BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.01.2002, 14:23     #1
Patman   Patman ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von Patman

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-84032
Beiträge: 29

Aktuelles Fahrzeug:
523 i

LA-** **
Motorenfrage

Hi
Ich will mir in naher Zukunft ein E36 Coupe anschaffen.
1. Welche Motorisierung ist besser in Bezug auf Beschleunigung, Verbrauch und Versicherung, der 325i oder der 328i.
2. Und von wann bis wann wurden diese Motoren eingebaut.
3. Ich hab in der Auto Bild vor 2 Wochen gelesen das der Dreier Probleme mit der Vorderachse hat stimmt das überhaupt oder schreiben die nur Mist?

MFG
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.01.2002, 15:18     #2
dedbua   dedbua ist offline
Freak
  Benutzerbild von dedbua
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-32479 Hille
Beiträge: 523

Aktuelles Fahrzeug:
530d E60 (10/09), Mazda 5 (02/08)

MI-AB 699
Hi Patman,

sowohl 325i als auch 328i sind schnell genug, Der 328i hat die besseren Beschleunigungswerte. Gebaut wurde der 325i bis Ende 1994, der 328i ab Anfang 1995.

Zu den Problemen der Vorderachse: Ist wirklich ein bekanntes Problem. Vor allem erhöhtes Spiel der Radführungsgelenke vorne ist ein beliebter Mangel beim TÜV. Habe ich selber schon erlebt und läßt meine Frau nächste Woche an Ihrem 318is Coupe auch machen.

Ansonsten kann ich Dir zum E36 Coupe nur raten. Das Auto sieht immer noch gut aus und macht tierischen Spaß. Ich an Deiner Stelle würde beim Kauf unbedingt auf das original M-Sportfahrwerk Wert legen.
Userpage von dedbua Spritmonitor von dedbua
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2002, 16:22     #3
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Hallo Patman,
Herzlich willkommen im Forum.
Also wenn der Unterschied in der Versicherung nicht allzugross ist (kenn mich bei euch in D nicht aus), und Du ein gutes Angebot für einen 328er siehst, würd ich Dir auf jeden Fall den Empfehlen! Der Motor ist in allen Belangen besser und auch neuer. Das heisst jetzt nicht, das die 325er schlecht sind, aber wenn Du Dir einen 328er Leisten kannst, nimm gleich den. Denn sonst kann es Dir passieren, dass Du Dich hinterher ärgerst!
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2002, 19:26     #4
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
Zitat:
Original geschrieben von dedbua
Zu den Problemen der Vorderachse: Ist wirklich ein bekanntes Problem. Vor allem erhöhtes Spiel der Radführungsgelenke vorne ist ein beliebter Mangel beim TÜV. Habe ich selber schon erlebt und läßt meine Frau nächste Woche an Ihrem 318is Coupe auch machen.
Hi, ich habe das gleiche Problem mit meiner Vorderachse. Weißt Du was sowas ungefähr kostet?

Ach ja, das original M-Sportfahrwerk heißt nur M, hat aber nix mit dem Fahrwerk im M3 zu tun!
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2002, 20:06     #5
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Hallo,

hier nochmal der mot-Test 325/328

Gruss,
switek
Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2002, 20:31     #6
dedbua   dedbua ist offline
Freak
  Benutzerbild von dedbua
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-32479 Hille
Beiträge: 523

Aktuelles Fahrzeug:
530d E60 (10/09), Mazda 5 (02/08)

MI-AB 699
@defender: Das Fahrwerk hieß damals wortwörtlich "Sportfahrwerk M", aber mit den Namen ist BMW ja schon immer flexibel gewesen

Vor 2 Jahren habe ich für die Radführungsgelenke incl. Einbau beim Händler 180,-- DM bezahlt. Mal schauen, was diesmal beim Wagen meiner Frau zusammenkommt. Ich halte Euch auf dem Laufenden.
Userpage von dedbua Spritmonitor von dedbua
Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2002, 14:23     #7
Defender   Defender ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Defender
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-71229 Leonberg
Beiträge: 2.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328iA Coupe (E36)

BB-xx xxxx
@dedbua
Danke!
Wäre super, wenn Du hier dann mal kurz postest was Du zahlen mußtest, da ich nächste Woche wahrscheinlich zur Inspektion II muß und dann bin ich mal gespannt was die mir berechnen für diese Dinger. Denn wenn ich eh mein Auto hinbringe, dann sollen die sich das am besten auch gleich anschauen.....
__________________
Gruß Marcus

Stuttgarter BMW-Treff 2001 - das waren noch Zeiten...
Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2002, 22:43     #8
dedbua   dedbua ist offline
Freak
  Benutzerbild von dedbua
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-32479 Hille
Beiträge: 523

Aktuelles Fahrzeug:
530d E60 (10/09), Mazda 5 (02/08)

MI-AB 699
So Leute, es ist soweit: Ich habe die Rechnung für die Radführungsgelenke.

Das ganze hat mich (oder meine Frau? ) 89,62 € brutto gekostet. Angefallen sind 8 AW á netto 5,20 € und Teile für netto 35,66 €.

Obwohl ich es vorher beim Fahren nicht gemerkt habe, ist die Lenkpräzision nach der Reparatur deutlich besser geworden. Hat sich also gelohnt.
Userpage von dedbua Spritmonitor von dedbua
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2002, 14:14     #9
swift   swift ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-56459 Kölbingen
Beiträge: 60

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A3 2.0 TDI

WW-SM-660
Hihow !

Ja die lieben Gelenke ... hab ich auch machen lassen im Dez. ... wurd' auch Zeit ... auch so knapp an die 100 € bzw. damals 190 DM :-)

Gruss
Mathias
Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2002, 14:20     #10
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von dedbua
So Leute, es ist soweit: Ich habe die Rechnung für die Radführungsgelenke.
Wie hat sich das bemerkbar gemacht? Bei welchem Km-Stand? Ist das normal das man die mal wechselt?
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:18 Uhr.