BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.09.2001, 01:57     #1
Powersup   Powersup ist offline
Profi
  Benutzerbild von Powersup

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.751

Aktuelles Fahrzeug:
F31 335xi
modriger Gestank aus Lüftung

Hallo zusammen,

am letzten Montag war ich zum Ölservice beim Händler. Als ich das Auto abholte und den Motor angelassen habe kam ein Schwall "modrige Luft" aus den Lüftungsdüsen. Das ist seitdem bei jedem Start
Ich fahre immer mit eingeschalteter Klima(automatik) und automatischer Umluftkontrolle.
Meinen Werkstattmeister auf das Problem angesprochen, kamen nur so floskeln wie, "sie müssen die Klima einschalten", oder "das ist ganz normal" usw.
Mein Problem ist nur, dass mein 3er das Phänomen erst seit dem letzten Ölservice hat(!!!) und seitdem unangenehm STINKT
Ah ja, ich habe mir sagen lassen, dass beim Ölservice der Mikrofilter ausgetauscht wird. Kann es damit zusammenhängen?
Weiß jemand woran es noch liegen kann?

------------------
Gruß
Michael
Userpage von Powersup
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 20.09.2001, 13:13     #2
joachim323ti   joachim323ti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63456 Hanau
Beiträge: 137

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
Hi,
Ich habe vor ca 2 Monaten bei meinem Compact die Microfilter Gewechselt und die Klima mit nem Spezialreiniger gereinigt.
Zuerst hat´s ganz wunderbar nach Zitrone geduftet, plötzlich hat sich der greuch geändert, und es stank nach Leinöl, vor allem wenn Kondenswasser da war. Ist aber halt nicht modrig.
Gruß
Joachim

------------------
Compact rulez ;-)

Grüße
Joachim
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2001, 13:40     #3
Frittenbude   Frittenbude ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 3.109

Aktuelles Fahrzeug:
320CiC E46

RS
Bei mir müffelt die Lüftung immer die ersten paar Minuten, nachdem ich sie aufgedrehe.
Ist aber erst seit ein paar Wochen so.
Ich hab übrigens keine Klima, aber würd mich auch mal interessieren woran des liegt.

------------------
Bilder vom Kölner Treffen gibt´s HIER!
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2001, 13:46     #4
tor   tor ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von tor
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: 581**
Beiträge: 5.219

Aktuelles Fahrzeug:
Insignia ST 2.0 CDTI

HA-TOR

Tach auch,

bei ner Klima liegts meistens daran, das der Mikrofilter gewechselt wurde und dann von nem Laien desinfiziert wurde.

Gehört aber eigentlich nicht zu nem Ölservice


tor

------------------
neue Bilder auf der Userpage!
Userpage von tor
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2001, 13:48     #5
Pasqual   Pasqual ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 44

Aktuelles Fahrzeug:
320d
Hi,

ich kenn das Problem von meinem alten E34 noch. Es tritt vor allem dann auf, wenn permanent mit Klima gefahren wird und ist nach einem Microfilter wechsel stärker wahrzunehmen.

Die Ursache hierbei ist Kondenswasser am Kältetauscher, das mit der Zeit diesen moderigen Geruch ausdünstet.

Abhilfe ist ganz einfach: Die Klimanalage nicht bis zum Abstellen des Fahrzeuges laufenlassen, sondern ein paar Kilometer vorher ausschalten, und den Taucher trockenblasen lassen.

Bei mir war das Problem damit behoben.
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2001, 14:10     #6
Powersup   Powersup ist offline
Profi
  Benutzerbild von Powersup

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 1.751

Aktuelles Fahrzeug:
F31 335xi
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von Pasqual:
Hi,

ich kenn das Problem von meinem alten E34 noch. Es tritt vor allem dann auf, wenn permanent mit Klima gefahren wird und ist nach einem Microfilter wechsel stärker wahrzunehmen.
</font>[/quote]
Und warum gerade danach?
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Die Ursache hierbei ist Kondenswasser am Kältetauscher, das mit der Zeit diesen moderigen Geruch ausdünstet.
Abhilfe ist ganz einfach: Die Klimanalage nicht bis zum Abstellen des Fahrzeuges laufenlassen, sondern ein paar Kilometer vorher ausschalten, und den Taucher trockenblasen lassen.
</font>[/quote]
Ist dann ertsmal Schluss mit dem Gestank? Oder kommt er beim nächsten Gebrauch der Klima zurück (mit dem neuen Kondenswasser)?



