BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2005, 20:18     #11
powerball   powerball ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 06/2005
Beiträge: 1.037
Die Frage "Leder" oder "mehr Motor" muss jeder nach individueller Präferenz selbst entscheiden.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.09.2005, 21:03     #12
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.891

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Zitat:
Original geschrieben von Peter316i
Hallo!

Dieses Argument ist natürlich nicht zu verachten! Der 116i ist alles andere als ein Temperamentsbolzen und der 118i auf jeden Fall die weitaus bessere Wahl.

Der Aufpreis Stoff Moiré - Leder beträgt inkl. der obligatorischen Koppelung mit Lederlenkrad und Sitzheizung 2100 EUR.
Der Aufpreis 116i - 118i dagegen lediglich 1750 EUR.

Ein Gedanke, der mir vorher nicht gekommen ist

Grüße,

Peter
Ich hatte im Herbst letzten Jahres auch an einem 1er "rumgemacht". Da habe ich mir auch mal die Finanzierug mit/ohne Leder angesehen. Aber der Aufpreis ist doch einfach happig, der kleinste 1er fast ein bischen overdressed und im Falle eines eventuellen Verkaufs zahlt es einem niemand. Auf der Suche nach meinem ti habe ich die BMW GW-Börse auch mit dem Merkmal Leder angeschmissen, aber auf Grund mangels Treffer gab es keine andere Wahl als Stoff. Den Betrag in das nächsthöhere Modell zu stecken ist meiner Meinung nach ->

Dafür habe ich Leder im Wohnzimmer - auch schön.

irvine99
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2005, 09:00     #13
TomTom   TomTom ist offline
Profi
  Benutzerbild von TomTom
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.554
Mein 330dT hatte am Mi. Ölservice. Als Leihwagen gab es einen 120d mit Leder und Sportsitzen. Der Seitenhalt war F1-würdig (bin recht groß und breit). Die Materialanmutung (nach 4500 km) einwandfrei. Was mir bei Sportsitzen immer Sorge macht sind die Sitzwangen. Beim Ein/Aussteigen ist notgedrungen ein Reibeffekt da. Wer häufig mit aggressiver Kleidung (Jeans, aussenliegende Reissverschlüsse fährt, wird nach einiger Zeit mit Abnutzung belohnt.
Dieser 1er hatte übrigens eine Würfelausstattung: Leder, Sportsitze, Lenkrad mit FB, Xenon, Klima, CD, "Radkappen" , Bluetoothvorbereitung mit Sprachsteuerung. NP. 36 T€
Ohne Alu's wirkt der 120d doch ziemlich bieder. Bilder vom 130i mit M-Päckchen und 17 Zöllern bestätigen dies.

TomTom
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2005, 12:23     #14
kolla   kolla ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: BB
Beiträge: 44

Aktuelles Fahrzeug:
318is Coupe Bj. 95
Tach zusammen,

ich hab in meinem E36 auch Leder drin, das beim Kauf nach 86 Tkm immer noch fast wie neu aussah...

Beim Kauf dachte ich auch "Mensch, Leder -> Luxus *freu" aber im Nachhinein betrachtet: NIE WIEDER LEDER!!!

Das Schwitzen darauf ist abnormal -> dann lieber den Schweiss in den Sitz, als im T-Shirt... stell Dir mal vor, Du fährst zu nem Vorstellungsgespräch und Dein Hemd sieht aus, wie nach 1h Joggen?!
Wenn DU im Sommer mit (kurzen) Polyester rumfährst (und sei es nur zur Eisdiele) siehst hinterher aus, als ob Du ein Blasenproblem hast...

Vielleicht sind diese belüfteten Sitze aus der Oberklasse da eine Hilfe...

Das Thema "Ausbleichen", "Abwetzen" etc. würd ich nicht so eng sehen. Wenn der Wagen nicht den ganzen Tag in der Sahara steht und Du kein Kurierfahrer bist mit 100x Ein-/Aussteigen am Tag, sollten die modernen Stoffe das schon aushalten.
Und bei einem Neuwagen geh ich mal davon aus, dass der Erstkäufer das Autolebensende (in 15-20 Jahren) nicht erleben wird -> isses wurscht, ob der Stoff in 10 Jahren 2 Töne heller ist oder nicht.

Für mich steht fest, kein Leder mehr, auch beim Gebrauchtkauf (wo es wirklich nichts ausmacht, ob Leder oder nicht). Meistens sind die Autos mit Leder eh höherwertig ausgestattet, was dann zu einem Mehrpreis führt.

