BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.02.2002, 22:06     #1
mars_robot   mars_robot ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 18
probleme mit der zv

hallo

ich hab ebei mir eine fb nachgerüstet. nun hab ich bemerkt da was nich stimmt.

also: wenn ich mit der fb den wagen schliesse, schliesst alles ausser die fahrertür. beim öffnen genauso.
wenn ich mit dem schlüssel an der beifahrertür schliesse / öffne auch der fehler.
aber von der fahrertür aus geht alles einwandfrei.

hab heute mal türverkleidung ausgebaut und gemessen.
also signal zum schliessen/öffnen kommt an.

stellmotor? könnte gut sein ja.

ist es schwer den bei einem compact zu wechseln?

mfg maik
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 03.02.2002, 23:04     #2
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Hallo Emdee

Willkommen im BMW-Treff Forum.

Das Problem ist bekannt. Es ist höchst warscheinlich/ sicherlich der Stellmotor der Fahrertür. Habe ich auch schon gehabt. Ich würde den Stellmotor ausbauen , einfetten und zusammenbauen. Das hat bei mir geholfen. Wenn es nicht funktioniert bzw. nicht lange hält, mußt Du wohl ein neuen ZV-Motor kaufen. Kostet ca 65 €.

Gruß Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2002, 10:16     #3
Daniel318i   Daniel318i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Daniel318i
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D- Stuttgart
Beiträge: 1.043

Aktuelles Fahrzeug:
E46 325 CiC

S-XY 3003
Ich hab das gleiche Problem bei meinem Kofferraumschloß.
Dieses Mistding schließt nur wenn ich direkt mit dem Schlüssel abschließe.

Mit der Fernbedienung reagiert es überhaupt nicht.

Wo ist denn der Stellmotor im Kofferraum angebracht???
__________________
Personalführung ist die Kunst den Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen
das er die dabei entstehende Reibungshitze als Nestwärme empfindet
Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2002, 16:42     #4
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Hallo Daniel

Der Stellmotor befindet sich direkt in der Kofferraumklappe. Allerdings, wenn die Heckklappe nicht richtig funktioniert, liegt es meißtens nicht am Stellmotor, sondern am Kabelbaum. Der befindet sich links am Scharnier. Hatte ich leider auch schon gehabt (95' Bj.) Bei mir war ein Kabelbruch.

Gruß Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2002, 11:12     #5
msausm   msausm ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 66773
Beiträge: 167

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525dA Touring FL

SLS-
Wie gings weiter??

Hallo,

bin seit Samstag Besitzer eines 328i Touring und habe seit gestern die gleichen Probleme:
Fahreseite läßt sich nur mit Schlüssel ver/entriegeln und mit einem meiner Schlüssel geht die FunkZV gar nicht mehr!!!!
Gruß
Markus
Userpage von msausm
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2002, 15:58     #6
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Re: Wie gings weiter??

Zitat:
Original geschrieben von msausm
Hallo,
Fahreseite läßt sich nur mit Schlüssel ver/entriegeln und mit einem meiner Schlüssel geht die FunkZV gar nicht mehr!
Hallo Markus

Das die ZV nicht über dem Schlüssel funktioniert, liegt warscheinlich an der Batterie des Schlüssels. Und das eine Tür (in Deinem Fall die Fahrerseite) nur über den Schlüssel verriegelt/entriegelt ist leider auch ein bekanntes Problem. Der Stellmotor der Fahrertür dürfte hin sein. Messe am besten mal alles durch und wenn es daran liegt, dann kauf Dir einen neuen ca. 70€ und baue Ihn ein. Könnte aber auch am Kabelbaum im Türknick liegen, aber unwarscheinlich. Deswegen durchmessen.

Gruß Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2002, 16:20     #7
Hoschi   Hoschi ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Hoschi
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Melsungen/Baltimore
Beiträge: 283

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E83 X3.0siA, Bjr 08, N52B30A

HR-MH-XXX
@emdee Ich hatte das gleiche Problem in meinem Compact auf der Beifahrerseite gehabt, und hab den Stellmotor auch selbst, durch einen neuen ersetzt. Alles in allem eine ziemliche Kniffelarbeit, da er nur eingeclipt ist, aber das ziemlich fest. Zudem müssen die Gestänge des Aussen,- und Innengriffs und des Schlosses selbst, nachher "blind" in die Führungen des Stellmotors gesteckt werden, weil man zu dieser Stelle keinen direkten Sichtkontakt hat. Hat mich ein wenig an ein Puzzel erinnert, aber war mit Geduld und Fingerspitzengefühl durchaus machbar. Ich bin auch kein KFZ Mechaniker und habs auch geschafft. Manchmal glaube ich aber auch, daß ich es mir schwerer mache wie eigentlich nötig, weil ich irgendetwas übersehen habe.

Gruß, Hoschi
Userpage von Hoschi
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2002, 16:48     #8
mars_robot   mars_robot ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 18
hallo

also erstma hat sich mein prob erledigt. nach nun mehr 3 monaten des defektes funktioniert der stellmotor wieder. habe rein gar nix gemacht. naja mal sehen wie lange.

mfg maik
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2002, 17:01     #9
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Das ist ja das Problem der ZV-Motoren. Mal funktionieren sie und mal nicht. Ärgerlich wird es nur, wenn Du abschließt aber die Tür bleibt offen, weil der Motor mal wieder nicht funktioniert.


Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2002, 23:26     #10
msausm   msausm ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 66773
Beiträge: 167

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525dA Touring FL

SLS-
Schlüssel funzt wieder

Hi,
der Schlüssel funktioniert wieder, nachdem ich neu initialisiert habe.
Jetzt funktioniert der andere nicht mehr. Muß wohl beide direkt hintereinander neu initialisieren?

Das mit dem Stellmotor ist schon ne ärgerliche Sache! Da privat gekauft, keine Garantie!
Aber deswegen ca 2000 EUR billiger als beim Händler (Nun nur noch 1870, da Werkstatt ca 130 EUR geschätzt hat). Ich warte einfach mal ne Woche, vielleicht gehts ja wieder.
Kann ich den Motor auch schmieren, wenn er noch eingebaut ist?

Danke für die schnellen Antworten.
Gruß
Markus
Userpage von msausm
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:34 Uhr.