BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.11.2005, 11:30     #1
fhampel   fhampel ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 6
Wasser Marsch !!

Hallo,
nach nun genau einem problemlosen Jahr mit meinem 120d hatte ich nun das erste Mal die Erfahrung, dass auch BMW Dinge passieren, die man sonst nur von anderen Marken hört. Zur Geschichte: Es war der Tag nach einem total verregneten Allerheiligen, als ich die Fussmatte des Beifahrers rausnehme, um sie auszuschütteln. Dabei stelle ich fest, dass sie am Rand total feucht ist!???? Zum meinem Entsetrzen stelle ich dann fest, dass der Teppich im Fussraum unter der Fussmatte ebenfalls nass ist ???!! Das gleich Bild ergibt sich auf der Fahrerseite, und nirgendwo war irgend ein Hinweis zu sehen , wo das verdammte Wasser herkam. Ich also ab zum Händler. Der hat ebenfalls erstmal die Stirn gerunzelt und kam zu dem Schluss, dass das nur aus den Türen kommen kann. Man hat also beide Türverkleidungen abgebaut und tatsächlich festgestellt, dass die Klebestelle einer Dichtung, die das Wasser, welches ganz normalbei jedem Auto innerhalb der Türen von den Scheiben abläuft und unten nach aussen abgeführt wird, nun deswegen nach innen sickert. Die Dichtung wurde wohl im Werk nicht richtig verklebt bzw. angedrückt, und hatte sich deswegen nun etwas gelöst. Man hat sie nun neu fest verklebt, und die Sache ist erledigt. Der Meister meinte zwar, dies käme wirklich selten vor, es sei aber trotzdem schon etwas peinlich...... Also prüft mal Eure Fussräume nach dem nächsten Regen, den merken tut man das erst, wenn es plötzlich zu müffeln anfängt. Da hatte ich ja nochmal Glück !
__________________
323ti -> 120d
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 08.11.2005, 12:48     #2
Pferdle1984   Pferdle1984 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Pferdle1984
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Landkreis Esslingen
Beiträge: 2.056

Aktuelles Fahrzeug:
520dA Touring F11

ES
Da fällt mir die never ending Story bei den E39 mit abgelösten Türfolien dazu ein - ist eine Krankheit beim E39, vielleicht auch bald beim E87
Userpage von Pferdle1984
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2005, 14:08     #3
Fr@nk   Fr@nk ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: bei KA
Beiträge: 685

Aktuelles Fahrzeug:
MB W205
... und im E46 ...
... und im ...
wieso lassen die sich nicht mal was besseres einfallen?

Gruß
Fr@nk
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2005, 14:23     #4
Pferdle1984   Pferdle1984 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Pferdle1984
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Landkreis Esslingen
Beiträge: 2.056

Aktuelles Fahrzeug:
520dA Touring F11

ES
Die Frage ist doch: warum nehemn die keinen gescheiten Kleber???
Lässt manns beim kleben ist es bald wieder undicht dank dem Butylschnur-Schrott!
Einmal selber mit Scheibenkleber - hält ewig! Und lässt sich zu Reparaturzwecken auch wieder ablösen genau wie die Butylschnurkacke
Userpage von Pferdle1984
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2005, 17:01     #5
buegermedia   buegermedia ist offline
Freak
  Benutzerbild von buegermedia
 
Registriert seit: 06/2005
Ort: A-9500
Beiträge: 738

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125d Tiefseeblau Metallic

VI-**** ;-)
Hast dir wenigstens eine Entschädigung für den versauten Boden anbieten lassen? Ich meine ein Wasserschaden dürfte den Wert des Autos doch etwas drücken, auch wenn er nicht sofort ersichtlich ist!
__________________
Si tacuisses, philosophus mansisses!
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2005, 18:01     #6
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
versauter Boden unter ner Fußmatte?
vielleicht ärgerlich, aber auch nicht mehr..

ist doch immer schön, wenn sich etwas einfach reparieren lässt.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2005, 18:14     #7
fhampel   fhampel ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2004
Beiträge: 6
Zitat:
Original geschrieben von buegermedia
Hast dir wenigstens eine Entschädigung für den versauten Boden anbieten lassen? Ich meine ein Wasserschaden dürfte den Wert des Autos doch etwas drücken, auch wenn er nicht sofort ersichtlich ist!
Also der Boden ist Gottseidank nicht versaut und trocknet einfach wieder ohne irgendwelche Spuren. Wie gesagt, ich habe es früh genug gemerkt.
Man hat mir ausserdem versichert, dass die Klebestelle nun für immer hält, und ich will das auch mal glauben, nachdem ich meiner Werkstatt bisher immer trauen konnte. Natürlich checke ich nun ab und zu mal - Vorsicht ist die Mutter der Porzellenkiste!
__________________
323ti -> 120d
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2005, 12:57     #8
x-ray   x-ray ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 64
Hi,

ich hatte auch mal bei einem alten 5er touring einen Wassereintritt im Fond. Das ganze merkte ich auch, weil es unter der Fußmatte naß war. Der Boden trocknet aber nicht einfach so. Von der Teppichoberseiten bis zum Bodenblech befinden sich ca 3 -5 cm Schaum, der sich auch voll Wasser saugt, und das dauert ewig, bis der trocknet. Wieviel Schaum beim 1er drunter ist weiß ich nicht, da mußt du einfach mal auf den Teppich drücken. Und wenn´s ein Geräusch gibt, wei beim Schwammausdrücken, würde ich die ganze Chose ausbauen lassen und auf die Leine hängen.

Gruß,
Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2006, 09:13     #9
swisscow   swisscow ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von swisscow
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: CH-4500 Solothurn
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
X6 35d; B3 BT Cabrio
uuups, jetzt nach einer harten Regennacht draussen (nach knapp 2 Jahren) gab es bei mir auch Wasser im Beifahrerfussraum, scheint wirklich eine Krankheit zu sein. Wurde vom behoben, war genau das gleiche Problem.

Na ja, den Thread hätte ich mal vorher lesen sollen...

Grüsse
__________________
------------
X6 seit 06/2009 B3 Biturbo BJ seit 11/2008
Userpage von swisscow
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:06 Uhr.