BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.02.2002, 22:33     #11
THL   THL ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 224
@ Thomas 346 C
Grob gesehen hast Du im wesentlichen recht - nur die "größere Oberfläche" passt mir nicht so. Sagen wir einfach das Ding ist viiieeel größer als Wasser, damit passen in einen cm3 viel weniger Moleküle und deswegen ist die Dichte schlussendlich niedriger !
Das ist wieder sehr vereinfacht - stimmt aber im Prinzip.
THL
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 05.02.2002, 22:35     #12
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Achtung, Benzin könnte sich aber auch leicht mit Wasser mischen. Stichwort Wasserstoffbrücken! Bin mir aber auch nicht mehr ganz sicher (oder verwechsle ich was?). Meinen Laboranten Abschluss hab ich vor genau 10 Jahren gemacht...
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2002, 22:39     #13
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.256

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
@Thomas 346C:
Hier kommen die dich interessierenden Dichte-Werte, die ich auf die Schnelle gefunden habe:

Benzin (als reines Octan, bei 20°C) = 0,7 - 0,8 g/cm

Diesel nach DIN 51601 = 0,815 - 0,855 g/cm
Rapsöl = 0,914 - 0,922 g/cm
Rapsöl-Methylester (RME) = 0,880 g/cm
Ethanol = 0,790 g/cm

Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2002, 22:41     #14
THL   THL ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 224
@Gonzo
also das mögliche Mischungsverhältnis von Wasser und Benzin kenne ich nicht auswendig - sicherlich ist das in begrenztem Maße möglich - aber eigentlich mag das Benzin das nicht die Benzinmoleküle sind nämlich unpolar - Wasser hingegen bildet - wie wir alle wissen - ein dipolares Molekül (ein delta- am Sauerstoff und zwei kleinere delta+ an den Wasserstoffen).
Und grundsätzlich lösen sich die dann nicht so gerne mit einander:
Denn [angebermodus] similia similibus solvuntur (gleiches löst sich in gleichem).

THL
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2002, 22:52     #15
Nitrous Driver   Nitrous Driver ist offline
Freak
  Benutzerbild von Nitrous Driver
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-26123 Oldenburg
Beiträge: 516

Aktuelles Fahrzeug:
M135i

OL-XX 118
Dichte

Nagut, nagut, ich sehs ein......
Ich hab ja auch nicht so besonders gut aufgepasst in der Schule.
Ich hätt aber trotzdem schwören können.......

Trotzdem danke für die Belehrung...
__________________
Blinker is links und Gas rechts...
Userpage von Nitrous Driver
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2002, 22:56     #16
THL   THL ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 224
Re: Dichte

Zitat:
Original geschrieben von Nitrous Driver
Nagut, nagut, ich sehs ein......
Ich hab ja auch nicht so besonders gut aufgepasst in der Schule.
Ich hätt aber trotzdem schwören können.......

Trotzdem danke für die Belehrung...
Ich wollte niemanden "belehren" SORRY, falls das so rübergekommen ist...
Ich hatte halt den Eindruck, dass es einige schon interessiert und da wollte ich einfach ein paar Infos dazu beitragen.
THL
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2002, 23:51     #17
Thomas 346C   Thomas 346C ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Thomas 346C
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-5xxxx
Beiträge: 6.235

Aktuelles Fahrzeug:
135i N55
@Flashbeagle:
Wie, das sind "Nackt"-Gewichte vom Fahrer? Na sowas...
B.t.w.: In meiner Kiste hab' ich normal nix rumfliegen ausser Handy, Ladekabel, Sonnenbrille, Kleingeld, das Handbuch + 'n paar CD's, also nix "schweres". Hab früher immer kiloweise Zeug durch die Gegend rumkutschiert, weil ich zu faul war, es rauszuholen (z.B. letzten Winter Schlitten, Winterkleidung (Jacken, Stiefel,...), (gefrorene) Getränke usw. über eine Woche drin gehabt). Für 'nen Termin bei der Werkstatt hab' ich die Kiste dann mal total entrümpelt, seitdem ist Ruhe.
Die Rechnung war ja auch nur mal, um zu rechnen, um vieviel kg das angegebene Leergewicht von der Praxis abweicht. Das meiste (Klima, Ersatzrad usw.) ist aber schon miteingerechnet AFAIK. Kommt aber auch auf den Typ an (6-Zylinder->Klima Serie also im Leergewicht drin, 4-Zylinder nicht, also nicht mit im Gewicht)
Nur mal nebenbei: Automatik wiegt 50kg (!) Hab' ich zwar nicht, aber ich find, es ist trotzdem viel (30kg fürs Schiebedach auch, meiner Meinung nach!)
Nur mal nebenbei 2: Mein Escort (nicht lachen!) wog 870kg, und er hatte absolut nichts, nothing, nada, zip, zero,... an Ausstattung (naja, 4 Sitze, Lenkrad, 4 Räder + Ersatzrad, Musikanlage,...das wars) kein ABS, Airbag, Seitenaufprallschutz (wuhaha!!)

@THL:
Mit der Oberfläche war ja auch nur so ins Blaue getippt (kann mich grob an die Struktur erinnern), aber wenn jemand es korrekter weiss, ich lerne auch gern mal dazu!

@Maik11:
Oh, wow, das ging ja flott, sogar mit Rapsöl
Bei Benzin lag ich mit meinen Pi-Mal-Daumen Rechnungen ja gar nicht sooo daneben!

@all:
Danke für die, die sich die Zeit genommen haben, das alles zu lesen!

MfG Thomas
Userpage von Thomas 346C
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2002, 00:00     #18
heizer   heizer ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 255

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Superb Combi 2.0tdi 4x4, E30 cabrio 325i, Fireblade

BLK -
hier ist wohl die datensammelwut ausgebrochen. naja, nichts desto trotz muss ich meinen senf dazugeben:

fahrzeug 1 : 6,46 kg/ps
fahrzeug 2: 1,59 kg/ps

beides jeweils vollgetank ohne fahrer.
__________________
Alles, was man lange genug aufbewahrt hat, kann man wegwerfen. Kaum hat man etwas weggeworfen, braucht man es.
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2002, 00:09     #19
THL   THL ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 224
@heizer
Wär´ gut, wenn Du mal sagen könntest, was sich hinter den Fahrzeugen 1 und 2 verbirgt....
Besonders Fahrzeug 2 würde mich interessieren...könnte ein "Moped" sein, oder ?
THL
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2002, 00:12     #20
heizer   heizer ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 255

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Superb Combi 2.0tdi 4x4, E30 cabrio 325i, Fireblade

BLK -
@thl:
da liegst du völlig richtig
--->fahrzeug 2 ist eine fireblade
--->fahrzeug 1 ein e36 328i
__________________
Alles, was man lange genug aufbewahrt hat, kann man wegwerfen. Kaum hat man etwas weggeworfen, braucht man es.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:00 Uhr.