BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.06.2005, 20:15     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
BMW Bank setzt Wachstum im ersten Quartal 2005 fort

Geschäftsvolumen wächst um 19,5% auf über 17 Mrd. Euro+++

Eroberungs- und Loyalisierungsfunktion immer wichtiger+++


München. Die BMW Bank GmbH hat ihr Geschäftsvolumen im ersten Quartal 2005 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 19,5% auf 17.054 Mio. Euro ausgebaut (Vj.: 14.267 Mio. Euro). Davon entfallen 11.900 Mio. Euro auf das Finanzierungs- und Leasinggeschäft. Im Jahresvergleich ist das ein Plus von 17,4% (Vj.: 10.133 Mio Euro). Damit hat der Finanzdienstleister, der für den deutschen Markt Automobil- und Motorradfinanzierungen sowie Kapitalanlage-Produkte anbietet, seinen Marktanteil von hohem Niveau aus noch einmal leicht gesteigert: 62,4% aller über die BMW Group Handelsorganisation an Kunden ausgelieferten Neufahrzeuge wurden in den ersten drei Monaten von der BMW Bank finanziert oder verleast (Vj.: 60,6%). Die BMW Bank betreute zum 31. März 2005 insgesamt 804.000 Kunden (Vj.: 747.000/+7,6%). Die Zahl der Mitarbeiter ist um 9,1% auf 840 gestiegen (Vj.: 770).

Auch das Leasinggeschäft ist mit 20,3% stark auf 5.509 Mio. Euro (Vj.: 4.578 Mio. Euro) gewachsen. Erreicht wurde das Wachstum unter anderem mit Produkten, die sich durch Zusatznutzen von entsprechenden Wettbewerbsangeboten abheben. So bietet das BMW Service Leasing für einen monatlichen Pauschalbetrag von 9,99 Euro (BMW 1er), 19,99 Euro (BMW 3er) und 29,99 Euro (BMW 730d) umfangreiche Wartungs- und Reparaturleistungen. Der Service gilt bis zu 36 Monate und ist unabhängig von der Fahrleistung des Fahrzeugs. Eingeschlossen sind über 20 Leistungen, wie regelmäßige Inspektionen, Ölwechsel oder Verschleißreparaturen. Auch können Kunden an zwei Tagen pro Jahr im Reparatur- oder Wartungsfall einen kostenlosen Service-Ersatz-Wagen nutzen.

Ein weiteres Angebot, das die Attraktivität von Leasing für den Privatkunden erhöht, ist die "Schönwetter-Garantie" für den BMW Z4. Wenn innerhalb des Zeitraums vom 1. Juli bis 30. September 2005 eine vorher festgelegte Anzahl von Regentagen überschritten wird, bekommt der Kunde eine Erstattung von 400 Euro für das entgangene Roadster-Vergnügen. Kundenvorteil sowohl bei Service-Leasing wie auch bei "Schönwetter-Garantie": Der Kunde kann sein Fahrzeug am Ende der Vertragslaufzeit entweder zu einem vorher vereinbarten Restwert kaufen oder an die Handelsorganisation zurückgeben.

Dr. Thomas Brakensiek, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW Bank GmbH: "Von solchen Produkten profitieren sowohl unsere Kunden als auch die BMW Bank. Die BMW Group löst gegenüber ihren Kunden den Anspruch auf Premium-Service ein. Gleichzeitig haben wir die Möglichkeit zu einer intensiveren Kundenpflege. Das führt zu einer höheren Wiederkauf-Rate und im Vergleich zur Barzahlung zu einer Verkürzung der Haltedauer."

Auch mit nahezu allen Händlern der BMW Group unterhält die BMW Bank im Rahmen der Finanzierung des Neu- und Gebrauchtwagenbestandes Geschäftsbeziehungen. Das Volumen erhöhte sich im Berichtszeitraum um 29,9% auf 1.566 Mio. Euro (Vj.: 1.206 Mio. Euro).

Einlagenvolumen erreicht 5 Mrd. Euro
Das Einlagenvolumen betrug zum 31. März 2005 4.995 Mio. Euro (Vj.: 4.032 Mrd. Euro/+ 23,9%) und hat im April die 5 Mrd. Euro-Marke überschritten. Davon entfallen allein 1.292 Mio. Euro auf das Online-Sparkonto, das die BMW Bank seit April 2004 anbietet. Mit einem Zinssatz, der aktuell bei 2,75% p.a. liegt, nimmt dieses Produkt im Wettbewerbsumfeld eine nachhaltige Spitzenposition ein. Auch beim Service geht die BMW Bank auf die Bedürfnisse ihrer Kunden ein: Der Zugriff auf das Konto ist rund um die Uhr möglich. Kontoführung und Kontoauszüge sind kostenlos. Die Produkteigenschaften entsprechen denen des "klassischen" Sparbuchs mit dreimonatiger Kündigungsfrist. Größter Posten bei den Einlagen ist mit 1.981 Mio. Euro das Online-Tagesgeld, das derzeit mit 2,25% verzinst wird.

Fondsgeschäft - Deutliche Zuwächse und Angebotsausweitung

Auch das Fondsgeschäft hat sich im ersten Quartal 2005 dynamisch entwickelt. Der Bestand in diesem für die BMW Bank jungen Geschäftsfeld stieg per 31. März 2005 um 57,4% auf 159 Mio. Euro an. Allein im ersten Quartal 2005 wurden Zuflüsse von fast 25 Mio. Euro akquiriert. Die Anzahl der verwalteten Kundendepots nahm von 19.386 (per 31.03.2004) um 11.486 auf 30.872 (per 31. März 2005) zu. Getrieben wurde dieses Wachstum von einem anspruchsvollen und an den Anlagebedürfnissen des Kunden orientierten Angebots, dem so genannten FondsNavigator. Er wählt aus den mehr als 6.000 in Deutschland verfügbaren Fonds die in ihrer Kategorie jeweils besten aus. Basis hierfür sind die Bewertungen durch die Rating-Agenturen Morningstar, Standard&Poor's und FERI. Nur Fonds, die bei diesen Agenturen Bestnoten erhalten und die eine zusätzliche Qualitätsprüfung bestehen, die FERI exklusiv für die BMW Bank durchführt, werden in das "Bestselect"-Angebot aufgenommen. Dieses umfasst mittlerweile 14 Fonds. Die Depotführung ist kostenlos.

Spar&Invest verbindet hohen Zins und hohe Wachstumschancen
Die Sicherheit einer Spareinlage verbunden mit den Wachstumschancen der Kapitalmärkte bietet Spar&Invest. Die eine Hälfte der Anlage fließt dabei auf ein Sparkonto, die andere in drei Fonds aus dem FondsNavigator. Die Einlagen-verzinsung beträgt für mindestens 6 Monate nach Markteinführung der jeweiligen Tranche 6% p.a..

Die Zahl der Kunden liegt im Einlagengeschäft bei über 350.000. Das sind fast die Hälfte aller Kunden der BMW Bank, von denen rund zwei Drittel (noch) kein Fahrzeug der BMW Group fährt. Dr. Thomas Brakensiek: "Natürlich nutzen wir im Rahmen der regelmäßigen Kontakte gerne die Gelegenheit, unsere Kunden auch auf unsere attraktive Fahrzeugpalette anzusprechen. Da sehen wir ein großes Eroberungspotenzial".
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:10 Uhr.