BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.02.2002, 20:04     #1
David   David ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: 70794-Filderstadt
Beiträge: 2.603

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes 250 CDI Coupe (W204)

ES-X
Elektrische Fensterheber einbauen

Hallo...

Mich würd mal jemand interesieren, ob es sich schwierig gestaltet elektr. Fensterheber einzubauen?? Hat das vielleicht schon mal jemand gemacht??


Danke im Voraus,
David
Userpage von David
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.02.2002, 09:50     #2
Carsten HH   Carsten HH ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-22XXX bei Hamburg
Beiträge: 2.713

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 SMG Bj7/97

OD-
Schwierig ist ja relativ.

Wenn du probleme hast, ne Türverkleidung abzunehmen, oder 2 Drähte anzuschließen, ja.

Aber an sich sollte es für einen normal versierten Schrauber kein größeres Prob darstellen.

Wolltest du denn Zubehör EFH nachrüsten, oder orig. aus einem geschlachteten Einbauen?
__________________
Gruß CarstenHH
Userpage von Carsten HH
Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2002, 16:47     #3
pk 318   pk 318 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 61

Aktuelles Fahrzeug:
318i limo bj.97
Habe bei meinem E-36 318i limo auch welche eingebaut. Ich habe die Fensterheber von IN PRO gibt`s zB. bei D&W kosten ca. 500DM. Da ist alles dabei was Du brauchst: Fensterheber, Schaltplan; Orginalschalter beleuchtet, usw. Ich habe die schon fast ein Jahr keine Probleme, auch im Winter nicht.
Verkleidung abbauen, alte Heber ausbohren, Kabel ziehen(Sicherung nicht vergessen), Klemme 30 Dauerplus, 31 Masse, 15 Zündung. Beleuchtung für die Schalter habe ich vom Schalter der Warnblinkanlage abgezweigt.Die Öffnungen für die Schalter musst Du genau messen, klein bohren und pfeilen.
Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2002, 21:10     #4
David   David ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: 70794-Filderstadt
Beiträge: 2.603

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes 250 CDI Coupe (W204)

ES-X
Hat jemand einen Plan, was die bei BMW kosten (Schrottplatz kann man bei mir in der Gegend vergessen, gib fast nirgends BMWs )


David
Userpage von David
Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2002, 22:46     #5
pk 318   pk 318 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 61

Aktuelles Fahrzeug:
318i limo bj.97
Bei BMW kosten die um die 800-900 DM mit Schaltplan und Schaltern, deswegen habe ich meine bei D&W gekauft von IN PRO.
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2002, 16:11     #6
E36 BiXenon   E36 BiXenon ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 342

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d mit M-Paket
Servus!
Hab schon bei zwei E36 (Limo & Compakt) die original BMW FH nachgerüstet.
Bis aufs Austauschen der Fensterhebermechanik (das Aufbohren der Nieten) ist´s im großen und ganzen kein Problem.
Die Anleitung ist sehr gut beschrieben. Was ich von den IN PRO nicht behauten kann (War allerdings kein BMW).

Am Besten find ich, das beim BMW Nachrüstsatz auf der Fahrerseite eine Mautfunktion mit Einklemmschutz verbaut ist.


Gruß Tom
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:05 Uhr.