BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.08.2001, 20:08     #1
Schorsch   Schorsch ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-90473 Nürnberg
Beiträge: 2
Klappe am re. Endrohr des 323ti

Hallo Leute,

fahre kürzer BMW (323ti) seit ca. 2 Jahren und hatte bereits nach ca. 3 Monaten ein lautes schepperndes, rasselndes Geräusch beim gaswegnehmen so um die 3.250 U/min. Grobe Richtung hinten. Der Meister meiner Werkstatt erzählte mir was von hohen Aussentemperaturen, sehr viskoses Öl im HA-Differential, etc., Geräusche seien harmlos.

Heute konnte ich es bei einem kleinen "Sound-Off" lokalisieren. Klingt als wäre eine handvoll Muttern im Endtopf. Klar is falsch, weil es war die Klappe die bis ca. 3.250 U/min das re. Endrohr zuhält.
Flutsch, doofen Unterdruckschlauch abgezogen und - boaah was 'n Sound! *Blubber. Und nix mehr mit scheppern.

Fix nachgelesen in eurem Forum (Warum bin ich da eigentlich nicht eher draufgekommen?) - aber nur ein bisschen schlauer.
Wie ist das jetzt: Ist die Klappe für besseres Drehmoment untenrum? Oder doch nur wegen Lärm? Beeinflusst die den Abgasgegendruck so, dass wenn die offen bleibt mein Kleiner weniger Leistung hat? *blondguck

cu

Schorsch
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.08.2001, 20:22     #2
toby   toby ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von toby
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 3.713
soweit ich weiss, hat es etwas mit den abgaswerten zu tun... was mich vor allem wundert: der 323i e36 hat sie nicht (ok, ist auch nur ein rohr), der 323ti schon, der 323ie46 obwohl 2-flutig wieder nicht.... inzwischen hat aber der 330i die klappe und sonst keiner mehr......

gruss

toby

Userpage von toby
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2001, 21:01     #3
bmw330i   bmw330i ist offline
Freak
  Benutzerbild von bmw330i
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-71
Beiträge: 576

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i
Weiss es eigentlich jemand genau wofür die Klappe im Auspuff ist?

Gruss

Jürgen
Userpage von bmw330i
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2001, 22:03     #4
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Ja, die ist wegen dem Lärm im unteren Drehzahlbereich, und nur für das!

------------------
Gruss
Gonzo

328i - geht wie die Sau!

[Dieser Beitrag wurde von Gonzo am 28. August 2001 editiert.]
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2001, 06:44     #5
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
Wann geht die denn genau auf und zu beim 330i ?
Kann man die Klappe hören, wenn sie schließt oder öffnet ?

Ich hab nämlich so ein klackern hinten. Ich hörs aber nur im ersten (Automatik) Gang.
Klackt das erste mal, wenn Drehzahl über 2500 oder so geht und klackt wieder, wenn sie etwa eine viertel Sekunde unter 1000 geht (unabhängig ob die Automatik auskuppelt oder hochschaltet.




------------------
A.
Polizeivideos vom eigenen Auto sind der Lacher auf jeder Party.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2001, 06:56     #6
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.218

Aktuelles Fahrzeug:
E46 M3 Coupé (Jg. 01) + E88 125i (Jg.09) + E91 325xi (Jg.06)

BL XXX XXX
Könnte das sein, habe schon gehört dass sie bei 2500 U/min öffnet. Wann sie wieder schliesst, keine Ahnung. Aber kannst ja mal im stehen einen bitten, mal Gas zu Geben und Du schaust rein, dann siehst Du nämlich genau wann sie öffnet und schliesst.

------------------
Gruss
Gonzo

328i - geht wie die Sau!
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2001, 17:42     #7
derHirte   derHirte ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lk Neu-Ulm
Beiträge: 180

Aktuelles Fahrzeug:
323ti und E39 530d
Also wenn die nur wegen Lärm sein sollte, würde ich sie gern loswerden!
Ich fürchte nur die ist doch für was gut, ich zieh den Schlauch ab und schon hab ich nen Fehler im Speicher!
War erst letzten Monat beim GTÜ (so ne Art DEKRA) und der Ing. hat sowas noch nie gesehen!

Kann mir/uns allen da einer ne 100%ige Antwort verpassen?

Gruß
Stefan

------------------
***323ti-klein aber mein***

[Dieser Beitrag wurde von derHirte am 29. August 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2001, 19:35     #8
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

http://all4engineers.de/all4engineer.../a07-00-13.pdf

http://all4engineers.de/all4engineer.../a01-01-02.pdf

In diesen beiden Artikeln wird u.a. die Funktion und der Sinn der Abgasklappe beschrieben. Sie hat beim 323ti, 328i und dem neuen E46 330i den gleichen Sinn: Sounddesign. Durch das "Lahmlegen" der Klappe wird, wenn der Unterdruckschlauch korrekt verschlossen wird kein Fehler gemeldet.

Munter bleiben: Jan Henning

------------------
You may ask how, but I ask, why?!
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2001, 20:03     #9
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.050

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
@Jan

Interessanter Artikel .

Was meinst du denn für einen Unterdruckschlauch und wo soll der sich denn befinden?

In dem Artikel wird neben dem Sounddsign auch der Abgasgegendruck genannt. Der wäre dann doch auch schlechter, wenn die Klappe entfernt werden würde??

Mfg

------------------
Der Weg ist das Ziel

Klein aber fein:323ti
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2001, 20:15     #10
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Also los: Die Klappe wird bei meinem 328i Touring über eine Unterdruckdose bedient, die oberhalb des mitteren Endrohres angebracht ist. Zu dieser Dose führt ein Schlauch, der mit seinem Unterdruck (Sog) die Klappe bedient. Das elektrisch geschaltete Ventil für den Sog liegt bei meinem Touring unter dem herausnehmbaren Kofferraumboden auf der Fahrerseite des Reserverades. Wenn ich nun den Schlauch von der Unterdruckdose abziehe so wird die Abasklappe in ihrer Offenstellung fixiert, und wenn ich dann auch noch den offenen Schlauch, der ja jetzt pausenlos Frischluft ansaugt mit einer passenden Schraube verschließe, so ist das System wieder komplett, und die Motronik merkt nichts von ihrem Kontrollverlust über die Klappe.

Die Sache mit dem Gegendruck hab ich so verstanden, das durch das Auspuffkonzept mit der Klappe eine zweiflutige Ausuffanlage mit geringem Gegendruck möglich war, ohne das der Wagen im unteren Bereich klingt wie der Z3, der ja auch eine zweiflutige Anlage ohne Klappe hat und deutlich "sportlicher" klingt.

Aber das wollen die meisten hier ja

Munter bleiben: Jan Henning

------------------
You may ask how, but I ask, why?!
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:59 Uhr.