BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.10.2005, 16:12     #371
Pambour   Pambour ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: CH
Beiträge: 1.123

Aktuelles Fahrzeug:
X5
Der 130i ist ein bisschen zu schwer.
Was OPEL geleistet hat verdient Respekt.

Ich würde lieber den 325i nehmen, kostet gleich viel.

MfG
Pambour
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.10.2005, 17:16     #372
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
Zitat:
Original geschrieben von Pambour
Ich würde lieber den 325i nehmen, kostet gleich viel.
Das glaub ich dir nur, wenn du mir sagst, du bist den 130i schon gefahren...

Ansonsten verstehe ich hier alle Standpunkte, würde mich interessieren, was ihr über den 130i denkt, wenn ihr ihn mal ausgiebig getestet hättet.

Gruß,
Max
Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2005, 17:57     #373
manuelf   manuelf ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von manuelf
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 295

Aktuelles Fahrzeug:
X3 2.0d; Z4 Coupe 3.0si
Zitat:
Original geschrieben von MÄxx
Ansonsten verstehe ich hier alle Standpunkte, würde mich interessieren, was ihr über den 130i denkt, wenn ihr ihn mal ausgiebig getestet hättet.
hmm - ich fände ihn sicherlich super genial. Der Motor ist ja auch nach Sport Auto über jeden Zweifel erhaben. Hinsichtlich der Beschleunigungs-Werte zieht der 130i auch merklich weg (0-180 17,6s gegen 19,6s OPC/21,1s R32) in noch höheren Bereichen bis 200 und mehr wird das noch deutlicher. Als Autobahn-Heizer gewinnt er also schonmal - das ist schön
Allerdings muss ich mich einigen Vorrednern hier anschließen. Von den Fahrdynamik Ergebnissen und den Einschätzungen der Sport Auto (die ich für ziemlich glaubhaft halte) bin ich enttäuscht:
- das seit jeher von BMW so vehement als das Optimum vertretene Konzept schafft hier gerade mal so den Anschluss zu halten, statt die Konkurrenz zu deklassieren? Tolle Gewichtsverteilung und 140 Kg weniger Gewicht und 15 PS Mehrleistung und KEIN Allradantrieb, der Leistung zehrt (und beim R32 mit der Haldex ja sowieso eher eine schlechte Ausprägung ist) und trotzdem noch 5 Zehntel langsamer auf dem Kurs?? Da ist doch was schiefgegangen. Ich meine der 130i ist doch von BMW auch als Fahrdynamik-Auto par excellence positioniert - wie sonst kann es sein, dass bei einem der ersten Presseveröffentlichungen von BMW eine Rundenzeit für die Nordschleife (8:35) herausgegeben wurde - das macht BMW doch sonst höchstens für die M-Modelle.

Fazit: Ich finde den 130i schon ein sehr tolles Auto. Die Ergebnisse aus der SA sind aber definitiv eine ganz schöner Makel - bei den von BMW selbst erhobenen Ansprüchen.

Ciao,

Manuel
Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2005, 23:50     #374
Division   Division ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Division
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: München
Beiträge: 873

Aktuelles Fahrzeug:
Porsche 991 S Cabrio

STA
Vielleicht liegts ja an den Asphaltschneidern an der Vorderachse. 205er sind halt doch ein bisschen wenig.

Zitat:
Aktuelles Fahrzeug:
GTI V und Ducati 998 S FE (...)
hoffe das jetzt endlich mal die "Heckantrieb über alles" Fans die Klappe halten
Dann kauf Dir halt eine Ducati mit Frontantrieb.

Geändert von Division (16.10.2005 um 23:56 Uhr)
Userpage von Division
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2005, 10:17     #375
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.171

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Für den Alltagsgebrauch liegt der 130i auf jeden Fall mal vor den deutschen Konkurrenten. Auf der Rennstrecke entäuscht der Power 1er allerdings doch ein wenig im Hinblick auf die hohen Erwartungen. Aber wer weiß, vielleicht wird ja doch noch eine M-Version nachgeschoben.

Viele Grüße
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2005, 14:31     #376
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Zitat:
Fazit: Ich finde den 130i schon ein sehr tolles Auto. Die Ergebnisse aus der SA sind aber definitiv eine ganz schöner Makel - bei den von BMW selbst erhobenen Ansprüchen.
Dem bleibt nicht viel hinzuzufügen.

