BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.01.2002, 20:06     #1
Benni325i   Benni325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Benni325i

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-6345x Hanau
Beiträge: 710

Aktuelles Fahrzeug:
E36 325i Limo, VW Corrado G60, VW Corrado 16V

HU-**-***
Was für Änderungen gab es so am 318is Motor?

Ich meine gibt es da irgendwelche Änderungen (mehr Hubraum wie bei 318 am Ende) oder sowas? Habe nämlich ein schönes 318is Coupe gefunden Bj. 9/92 102tkm.
Und mich würde interessieren ob ich den nehmen kann oder ob es da einwände gibt ala

"Nimm lieber einen nach Bj. XX/XX, der ist besser weil da das un das geändert wurde!"

Also?
__________________
MfG

Benni325i
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.01.2002, 20:14     #2
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Der 318iS hat erst 1996 einen verbesserten Motor (M42 -> M44) bekommen (Ausgleichswelle, mehr Hubraum, anderes Steuergerät).
Ein 92er wäre ja AFAIK ein Coupé aus der ersten Serie. Mußt Du mal genau durchchecken lassen und Dir im Klaren sein, daß Du 50PS weniger hast...
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2002, 20:19     #3
Benni325i   Benni325i ist offline
Freak
  Benutzerbild von Benni325i

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-6345x Hanau
Beiträge: 710

Aktuelles Fahrzeug:
E36 325i Limo, VW Corrado G60, VW Corrado 16V

HU-**-***
Der kommt von einem BMW-Händler. SOllte man doch davon ausgehen können das er halbwegs in schuss ist... wenn nicht gibbet ja noch garantie. Wie ist das jetzt mit den neuen Gesetzen eigentlich mit der Euro-Plus? Bisher haben die doch bei autos von 7-10 J. 50 % Prozent zurückverlangt.... gilt das auch noch oder gibts jetzt 2 Jahre volle Euro-Plus?

Bin schon nen 318is gefahren, der war Bj. 94. Und fand ihn eigentlich ganz gut. Klar, kein Vergleich zum 2,5 L Sechs-Zylinder... aber dafür überzeugt mich das Angebot mit einer sehr guten Austattung, die meiner nicht hat. Bin noch am grübeln... weil ich nutze die inmense Power meines 325i eigentlich relativ selten. Wenn dann aber richtig

lieber besserer Motor oder wesentlich bessere Austattung... ausserdem hat der 50tkm weniger drauf als meiner... was soll ich nur tun?
__________________
MfG

Benni325i

Geändert von Benni325i (25.01.2002 um 20:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2002, 22:18     #4
Timo 320iC   Timo 320iC ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Timo 320iC
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-66125 Saarbrücken
Beiträge: 855

Aktuelles Fahrzeug:
116i F20, Bj. 12/12, 320i Touring E91, Bj. 4/12, Mini One, Bj. 03/12

SB-T*
Auf jedenfall den 6-Zylinder weiterfahren. Wenn Du ihn gewohnt bist wird Dir der rasselige 16 Ventiler bestimmt keine Freude bereiten, gerade weils einer der ersten ist und die M42 lange nicht so haltbar sind wie die guten alten M50 Motoren.
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2002, 12:40     #5
Dresches  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von Timo 320iC
...und die M42 lange nicht so haltbar sind wie die guten alten M50 Motoren.
Stooooop! Die M42 gehören bei anständiger Behandlung zu den langlebigsten Motoren überhaupt (sagen auch die BMW-Meister)! Meiner hat jetzt 165.000km runter und noch keine größeren Probleme gemacht. So!

@Benni325i:
Wenn Du einen 94er gefahren hast (der ja prinzipiell den gleichen Motor wie der 92er hat), dann weißt Du ja worauf Du Dich einläßt. Der Motor läuft zwar rauher und hat weniger Power, reagiert aber auch spontaner auf´s Gas (etwas spritziger halt) und verbraucht 2-3l/100km weniger.
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2002, 13:24     #6
Marc   Marc ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 2.998
Hallo,

Zitat:
Stooooop! Die M42 gehören bei anständiger Behandlung zu den langlebigsten Motoren überhaupt (sagen auch die BMW-Meister)! Meiner hat jetzt 165.000km runter und noch keine größeren Probleme gemacht
Das ist ja noch gar nichts. Meiner hatte (problemlose) weit über 200.000 km drauf als ich ihn verkauft habe.

