-Reifen fuhren. Das wäre in Hockenheim okay gewesen, da man dort überholen kann, aber nicht in Ungarn.

....

Wenn Alonso schon mal draußen ist, dann hätten drei Punkte schon mal locker gereicht.
Natürlich hätte er dann den Podiumsplatz verloren, aber Platz 4 wäre möglich und Platz 5 mehr oder weniger sicher gewesen. Die Ferrari-Chefs haben ihren taktischen Fehler wohl auch eingesehen und dies indirekt zugegeben. Mich ärgert v.a. die Tatsache, dass weder Jean Todt noch Ross Brawn ihn über Funk hereinbeordert wissen, wo sie doch wissen dass Schumi oft mit dem Kopf durch die Wand will.

In zweiter Linie versteh ich nicht, warum er den Nick nicht einfach hat fahren lassen, sondern ihm so am A**** kleben musste. So ist es statt 4 Punkte mit riesigem Glück immerhin noch ein Punkt geworden. Ich hoffe, dass die gestern verlorenen Punkte ihm nicht am Ende zum Verhängnis werden, wenn ihm ein oder zwei Pünktchen fehlen...

Gruß Francesco
__________________
Fortes fortuna adiuvat - Den Tüchtigen hilft das Glück (hofftl.)!

Meine Userpage
Userpage von Francesco T.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.08.2006, 10:06     #402
k1200r   k1200r ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von k1200r
 
Registriert seit: 11/2005
Ort: D-45xxx
Beiträge: 10

Aktuelles Fahrzeug:
X5 3.0d FL, K1200R, R1200GS, C1-200

E-xx yyyy
Aber M$ hat doch 1 Punkt wegen Kubicas Disquali. erhalten, was leider zur Folge hat, daß TOY wieder vor BMW-Sauber-F1 in der KWM liegt.

M$ würden 5 Siege in den letzten Rennen wohl zum 8.WM-Titel reichen, 8(?) Siege bei Punktegleichheit.

Mich würde Eure Meinung zur "einvernehmlichen Trennung" von JV und BMW interessieren. Ich persönlichen hätte den WM von 1997 noch gerne bis Saisonfinale gesehen.

Ob Heidi gegen den Polen seinen Nr1-Status halten kann?
__________________
Gruß Dirk

lieber C1 als garkein BMW

Geändert von k1200r (11.08.2006 um 10:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2006, 19:36     #403
Marcel   Marcel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Marcel
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Am Bodensee (CH)
Beiträge: 2.094

Aktuelles Fahrzeug:
E36 323i 10/97; BMW F11 535i 04/2015

SG 4***4
Finde es auch schade, dass man JV gefeuert hat, obwohl ich kein sonderlicher JV Fan bin. Allerdings hat er diese Saison gezeigt, das er durchaus noch schnell ist - Heidfeld hat ja des öfteren den kürzeren gezogen . Wenn Kubica so weiterfährt, wie bis anhin in den Freitagstrainings, dann wirds schwer für Heidfeld. Schliesslich hat er ja schon beim ersten Qualifing den kürzeren gezogen. Wer weiss wo er am Schluss des Rennens gestanden hätte, wenn er mehr Regenerfahrung gehabt hätte, und nicht untergewichtig gewesen wäre...
Userpage von Marcel Spritmonitor von Marcel
Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 07:00     #404
Micha2002   Micha2002 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha2002
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 48653 Coesfeld
Beiträge: 9.481

Aktuelles Fahrzeug:
E39

BOR
Buak, buak, buak, Schummel ist ein Huhn!:

http://www.bild.t-online.de/BTO/spor...cher-kimi.html

Aber ob man das ernst nehmen sollte?

Geändert von Micha2002 (25.08.2006 um 08:06 Uhr)
Userpage von Micha2002
Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 09:06     #405
webalizer   webalizer ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: D-82256 Fürstenfeldbruck
Beiträge: 236

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 330xi Touring LPG

FFB XX XXX
Eigentlich gibts für Schumi nur einen sinnvollen Weg bei Ferrari:

Dieses Jahr noch Weltmeister werden und dann aufhören. Alle anderen Konstellationen bei Ferrari - ob mit Massa oder Raikkonen - würden sehr schwierig werden.

Ein anderer Weg, wo er sein Gesicht nicht verlieren würde, wäre ein anderes Team nochmal zum Titel zu führen. Aber ob er diesen Kraftakt, der ja auch bei Ferrari über vier Jahre gedauert hat nochmal durchhält?