Anscheinend reicht es beim 130i nicht aus einfach einen großen Motor in die 1er-Karosserie einzupflanzen. Daß der Astra den 130i in der Fahrdynamik in die Schranken weist ist für BMW mehr als peinlich, vor allem wenn man berücksichtigt wie BMW das Fahrzeug positioniert und beworben hat.

Zitat:
Hinsichtlich der Beschleunigungs-Werte zieht der 130i auch merklich weg (0-180 17,6s gegen 19,6s OPC/21,1s R32) in noch höheren Bereichen bis 200 und mehr wird das noch deutlicher.
Der Reihen-Sechszylinder ist über jeden Zweifel erhaben, keine Frage. Aber sind die Beschleunigungswerte bemerkenswert? Der Unterschied zum OPC beträgt 25PS. Wenn sich das nicht in den Beschleunigungswerten niederschlagen würde, wäre das komisch. Und wenn's wirklich nur um die Leistung geht, sollte Chiptuning beim OPC kein Problem sein. Genug Luft beim Geld hat man ja, da der 130i einen 4500€ teureren Grundpreis hat und das ist noch nicht mal austattungsbereinigt.Und das sage ich, obwohl ich meist auch durch die BMW-Brille schaue und für mich der 130i auch erste Wahl wäre. Es ist für BMW einfach nicht positiv, daß der 130i einem frontangetriebenen Opel, der in der gleichen Klasse angesiedelt ist und ausstattungsbereinigt ca. 5000€ weniger kostet, in der Dynamikwertung unterliegt, vor allem, weil genau das die Eigenschaft sein soll, die den 130i von anderen Fahrzeugen abhebt.

edit: ein Statement von BMW dazu würde mich ebenfalls interessieren

Gruß
Neelex
__________________
Meine Userpage

Geändert von neelex (17.10.2005 um 14:34 Uhr)
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2005, 23:18     #377
Pambour   Pambour ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2005
Ort: CH
Beiträge: 1.123

Aktuelles Fahrzeug:
X5
Zitat:
Original geschrieben von MÄxx
Das glaub ich dir nur, wenn du mir sagst, du bist den 130i schon gefahren...

Ansonsten verstehe ich hier alle Standpunkte, würde mich interessieren, was ihr über den 130i denkt, wenn ihr ihn mal ausgiebig getestet hättet.

Gruß,
Max
Ich habe halt andere Prioritäten.


MfG
Pambour
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2005, 13:42     #378
Julian_125   Julian_125 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Julian_125
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.625

Aktuelles Fahrzeug:
E12 528i ('78), E91 320d ('08)

W-** ***
Wenn man aber in der SA richtig liest, schreiben auch die eigentlich, dass der BMW der Handling-König ist und die Teststrecke für Autos, die ihre Kraft auf die Vorderräder geben, ideal ist.

Gruß Julian

P.S. Mir ist es herzlich egal, auf der Nordschleife wird er sicherlich schneller sein und wir können eh nicht so fahren, dass wir an solche Zeiten ranragen. In allen anderen Disziplinen fährt er allen auf und davon und das zählt für mich. Daher mein Favorit, auch wenn ich im ersten Moment enttäuscht war:
BMW 130i
__________________
Mein Alter
Aktueller Kilometerstand: 111.000km (06.02.12)
Das meiste Geld habe ich für Autos und teure Frauen ausgegeben, den Rest hab ich einfach verprasst. [George Best]
Userpage von Julian_125 Spritmonitor von Julian_125
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2005, 13:54     #379
Sideshow   Sideshow ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Sideshow
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Zürich
Beiträge: 55

ZH
Zitat:
und die Teststrecke für Autos, die ihre Kraft auf die Vorderräder geben, ideal ist.
Das glaubst du ja wohl selber nicht!
Der 350Z performed z.B. sehr gut!

Ausserdem, wenn du den OPC noch chippst (max. 1TEuro), dann verbläst er den 130i auch noch in allen anderen Disziplinen...

Side
Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2005, 14:18     #380
mc bully   mc bully ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von mc bully
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 201
Zitat:
Ausserdem, wenn du den OPC noch chippst (max. 1TEuro), dann verbläst er den 130i auch noch in allen anderen Disziplinen...
Naja, verblasen würd ich jetzt sagen ist doch ziemlich übertrieben! So viel wirds dann trotzdem nicht um sein!

Aber da hast recht, der 350Z ist auch ziemlich gut unterwegs, der hat ne Zeit von 1:18,7! Und obwohl der doch ein ganzes schönes schwergewicht ist und das auf einer engen strecke sicher auch nicht grad von Vorteil ist!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:21 Uhr.