BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.01.2002, 18:41     #1
Philipp E36   Philipp E36 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-49377 Vechta
Beiträge: 171

Aktuelles Fahrzeug:
Seat Leon 1P
Anlasser E36 320i

Hallo!
Bisher hat mein 320i noch nie Probleme gemacht. Erst recht nicht beim Anlassen.
Aber heute morgen wollte ich (aus der beheizten Garage) losfahren und der Anlasser drehte nur noch durch (als ob einfach nur der Anlassermotor ohne irgend einen Wiederstand dreht).

Nach ca. 3 Min. Orgeln ging er dann endlich an und hat für kurze Zeit ziemlich aus dem Auspuff gequalmt. Als ich dann gefahren bin, war wieder alles normal und er ist den ganzen Tag über auch normal angesprungen.

Ich bin gestern nicht gefahren. Hab ihn nur einmal ganz kurz angehabt, um 2 m vor zu fahren.

Kann das sein, daß der irgendwie abgesoffen ist oder so was?
__________________
oo--OO--oo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.01.2002, 21:03     #2
Ralf323ti   Ralf323ti ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 273

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
Hi Philipp,
ich glaube, der Anlasser ist deshalb durchgedreht, weil er sich so ab einer bestimmten Motordrehzahl quasi auskuppelt (...ist so eine Art freilauf funktion).
Wenn Du da "stundenlang" den Anlasser drehen läßt, kommt der Motor anscheinend schon auf diese Drehzahlen

Wenn Dein gutes Stück dann "abgesoffen" ist (...ist ja eigentlich ein gutes Zeichen, er bekommt Sprit, im Gegensatz zu manch anderen Bimmern ), dann ist es völlig normal, daß der qualmt wie blöde...

Warum er nicht ansprang... keine Ahnung, bei einer beheizten Garage aber schon 'n bisschen komisch...

Na denn...
__________________
Gruß Ralf
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2002, 10:06     #3
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.488

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Ich verstehe das Posting von Phillip etwas anders:

Meinst Du, daß der Anlasser durchgedreht hat, ohne den Motor mitzudrehen?

Daß also das Anlasserritzel nicht in das Schwungrad eingeschert ist, sondern erst irgendwann beim Xten Versuch?

Wenn Du Dir nicht sicher bist: Wenn der Anlasser den Motor durchdreht, geht irgendwann das Öldruck-Lamperl aus, weil die Anlasserdrehzahl für die Ölpumpe ausreicht, den Minimaldruck aufzubauen.


Wenn das so ist, ist der Magnetschalter am kaputtgehen (das ist die berühmte Situation wo man mit nem Hämmerchen gegen den Anlasser klopfen muß, weil der Schalter hakt.
Dann wirst Du über kurz oder lang nen neuen Anlasser brauchen.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2002, 11:47     #4
MiBu325   MiBu325 ist offline
Profi
  Benutzerbild von MiBu325
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-52064 Aachen
Beiträge: 1.851

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325iA & BMW R1200 ST

AC
Anlasser

Hei Phillip,
falls der Anlasser sich langsam verabschieden sollte , bau ihn erst mal aus ,
kontrolliere den Anlasserschalter - das ist so ein dicker Kolben der elektrisch das Ritzel
in die Schwungscheibenverzahnung haut- das Ding kann man normalerweise zerlegen.
Meißt ist einfach das Ding nur verschmutzt oder das Gleitmittel (Fett) ist weg.
Säubern und mit Fett oder besser dünn mit Kupferpaste wieder einstreichen und das
Ritzel spurt wieder so wie es soll.
An meinen alten Autos war das meißens der Grund des Anlasserstreiks danach liefen sie wieder einpaar Jahre ---- also bevor Du ein paar "Hunnis" in € verscheuderst schau erst mal nach.

mfG
MiBu325
Userpage von MiBu325
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:39 Uhr.