BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.09.2001, 15:49     #1
AlexM   AlexM ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von AlexM

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: A-4933 Wildenau
Beiträge: 271

Aktuelles Fahrzeug:
E60 520d LCI 5/2008
Sitzheizungsschalter E46

Hallo,

wer kann mir bitte sagen, ob der Sitzheizungsschalter (die eingebaute Steuerung) bei den frühen E46-Modellen (so von 1997) als "Regelung" (also mit einem Temperaturfühler im Sitz) funktioniert oder ob wie bei älteren BMW´s einfach gepulste Spannung an die Heizmatten gelegt wird?
Man könnte das auch einfach an der Steckerbelegung erkennen, ob ein Kabel für einen Temperaturfühler vorgesehen ist oder nicht. Vielleicht könnte mir wer die Steckerbelegung zukommen lassen?

Danke schon mal,
Alex.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 19.09.2001, 19:10     #2
SimonE46   SimonE46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von SimonE46
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Lampukistan
Beiträge: 2.501

Aktuelles Fahrzeug:
635d (E63-LCI)
Du, den E46 gibts erst ab 04/98 meinst Du den E36 ???

------------------
Viele Grüsse
Simon
*Mach Platz oder ich schiebe Dir den Kofferraum ins Handschuhfach!!*
Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2001, 19:59     #3
CReiko   CReiko ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 309

Aktuelles Fahrzeug:
328i E36 Cabrio, X3 E83 3.0SD ; C200CDI (dienstl.)
Hi Alex,
ist etliches an Elektronik drin im Sitzheizungsschalter
Die Belegung ist
Klemme 6 Fahrersitzheizung (ws/rt)
Klemme 5 Fahrersitzlehnenheizung (ws/gn)
Klemme 4 Masse
Klemme 2 und 3 Anschluss an Klemme 15 über Entlastungsrelais
Klemme 1 Beleuchtung
MFG Cornelius
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2001, 16:07     #4
AlexM   AlexM ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von AlexM

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: A-4933 Wildenau
Beiträge: 271

Aktuelles Fahrzeug:
E60 520d LCI 5/2008
@simonE46: ich meine schon den E46, also den aktuellen Dreier (gebe aber zu, daß ich nicht ganz genau weiß, wann der erstmals rausgekommen ist)

@CReiko: Danke für die prompte Antwort! (Kannst du mir ev. die Teilenummer des Schalters sagen, dessen Belegung das ist, um sicher zu sein, daß wir denselben meinen?)

Zur näheren Aufklärung meines "Problems":
Ich als eigentlich 5er(E39)-Fahrer möchte in mein Autochen eine Sitzheizung nachrüsten mit Heizmatten aus dem Zubehörhandel. Aus optischen Gründen möchte ich aber original-BMW Schaltern dafür verwenden. Da ich erfahren habe, daß es eben bei den ersten E46-3ern Sitzheizungsschalter gab, die (größenmäßig) auch in die Mittelkonsole des E39 passen, stellt sich jetzt nur noch das Problem der "elektrischen Kompatibilität" ...
Nach der Schalter-Belegung würde ich sagen, ich habe Recht und dieser Sitzheizungsschalter sollte eigentlich mit jeder Sitzheizungsmatte aus dem Zubehörhandel funktionieren, da er je nach Stufe mehr oder weniger "Strom" (wahrscheinlich gepulste Spannung) durch die Heizdrähte schickt ...

Nun die FRAGE an die BMW-Elektroexperten: Hab ich mit meiner Idee recht, oder hab ich etwas übersehen, das meinen schönen Plan verhindert??
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:26 Uhr.