------------------
Gruß
Michael
Userpage von Powersup
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2001, 14:29     #7
Jochen Schröder   Jochen Schröder ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-35216 Biedenkopf
Beiträge: 5.774

Aktuelles Fahrzeug:
Land Rover Discovery, Freelander

BID JS 1
oh yes - die Frage brannte mir auch schon als unter den Nägeln. Hab mich nur nicht getraut, hätten ja auch meine Turnschuhe sein können.

Also ein paar Kilometer vor Ende die Klima aus und das wars? Oder sollte man das Gemoder erst mal reinigen lassen?


------------------
www.bmw-treff.de - Wir wollen DIE Seite für alle BMW-Fans sein !
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2001, 17:01     #8
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Versucht mal, die Klimaanlage ein paar Minuten auf höchster Gebläsestufe (manuell) laufen zu lassen, das hat eine gewisse (!) Reinungswirkung.

------------------
323 - 2.5l bleiben 2.5l :-)
Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2001, 09:59     #9
Pasqual   Pasqual ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 44

Aktuelles Fahrzeug:
320d
@Powersup

&gt;Und warum gerade danach?&lt;
Das weiß ich auch nicht, mir ist es nur nach jedem Wechsel sofort aufgefallen.

&gt;Ist dann ertsmal Schluss mit dem Gestank? Oder kommt er beim nächsten Gebrauch der Klima zurück (mit dem neuen Kondenswasser)?&lt;

Der Gestank läßt nicht sofort nach, eher mit der Zeit. Mein Dad hat vor einiger Zeit die Teile bei seinem mal reinigen lassen und dabei zugesehen. Er hat gemeint, das da ein richtiges Gebräu aus Staub und Feuchtigkeit drin war, das für den Geruch verantwortlich sei. Der Werkstattmeister (und gleichzeitig unser Nachbar) meinte, das der Bereich durch Kondenswasser erst nach Abstellen des Fahrzeuges feucht würde und mit der Zeit dieser Glibber entstehen würde. Läuft die Klima, wird dieser Glibber trockengeblasen und abgekühlt.
Stellt man das Fahrzeug aber ab, ist der Bereich darin zwar noch trocken, aber unterkühlt. Die Luft steht und es passiert das gleiche wie mit der Windschutzscheibe im Winter: Der Bereich beschlängt, Kondenswasser bildet sich. Der Staub der Luft bleibt daran hängen und es bildet sich ein wunderbares Mikroklima, das irgendwann duftet. Diesen Duft bekommst du beim nächsten Start ins Gesicht geblasen.

Habe ich bei meinem tds damals die Klima vollständig ausgeschaltet und nach ner viertelstunde wieder eingeschaltet, dann kamm da erst einmal ein richtiger Nebel heraus - eben diese Feuchtigkeit. Vor allem bei Klimautomatik: Umluft beim Freiblasen aus! Bei Umluft läuft (zumindest beim E34 mit KA) die Klima mit. Lt. meines Nachbarn: 3-5 Minuten mindestens halbes Gebläse, Klima und Umluft dabei ausschalten.

Hoffe ein wenig geholfen zu haben
Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2001, 10:57     #10
Jochen Schröder   Jochen Schröder ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-35216 Biedenkopf
Beiträge: 5.774

Aktuelles Fahrzeug:
Land Rover Discovery, Freelander

BID JS 1
Donnerwetter, hat echt geholfen!

Dafür rieche ich jetzt meine Schuhe wieder ...


------------------
www.bmw-treff.de - Wir wollen DIE Seite für alle BMW-Fans sein !
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:14 Uhr.