BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2002, 22:54     #1
AlbinW   AlbinW ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-51429 Bergisch Gladbach
Beiträge: 83

Aktuelles Fahrzeug:
BMW e46 330i Coupe
8 1/5X17 auf E36 wer kann helfen?

Vieleicht war meine Frage zu spezielll.Wer kann mir erfahrungen mit der Felgengrösse 8 1/5X17 nennen.Muss ich umbördeln oder gehts auch so.Ich würde gerne 225/40 oder 235/40 17 montieren lassen.Die Felge sollte die ET35 mindestens haben,zur Zeit habe ich ein Gewindefahrwerk von H&R drin.Für Antworten oder Erfahrungen wäre ich dankbar.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.02.2002, 23:59     #2
gunship   gunship ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 136
Hi,

passt nicht, hinten max. ET15.

Einpresstiefenlehre

gunship
Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2002, 00:11     #3
taissel   taissel ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: L-4065 Esch-sur-Alzette
Beiträge: 328

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 QP 3.0

11973
@Gunship

Wie soll denn das gehen?????
Du sgibst den Link und schreibst dann dass maximal ET15 passt obschon die Felge bei einer ET 35 weiter, also tiefer im Radkasten liegt.????

Et Rechnungen sind doch so einfach: je hoeher die ET im positiven Bereich wird umso schmaler wird die Spur, je hoeher sie im negativen Bereich wird umso breiter die Spur

Ein Auto mit ET-10 hat ne groessere Spurweite als eins mit ET10
__________________
MFG Taissel

There are no Strangers here, only people that havent met before.

Und hier mein Baby

Geändert von taissel (08.02.2002 um 00:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2002, 00:19     #4
taissel   taissel ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: L-4065 Esch-sur-Alzette
Beiträge: 328

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 QP 3.0

11973
@Albin W
Die 235/40/17 muessten hinten mit boerdeln passen kommt natuerlich auch auf die Tieferlegung an. Wenn du richtig tief gehst also mehr als 30 mm hinten dann wirds knapp dann passen 235er nicht mehr rein.
__________________
MFG Taissel

There are no Strangers here, only people that havent met before.

Und hier mein Baby
Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2002, 00:22     #5
gunship   gunship ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 136
Hi taissel,

die schleifen NICHT am Radhaus, sondern am Federbein, weil die zu weit nach INNEN gehen.

siehe:Einpresstiefenlehre

Er möchte Brock montieren, siehe:http://www.bmw-treff.de/vb/showthrea...threadid=13684

gunship

Geändert von gunship (08.02.2002 um 00:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2002, 00:31     #6
taissel   taissel ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: L-4065 Esch-sur-Alzette
Beiträge: 328

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 QP 3.0

11973
@Gunship

Nimms nicht persoenlich aber bist du wirklich Gutachter
Also wenn alles was hoeher als ET15 ist schleift wie ist es denn moeglich dass mein Auto ueberhaupt noch faehrt.
Ich fahr mit ner ET 35 rum (mit Tuev) und hab hinten +- 2cm bis zum Federbein, Adrian 328 Faehrt ne ET 40 und sein Auto faehrt sich ohne Probleme und ich hab auch keine Schleifgeraeusche beim Fahren gehoert.
Jetzt musst du mir aber wirklich mal ne kleine Lehrstunde geben denn ich peils nicht.

Also die ET 13 die geht ja nie drunter da muss der Radkasten mindestens 15mm gezogen werden + boerdeln
__________________
MFG Taissel

There are no Strangers here, only people that havent met before.

Und hier mein Baby
Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2002, 02:53     #7
bluelight   bluelight ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: NRW
Beiträge: 284

Aktuelles Fahrzeug:
M5 4Ltr./Sommer /E28 2,7 eta Winter
Hi Taissel,

Es kommt da wohl auf die Felge an. Die eine Felge kannst du mit ET 40 montieren, die nächste nur mit ET10 oder 15. Das kommt auf die Konstrution der Felge an.

siehe hier die Aussage von Brock, dem Felgenhersteller:http://www.bmw-treff.de/vb/showthrea...threadid=13684
Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2002, 04:00     #8
gunship   gunship ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D
Beiträge: 136
@taissel

Frechheit, hat einen Namen: "taissel"!

Ich bin öffl. best. u. vereidigter Sachverständiger am OLG Hamm.

Ich versuche aber trotzdem als BMW-Fan mal ein wenig Licht in dein dkl. Hirn zu bringen.

Jeder Felgenhersteller kann seine Felgen so konstruiren wie er will!

Deshalb ist die ET von Hersteller zu Hersteller VERSCHIEDEN!!!

