BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.10.2005, 19:19     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
BMW Group Absatz legt im September um 11,4% zu

BMW 3er, BMW 5er und BMW 7er sind globale Marktführer+++

1er Reihe zum ersten Geburtstag in Kompaktklasse etabliert+++


München. Die BMW Group hat im September 2005 ihren weltweiten Erfolgskurs fortgesetzt. Mit 131.705 (Vj.: 118.202) ausgelieferten Automobilen der Marken BMW, MINI und Rolls-Royce ist der Absatz gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat um 11,4% gestiegen. Per September und damit zum Abschluss des dritten Quartals wurden bereits 988.463 Fahrzeuge an Kunden übergeben. Das ist eine Steigerung um über 100.000 (101.166) Automobile oder 11,4% gegenüber dem entsprechenden Vergleichszeitraum des Vorjahres (887.297).

Bei der Marke BMW stieg der Absatz im September um 13,5% auf 111.518 Automobile (Vj.: 98.227). Per September lieferten die BMW Handelsbetriebe 11,4% mehr Automobile aus (828.586/Vj.: 743.929). Der BMW 1er ist jetzt ein volles Jahr im Markt. Seit seinem Start am 18. September 2004 bis Ende September 2005 verkaufte das Unternehmen bereits über 150.000 BMW 1er (153.435). Im laufenden Jahr sind es 114.188. Damit wurde dieses Automobil innerhalb kurzer Zeit zu einer festen Größe in der Kompaktklasse - auch und gerade wegen seines völlig eigenständigen Konzeptes. Die neue BMW 3er Limousine, die seit März dieses Jahres verfügbar ist, hat Ende September die 150.000er-Absatzmarke fast erreicht (148.818).

In eine beachtliche Position ist der BMW X5 gewachsen: Seit Marktstart im Dezember 1999 wurden über 500.000 Exemplare (509.910) dieses SAV (Sports Activity Vehicle) verkauft. In den ersten neun Monaten dieses Jahres waren es 76.485 Exemplare (Vj.: 75.807 / +0,9%). Auch der "kleine Bruder" des BMW X5, der BMW X3, erfährt eine hervorragende Marktresonanz. Bis zum Ende des dritten Quartals 2005 stieg sein Absatz gegenüber dem Vorjahr um 40,1% auf 84.802 Einheiten (Vj.: 60.541) - ein Beleg dafür, dass sich auch die BMW X- Fahrzeuge im Markt sehr deutlich über ihr Konzept differenzieren und deshalb erfolgreich sind.

Dr. Michael Ganal, im Vorstand der BMW AG verantwortlich für Vertrieb und Marketing: "Wir sind zur Zeit der weltweit absatzstärkste Hersteller von Premiumautomobilen. Diese Marktführerschaft gilt nicht nur insgesamt, sondern in der Einzelbetrachtung auch für die drei Kern-Modelle: Sowohl die BMW 3er Reihe als auch der BMW 5er und der BMW 7er sind jeweils Segmentführer."

MINI Absatz erreicht per September 159.413 Einheiten
Der Absatz bei der Marke MINI entwickelt sich weiterhin außerordentlich erfreulich. Im September 2005 wurden 20.112 MINI an Kunden ausgeliefert
(Vj.: 19.905 / +1,0%). Per September wurde die Zahl der Auslieferungen um 11,6% auf 159.413 (Vj.: 142.883) gesteigert. Michael Ganal: "Wir haben uns das Ziel gesetzt, beim MINI Absatz in diesem Jahr zum ersten Mal die 200.000 er Marke zu testen. Die vorliegenden Zahlen für die ersten drei Quartale dieses Jahres zeigen, dass dieses ehrgeizige Ziel erreichbar ist."

Rolls-Royce hat im September 75 Phantom an Kunden ausgeliefert (Vj.: 70/ +7,1%). Per Monat liegt der Absatz bei 464 Exemplaren (Vj.: 485 / -4,3%).

Der Motorradabsatz liegt im September 2005 bei 7.089 Fahrzeugen (Vj.: 7.402 / -4,2%). Per September stieg die Zahl der ausgelieferten BMW Motorräder um 12,0% auf 80.840 (Vj.: 72.186).

BMW Group Absatz im/per September 2005 auf einen Blick
Im Sept. 05 Ggü. Vorjahr Per Sept. 05 Ggü. Vorjahr
BMW Group Automobile 131.705 + 11,4% 988.463 + 11,4%
BMW 111.518 + 13,5% 828.586 + 11,4%
MINI 20.112 + 1,0% 159.413 + 11,6%
Rolls-Royce 75 + 7,1% 464 -4,3%
BMW Motorräder 7.089 - 4,2% 80.840 + 12,0%
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:36 Uhr.