BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.01.2005, 09:32     #1
bjoern_krueger   bjoern_krueger ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: D-21465 Reinbek
Beiträge: 17

Aktuelles Fahrzeug:
Mini One
Komfortzugang

Komfortzugang

Moin!

Sacht mal, hat hier jemand den Komfortzugang für seinen 1er? Funktioniert das zuverlässig?

Ich hab da Horrorgeschichten gehört von Leuten, die ihre Jacke mit dem Schlüssel in den Kofferraum gelegt und die Klappe geschlossen haben, und dann vor dem verschlossenen Auto standen. Das Ergebnis war, dass das Auto vom ADAC in eine BMW-Werkstatt geschleppt wurde. Es war Samstag, und man konnte rein gar nichts unternehmen.

Das war bei einem 7er BMW. Ist sowas beim 1er prinzipiell möglich? Das kann doch eigentlich nicht wahr sein. Kann doch nicht so schwer sein:
Der Schlüssel ist in der Nähe des Autos => Kiste offen
Der Schlüssel ist nicht inn der Nähe des Autos => Kiste zu

Andererseits ist das soooo einfach nun auch wieder nicht. Vielleicht möchte man den Kofferraum verriegelt haben, auch wenn man im Auto sitzt. Ebenso mit den Türen. Mein Mini verschließt sich automatisch, wenn er losfährt, und öffnet sich wieder, wenn man den Schlüssel abzieht. Gibt's sowas auch beim 1er?

Ich hätt' ja so gern schon mal ne Bedienungsanleitung, dann könnte ich das alles nachlesen. Hat die nicht einer? Würd' mich freuen, wenn ich die per PN in meiner Mailbox finden würde!

Na, jedenfalls wäre ich über Infos bezüglich des Komfortzugangs sehr dankbar, denn ich überlege, ihn zu bestellen.

Auf jeden Fall schon mal danke und viele Grüße,

Björn
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 25.01.2005, 12:11     #2
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.644

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
ich wusste garnicht, dass es beim 7er Komfortzugang gibt
bei deinen geschichten kann ich mir nur vorstellen, dass die Leute den Kofferaum mit dem extra knopf geöffnet haben und dann den deckel wieder geschlossen haben, mit schlüssel drin

ich hatte den KZ mal übers we in nem 1er und ich fands schon ganz praktisch, aber man muss beim weggehen halt immer auf den türgriff (bzw auf das sensorfeld am türgriff) drücken, damit das auto verriegelt.

ich habs mit jetzt nicht bestellt, denn ich vertrau dem ganzen nicht so und ausserdem bringt mich das 1x Knopf drücken sicher nicht um
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2005, 12:16     #3
CyberEGG   CyberEGG ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von CyberEGG
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 14
Hallo Björn!

Ja ich habe den Komfortzugang,
Beim 7er gibt es keinen Komfortzugang, der 1er war das erste Auto in dem BMW diese Technik verbaut hat.

Laut Anleitung kann das Auto nur abgeschlossen werden, wenn sich der Schlüssel außerhalb des Fahrzeugs befindet.
Also im Prinzip ist es nicht möglich den Schlüssel einzusperren.
Was aber funktioniert ist, wenn ein Schlüssel im und einer außerhalb des Autos ist, dann kannst du es absperren (als ich das probierte "piepste" das Auto aber irgendwie, so als ob es sagen wollte, da liegt aber noch ein Schlüssel im Auto - verriegelt hatte es trotzdem)
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2005, 14:08     #4
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.765

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
Natürlich gab es den E65 7er ab Baubeginn an mit Komfortzugang. Der 7er hat Innenraumantennen, die es verhindern, daß das Fahrzeug verschlossen wird, wenn sich der Multifunktionsschlüssel im Fahrzeug befindet.

Von daher sollte auch der Fall, daß der Kofferraum wieder verschließt, wenn man ihn nur mit der Taste geöffnet hat, eigentlich ausgeschlossen sein.
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2005, 23:18     #5
A-Jäger   A-Jäger ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 64

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Also es stimmt def., der 7er hatte auch komfort Zugang.
Prinzipiel kann man den Schlüssel nicht einschließen.
Aber theoretisch ist alles möglich.
Beispiel: E60 in der Werkstatt. Steht, Zündung aus. Dieser Wagen hat kein CA!
Gut, Tür auf, Zündung an, Tür zu...Tür wirklich zu!!! Licht an. Kein reinkommen. So kann es gehen.
Aber das CA beim 1er ist schon genial. Also wer das Geld hat, mitnehmen.
Wenn der Schlüssel im Kofferraum liegt und man ihn zumacht, springt er wieder auf und die Blinker blinken. Toll!!!
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2005, 07:52     #6
bjoern_krueger   bjoern_krueger ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: D-21465 Reinbek
Beiträge: 17

Aktuelles Fahrzeug:
Mini One
Moinn!

Die Geschichte von dem 7er mit dem im Kofferraum eingeschlossenen Schlüssel hat mir ein Kollege erzählt. Er hat es so detailliert erzählt, dass ich es mal ohne Weiteres glaube. Na, ist ja im Grunde auch wurscht.

Für mich stellt sich halt die Frage, ob sich die 810 € extra dafür lohnen (Wagenumfänge in Wagenfarbe für 210 € gehören zwingend dazu), oder ob ich dafür nicht lieber metallic-Lack und/oder LM-Felgen nehmen soll. Irgendwann ist ja mal schluss mit den Sonderausstattungen.

Aber nett ist das bestimmt. Wenn ich nur daran denke, wie oft man mit Krams beladen vor dem Auto steht und den Schlüssel in einer der 10 Taschen sucht. Finden tut man ihn dann meist in der letzten.

Na mal sehen. auf jeden Fall vielen Dank für Eure Kommentare!

Viele Grüße,

Björn
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2005, 07:55     #7
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.644

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
Zitat:
Original geschrieben von bjoern_krueger
Aber nett ist das bestimmt. Wenn ich nur daran denke, wie oft man mit Krams beladen vor dem Auto steht und den Schlüssel in einer der 10 Taschen sucht. Finden tut man ihn dann meist in der letzten.
also eine nette Spielerei ist es scher, keine Frage. Aber ich denk mir einfach, wenn ich was in der Hand habe, wie du sagst, dann muss ich so und so die Klappe vom Kofferaum noch per Hand öffnen (da kann ich dann auch noch mal kurz auf den Schlüssel drücken) und wenn ich was auf die Rückbank legen will, muss ich vorher die Fahrertür anfassen, damit das Auto entriegelt.....

is eben alles Ansichtssache
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:54 Uhr.