Gruss kolla
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2005, 12:52     #15
Julian_125   Julian_125 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Julian_125
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.625

Aktuelles Fahrzeug:
E12 528i ('78), E91 320d ('08)

W-** ***
Also mir geht es wie Peter316i, meine Eltern haben in allen Autos Leder, ich Stoff.
Dass man ein wenig mehr schwitzt in den ersten Minuten, stimmt schon. Jetzt wo ihr es sagt.
Es ist aber deutlich pflegeleichter, sieht sehr viel edler aus und man sitzt einfach schöner. Der Wagen meines Vaters (530iA Touring) hat zudem noch Komfortsitze, die wirklich spitzenmäßig sind und mittlerweile hat der Wagen 152tkm (in 2 Jahren, 2 Monaten) und das Leder sieht wirklich noch klasse aus. Besser als Stoff in der Zeit.
Dennoch würde ich mir gerade beim Privatkauf auch lieber den nächsthöheren Motor bestellen als Leder. Aber wenn es dir irgendwie finanziell möglich ist, nimm Leder.

Gruß Julian
__________________
Mein Alter
Aktueller Kilometerstand: 111.000km (06.02.12)
Das meiste Geld habe ich für Autos und teure Frauen ausgegeben, den Rest hab ich einfach verprasst. [George Best]
Userpage von Julian_125 Spritmonitor von Julian_125
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2005, 19:20     #16
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Hi all!

Wenn es finanziell drin ist, dann würde ich Leder beim 1-er nehmen!
Denn der Innenraum wirkt von der Anmutung und Wertigkeit erst dann richtig BMW-like, allerdings am ehesten bei schwarz.

Ich finde es ja schade, dass es keine Teillederausstattung beim 1-er gibt. Stoff motion/sensatec ist ja ein Witz und eine Geschmacksverirrung.

Was das Schwitzen angeht, möglicherweise ist das bei jedem Menschen individuell verschieden. Ich fange z.B. in Synthetik-Sachen sofort zum Schwitzen an, kann also nur Naturfasern tragen. Bei Sitzgelegenheiten geht es mir ähnlich, das müssen auch hochwertige Stoffe sein. Bei Leder habe ich auch keine Probleme.

Allerdings würde ich auch lieber das Geld in eine höhere Motorisierung oder in eine Ledercouch stecken. Spielt das Geld eine untergeordnete Rolle, dann nimm Leder!

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2005, 21:28     #17
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.607

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Hi,

die Stoffe im 1er sind leider nicht so der Bringer. Also die Entscheidung PRO Leder ist nicht verkehrt.

Wenn Du noch ein bissel Kohle übrig hast, würde ich an Deiner Stelle aber wirklich den 118i nehmen. Der ist doch deutlich besser, mehr Hubraum halt!

Ansonsten viel Spaß mit Deinem neuen Beemer
CB
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2005, 10:13     #18
swisscow   swisscow ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von swisscow
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: CH-4500 Solothurn
Beiträge: 238

Aktuelles Fahrzeug:
X6 35d; B3 BT Cabrio
Habe Leder in allen BMW Modellen bisher gehabt, so auch im 1er.

1. Nicht drauf verzichten kann man, wenn man Hunde hat, klar, kleine Hunde im Fussraum machen da sicher Dreck, den man auf Leder jahrelang einfach abwischt.

2. Mit dem Schwitzen bei Wärme kann ich nicht bestätigen, denn a) graues Leder ist nicht so heiss und b) Klimaanlage ist ja sowieso ein MUSS.

3. Vergleiche mal einfach einen 1er mit Leder und einen ohne Leder, Du siehst und fühlst einfach einen schöneren und gediegeneren Innenraum (wo man je nach Alter vielleicht aber auch verzichten kann, hatte ich bei meinen Golfs auch so gemacht).

4. Leder grau im 1er sieht super gut aus, wenn Du helle Innenräume magst, ein heller Stoff ist da sicher nie zu empfehlen, dann ausschliesslich schwarzer/dunkler Stoff.

5. Beim Motor ist es so eine eigene Abschätzung wofür man das Auto verwendet, ich würde mich z.B. eher für das Leder entscheiden als für Xenon oder andere Extras...fahre einfach beide 116i und 118i Probe und setze Dich in Leder und Stoff rein, dann hast Du Deinen persönlichen Favoriten!

Grüsse
TOM
__________________
------------
X6 seit 06/2009 B3 Biturbo BJ seit 11/2008
Userpage von swisscow
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:00 Uhr.