Von dem einen Hersteller kann man ET40 fahren, beim anderen Hersteller 10 oder -5 sogar.
Der Hersteller "BROCK" um den es hier geht, gibt ET13 für die HA an.

Grüsse an "L" gunship
Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2002, 07:37     #9
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.897

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Das versteh ich nicht! - Die ET ist doch die Abweichung der Anlagefläche der Felge an der Radbefestigung von der Mitte der Felge. Bei einer 8 Zoll breiten felge und einer ET von z.B. null, müßte die Felge als genau 4 Zoll nach innen und 4 Zoll nach außen stehen, Jeweils von der Radanlagefläche an Radnabe aus betrachtet. Ich kann mir nicht vorstellen, wie die Hersteller da andere Differenzen als in der Ferteigungspräzision begründete haben sollten. Der Wert ist doch auch von der Konstruktion der Felge unabhängig, solange sie rund ist und an dem Orginalbefestigungspunkt des Serienrades befestigt wird....



Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2002, 19:09     #10
taissel   taissel ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: L-4065 Esch-sur-Alzette
Beiträge: 328

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 QP 3.0

11973
@ Gunship

Also erstmal danke fuer die "Komplimente"
Zweitens lies die Beitraege mal ordentlich durch.

ICH hab geschrieben: Nimms nicht persoenlich aber bist du wirklich Gutachter
Damit wollte ich dich weder angreifen noch dir dein Kompetenz abstreiten.
Hab irgendwo mal gelesen dass du Gutachter sein sollst war mir aber nicht mehr sicher ob du das wirklich warst desshalb hab ich vorsichtshalber nochmal nachgefragt.
Deine Angaben zu deinem Beruf in deinem Profil hab ich erst spaeter gesehen (Hab nicht sofort dort nachgeschaut weil ich nicht daran gedacht habe dass das dort angegeben werden kann).
Wenn du dich also in irgendwelcher Weise beleidigt fuehlst dann tut es mir leid denn das war nicht meine Absicht.

So jetzt zu unserem Problem: Wenn ich jetzt ne Felge Von BBS kaufe und eine von RH, beide das Format 8.5*17 ET 35 haben dann sind beide Felgen vom Aufbau genau gleich da diese Angaben Normen entsprechen. Richtig???

Das heisst beide Felgen stehen gleich tief im Radkasten. Richtig???
Wenn ich also meine Felge nehme, RH Alurad 8*17 ET 35 mit 10 Distanzscheiben was also im Endeffekt ne ET25 ergibt. Richtig???
Diese Felge schliesst in meinem Radkasten so ab dass ich biss zum Radlauf ungefaehr 4-5mm Platz habe.
Nun nehm ich mal an dass ich die Felge in 8.5*17 ET35 plus 10 Distanzscheiben nehme was also ne ET25 ergibt. Da die Felge ja nen halben Zoll breiter ist, also 2.54cm dividiert durch 2 was 1.27cm ergibt.
Da die Felge ja auf beiden Seite der Felgenmitte zur haelfte verbreitert wird ergibt das auj jeder Seite 12.7 mm durch 2, also +-6mm. Das heisst diese Felge wuerde 6mm mehr nach aussen stehen wie meine. Richtig???
Und jetzt soll ne ET 13 verbaut werden was dazu fuert dass die Felge noch mal 12 mm (ET 25-ET13) mehr nach aussen stehen soll. Allles in Allem muesste die Felge dann 18 mm (6mm + 12mm) mehr nach aussen stehen soll wie meine. Richtig???
Wie das gehen soll musst du mir zeigen denn die Felge wuerde als 8.5*17 ET25 nicht passen wie denn mit ner ET 13.

Du sagst wenn Brock eben ET 13angibt dann ist das so.
So jetzt mal ein bisschen Auklaerung fuer dein grosses helles Hirn
(Nicht boese sein nur ne Anspielung auf dein "Kompliment") Brock baut diese Felge mit ET 35 und ET 13. Diese Felge ist aber mit ET 35 fuer den 3er freigegeben als Et13 aber nicht. Kannst die aber als Einzelabnahme montieren wenn du die Radkaesten entsprechend verbreiterst.

Dazu kommt dass nicht Brock gesagt hat dass das passt sonder ein Verkaeufer:

Zitat Albin W: " so wie mir es der Verkäufer auf der Motorshow sagte.

Ich hof mal dass sich hiermit die Gemueter wieder beruhigt haben und wir die Diskussion auf einer freundlicheren Basis weiterfueren koennen.

__________________
MFG Taissel

There are no Strangers here, only people that havent met before.

Und hier mein Baby
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:41 Uhr.