Gruß
Thomas
Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 09:08     #406
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Könnte mir schon vorstellen, dass Schumi darauf keinen Bock hat.
Aber wozu auch? Wer hätte das schon.
Da fährt man 15 Jahre lang F1, ist die Hälfte der Zeit Weltmeister und dann ist ein junger Brenner auf einer Runde womöglich mal ne Zehntel schneller, schon schreibt Dich jeder Neider am liebsten in einen Rollstuhl oder Altersheim.

Man hat es doch letztes Jahr bei Ferrari gesehen. Da wurden sie 6x hintereinander Weltmeister, alle sagten wie langweilig die WM war und dann sind sie auf einmal nicht mehr ganz vorne, Schumi wird nur 3. und die Presse hätte Ferrari am liebsten vor die Wand gestellt.

Ne, also das würde sich wohl keiner antun. Nicht im letzten (oder allerhöchstens vorletzten) Jahr.

Zitat:
Original geschrieben von webalizer
Ein anderer Weg, wo er sein Gesicht nicht verlieren würde, wäre ein anderes Team nochmal zum Titel zu führen. Aber ob er diesen Kraftakt, der ja auch bei Ferrari über vier Jahre gedauert hat nochmal durchhält?
Könnte nach Renault gehen. Die suchen einen guten Fahrer.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 09:23     #407
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
Könnte nach Renault gehen. Die suchen einen guten Fahrer.
Mit denen wurde er schon 2x Weltmeister, also langweilig für ihn !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 10:05     #408
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Zitat:
Original geschrieben von Gonzo
Mit denen wurde er schon 2x Weltmeister, also langweilig für ihn !
1x. Das Jahr davor war Ford.
Naja, bezog den Satz darauf, dass er ja nicht mehr vier Jahren fahren wird.
Will er noch mal Weltmeister werden (ohne einen absoluten Top-Fahrer als Gegner) bleibt nur Renault.
Aber im Prinzip wäre es natürlich wirklich cooler gewesen, wenn er nach Benetton erstmal zu Williams gegangen wäre, dann noch mal zwei Jahre nach McLaren und erst dann nach Ferrari.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 10:20     #409
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 15.544

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Zitat:
Original geschrieben von Flashbeagle
Könnte mir schon vorstellen, dass Schumi darauf keinen Bock hat.
Aber wozu auch? Wer hätte das schon.
Da fährt man 15 Jahre lang F1, ist die Hälfte der Zeit Weltmeister und dann ist ein junger Brenner auf einer Runde womöglich mal ne Zehntel schneller, schon schreibt Dich jeder Neider am liebsten in einen Rollstuhl oder Altersheim.
Stimmt völlig.

Tatsächlich ist es ja nicht zu übersehen, dass Schumi sich dem wohlverdienten Ruhestand nähert und so überragend schnell wie zu seiner Anfangszeit wohl nicht mehr ist. Es ist lächerlich zu glauben, dass die "Alten" auf Ewigkeit schneller sein können als die neue Generation. Dennoch kratzt das seinen Ruhm in keinster Weise an.

Was passiert, wenn man nicht einsieht, dass die guten Zeiten vorbei sind, hat bei bei Mansells jämmerlichen und peinlichen Comeback-Versuch gesehen (Ihr erinnert Euch: Er war zu dick für das Auto und man musste erst den Einstieg vergrößern). So etwas sollte Schumi nicht passieren. Er hat oft genug bewiesen, das er zu seiner Zeit jedem anderen haushoch überlegen war.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2006, 10:52     #410
the.daywalker   the.daywalker ist offline
Guru
  Benutzerbild von the.daywalker
 
Registriert seit: 10/2004
Ort: Leipzig
Beiträge: 4.182

Aktuelles Fahrzeug:
e46 330cd

L-EX xxxx
Zitat:
Original geschrieben von mueckenburg
... Er hat oft genug bewiesen, das er zu seiner Zeit jedem anderen haushoch überlegen war.
das ist er immer noch. ohne den ganzen technischen krimskrams kriechen doch alle nur hinterher. hamm wer doch bei den letzten rennen gesehen. kaum wird irgendwas verboten, steht die f1 kopf.


schumi sollte noch mindestens 2 titel holen. und das schafft er auch.


so long,
__________________
the.daywalker | Öl | $ | Keep The Streets Empty For Me

"What we are dealing with here is a total lack of respect for the law!" - The Prodigy | "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." - Albert Einstein (1879-1955)
Userpage von the.daywalker Spritmonitor von the.daywalker
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:07 Uhr.