BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.09.2001, 20:19     #1
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
drehzahl geht hoeher und auto läuft danach unrund

habe an meinem 323ti bj.98 folgendes problem.
manchmal(wenn er kalt ist)geht plötzlich meine leerlaufdrehzahl hoch.teilweise bis 1200 umdrehungen.tritt auf einmal auf und danach laueft der motor unrund wie auf 5 zylindern.manchmal wenn ich vor der ampel stehe ruckelt er kurz fuer ne sekunde und geht mit der drehzahl runter.tritt absolut unregelmaessig auf,mal ist es 4 wochen nicht,dann 1 mal in der woche.tritt bei kaltem und warmen wetter auf.
was koennte das sein?wer hatte schon mal ein aehnliches problem.habe schon leerlaufregelventil oder luftmengenmesser vermutet.koennte es auch das drosselpoti sein?werde morgen mal bei bmw den fehlerspeicher auslesen lassen.

gruss sascha
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 03.09.2001, 20:29     #2
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo,

hatte bei meinem 325i C. E36 auch teilweise Probleme mit der Leerlaufdrehzahl. Die schwankte dann zwischen 800 und 1200U/min hin und her, aber immer im gleichmäßigen Rythmus. Wenn ich dann Gas gegeben habe war es danach vorbei. Der Fehlerspeicher hatte aber nie einen Fehler gespeichert. Ursache konnte mir die Werkstatt auch nicht erklären und für eine lange Fehlersuche wollte ich das Geld nicht ausgeben.

Gruß
Nobs

------------------
nf
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2001, 01:04     #3
joachim323ti   joachim323ti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63456 Hanau
Beiträge: 137

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
Hi, Sascha,
Du solltest hier noch angeben ob dein Compactle vor oder nach 9/98gebaut, bzw zugelassen ist, das ist nämlich der zeitpunkt an dem die OBD reinkam, und der "Staubsaugermotor" (die komische Luftpumpe)
Gruß
Joachim
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2001, 16:25     #4
Zeropage   Zeropage ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Zeropage
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 2.182

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 coupe 3.0i (Ringtool), Hyundai Getz 1.5 CRDI

KA-EE2121
Hi Sascha,

bei mir wars die Leerlaufregelelektronik.

Aber auch bei defekter Lambdasonde (auch schon passiert) ruckelts im Leerlauf, weil eben das Notprogramm läuft.

Mfg
Joe

------------------
POWER RIDE - meine aktuelle Nr.1 CD bei 200km/h
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2001, 19:17     #5
Pidel   Pidel ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-49584 Fürstenau
Beiträge: 618
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR><font face="Verdana, Arial" size="2">Original erstellt von joachim323ti:
Hi, Sascha,
Du solltest hier noch angeben ob dein Compactle vor oder nach 9/98gebaut, bzw zugelassen ist, das ist nämlich der zeitpunkt an dem die OBD reinkam, und der "Staubsaugermotor" (die komische Luftpumpe)
Gruß
Joachim
</font>[/quote]

mein bruder hat das prob. bei einem e46 318i bj 5/98, nur die finden keinen Fehler und der Fehlerspeicher zeigt keinen Fehler???
Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2001, 22:30     #6
sanituning   sanituning ist offline
Guru
  Benutzerbild von sanituning

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-58769 Nachrodt
Beiträge: 4.114

Aktuelles Fahrzeug:
E30 325i M Technik 2: 2,5 24V

MK-SN 74
war heute bei bmw,die haben den fehlerspeicher ausgelesen.
diagnose:drosselklappensteller mechanisch defekt

der meister sagte die drosselklappe des asc sei damit gemeint.ich bin aber nicht sicher ob nicht der stellmotor fuer die vordrosselklappe gemeint ist.ist eh egal,kosten beide teile um die 400dm das stueck.

habe schon ueberlegt die drosselklappe fuers asc auszubauen und ein gedrehtes rohrstueck dazwischen zu setzten.meiner meinung nach ist das asc im compact eh schrott!
setzt viel zu frueh ein und nutzt dann auch recht wenig.hecktriebler werden eh mit geziehlten gasstoessen gelenkt.
allerdings habe ich auch schon ueberlegt,das wenn die drossel nicht in ordnung ist das asc eventuell auch dadurch so frueh einsetzt.macht ja sinn wenn die drosselklappe haengen bleibt.

wer hatte gleichen defekt auch schon mal an seinem auto?egal ob compact oder laengeres heck?

gruss sascha

Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:49 Uhr.