Grüße
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2002, 13:32     #7
stormy   stormy ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Westhofen
Beiträge: 1.599

Aktuelles Fahrzeug:
Astra OPC Turbo

AZ-VX-??
hy,

meiner hat jetz 146tkm runter (mit groesstenteils Vollsynt) und laeuft immer noch wie eine 1!!
Das einzige was ich mal hatte war die Kettenkastendichtung. Hab nach Instandsetzung von meinem Mech gleich das Glysantin Rot Kuehlmittel eingefuellt (ja da hab ich aufn ingo gehoert). Dies und der Kettenspanner scheinen Problemstellen am iS zu sein (war auch defeckt und mech hat ihn gleich mit gemacht).

Naja so wie der heut laeuft hoff ich das er nochma 100tkm packt, dann hat er sich bezahlt und es kommt ein Tauschagregat rein.

Bevor du ihn kaufen tust, schraub ma den Kuehlmittelbehaelterdeckel(puhhhhh) auf und schau rein was der Wasserstand macht.

mfg stormy

P.S. Warmfahren ist bei diesem Motor pflicht (oeltemp)!!!!!
__________________
mfg stormy

und der Pilot dreht um und fliegt zurück
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2002, 14:17     #8
Phil   Phil ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Phil
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I am from Austria
Beiträge: 1.434

Aktuelles Fahrzeug:
318iS Coupé E36, 320i Limo E36

W-2****S
@Timo 320iC

also ich glaube du hast da mit deiner aussage in den sauren apfel gebissen

ich habe auch einen iS und bin vollkommen zufrieden mit meinem kleinen, hat mir noch nie grössere probleme gemacht.

tja und wenn man ein wenig was an der ansaugung usw. ändert, kann ein pilot eines 320ers schon ins schwitzen kommen.

ps. grüsse an dresches (insider-joke)

grüsse phil
__________________
userpage eröffnet
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2002, 19:09     #9
bax   bax ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 38

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318iS, Seidl-Front/Heck-Umbau, 9x17" Shaper Millenium, Bastuck ESD, FK-Fahrwerk
Hi,

habe auch einen 318iS BJ 6/92 und das einzige was bisher dran war war das der Fensterheber auf der Beifahrerseite nicht mehr funktioniert hat, da war aber nur ein kleines Zahnrad gebrochen.... am Motor selbst war noch gar ncihts, allerdings verbraucht er etwas Öl (so ca 1 l/3000 km schätzungsweise) je nach Fahrstil.... im hohen Drehzahlbereich mehr, im niedrigeren weniger.... gegen einen 320i ist er ungefähr gleich (M42 Motor)... ist der M44 eigentlich besser in der Beschleunigung??


@stormy Woran erkennst du bei deinem Wagen die Öltemperatur (bzgl. Warmfahren)... rechts die Anzeige ist das Kühlwasser. Ich hab mir zusätzlich ausm Conrad so eine Anzeige eingebaut (60 Mark) oder so, da muss man einfach nur die Schraube an der Ölwanne ersetzen und ein Kabel durch den Durchbruch unter der Batterie in den Innenraum ziehen... ist echt easy, hat nicht jeder und lohnt sich verschleisstechnisch auf jeden Fall!!

Mfg

Daniel

PS: 318iS... täglich Ölstand kontrollieren ist Pflicht :-)
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2002, 19:58     #10
stormy   stormy ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Westhofen
Beiträge: 1.599

Aktuelles Fahrzeug:
Astra OPC Turbo

AZ-VX-??
hy,

ich fahr ihn je nach Oel und aussentemp 7-15km bevor ich ihn ueber 4000 drehe. Wenn der Motor noch nicht die Kuehlmitteltemp hat dann nicht ueber 2000 (die ersten 2-3km) und dann max 3000 bis das Wasser warm ist.

Mit dem Oel wo ich momentan fahr muss ich mir aber nimmer so viele Gedanken machen um's Warm fahren denn das Oel muesste ungef. so wies Wasser warm werden. Zur sicherheit fahr ich dann halt noch 5km bis ich ihn a bissl dreh. Ist 0W-40 (bitte keine Oeldiskusion )

Ich hab bis jetz mit dem Oel ca 0,3l/2700km verbraucht bei gemischter Fahrweise. Mal Vollgas auf der Bahn mal ganz gediegen. Dies wundert mich da ich mit dem Castrol RS 10W-60 ungefaehr genausoviel Verbraucht hab obwohl das Mobil1 0W viel duenner ist.

Und ein 320i hat bei mir schon oefter geschwitzt

naja mein M42 iss ja auch nimmer so original(etwas Optimiert). Aber man kann auch mit einem originalen iS nen 320er zum schwitzen bringen wenn man ihn fahren kann........

Und ich verbrauch im schnitt ca 8,5 bis 9l/100km.

mfg stormy

BTW: wie waers mitm iS Club?
__________________
mfg stormy

und der Pilot dreht um und fliegt zurück
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:19 Uhr.