BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.04.2005, 14:28     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Die BMW Group ist 2005 zum vierten Mal Partner des Berliner Theatertreffens

Die BMW Group ist 2005 zum vierten Mal Partner des Berliner Theatertreffens vom 6. - 22. Mai

Nach fast 600 Reisen von Theater zu Theater durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und nach akribischer Sichtung von knapp 300 Aufführungen, ist die siebenköpfige Theatertreffen-Jury 2005 mit neun bemerkenswerten deutschsprachigen Inszenierungen des letzten Jahres nach Berlin zurückgekehrt. Unter den eingeladenen Vorstellungen finden sich zwei Stücke der Münchener Kammerspiele: Andreas Kriegenburgs Auslegung von Friedrich Hebbels "Nibelungen" sowie Paul Claudels "Mittagswende" in der Regie von Jossi Wieler.

Mit einem umfassenden Rahmenprogramm an Gesprächsrunden mit Autoren, Nachtschauen und Podiumsdiskussionen mit prominenten Gästen der Sprechtheaterszene versprechen die Berliner Festspiele drei inhaltsreiche, spannende Wochen Theateravantgarde in Berlin. Die fulminanten Höhepunkte des Theatertreffens bilden wie jedes Jahr die traditionsreiche öffentliche Jury-Abschluss-Diskussion sowie die Verleihung des Alfred-Kerr-Darstellerpreises und des 3sat Preises zum Theatertreffen.

Mit Spannung wird in diesem Jahr auch das neue Programm zur Nachwuchsförderung junger Talente des Sprechtheaters erwartet, das sich 2005 zum ersten Mal in der Kooperation des Theatertreffens mit dem seit 40 Jahren bestehenden Internationalen Forum junger Bühnenangehöriger an junge professionelle Theaterleute wendet. Eine weltweite Ausschreibung ermöglicht es dem Nachwuchs, direkt auf Augenhöhe mit den bereits etablierten Theatergrößen für frischen Wind in der deutschsprachigen Theaterlandschaft zu sorgen.

Die BMW Group ist erneut Partner dieses innovativen und richtungsweisenden Festivals und wünscht den von der renommierten Jury aus Theaterkritikern und -machern prämierten Stücken in Berlin außerordentlichen Erfolg. Gemeinsam mit dem Team des Theatertreffens unter der Intendanz von Joachim Satorius freut sich die BMW Group auf regen Austausch und Dialog mit Besuchern, Gästen, Theatermachern, Preisträgern und Nachwuchstalenten.
Verantwortung gegenüber der Kultur nennt die BMW Group die Pflege des interkulturellen und internationalen Gedankenaustausches. Ob das bei einem Straßenfestival in Mexiko, einer Jazz-Reihe in Beirut, bei Diskussionsforen in Melbourne oder eben und mit großer Freude beim Berliner Theaterfestival der Fall ist.

Nähere Informationen unter:

Berliner Festspiele
Schaperstraße 24
10719 Berlin
Kerstin Schilling
www.berlinerfestspiele.de
Karten unter: +49 - 30 - 254 89 100 oder Email:
kartenbuero@berlinerfestspiele.de
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:05 Uhr.