BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.08.2001, 07:24     #11
Lenzi   Lenzi ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 25
Hi Chris328,

schon mal den Ventildeckel abgenommen und geschaut, ob sich da weisser Schlamm drunter abgesetzt hat? Ich hatte bei mir letztes Jahr schon Kuehlwasserverbrauch festgestellt, aber nur minimal, und letztenendes lag das an was anderem (s.u.). Da man auch erst in der Werkstatt nix feststellen konnte, hat man das auf eine defekte Zuendkerze im 4. Zylinder zurueckgefuehrt. Im Nachhinein war's aber logisch, dass die so versifft aussah, weil die Verbrennung durch das eingetretene Wasser in diesem Zylinder nicht optimal war. Letztenendes bin ich dann noch 3 Tage dann so weiter gefahren und schlussendlich mitten in Koeln wegen Uebertemperatur liegen geblieben. Da war die Zylinderkopfdichtung wirklich platt, weil man in der Werkstatt Abgas in Kuehlwasser nachweisen konnte und das Kuehlsystem durch die eingetretenen Abgase ziemlich Ueberdruck hatte. Der ganze Spass hat mich dann ca. DM 1300.- gekostet, weil auch noch das Heizregelventil und die Wasserpumpe sowie die Viscokupplung vom Luefterrad kaputt waren. Durch das defekte Heizregelventil und die Wasserpumpe ist immer minimal Wasser ausgetreten und der Motor ueberhitzt, wodurch die Kopfdichtung dann einen Knacks bekommen hat. Von der Ueberhitzung konnte man aber leider nichts merken, die Warnlampe ist niemals vorher angegangen.

Ich wuerde dir raten, dass in einer Werkstatt mal checken zu lassen, aber nicht nur den Kompressionsdruck der einzelnen Zylinder checken, sondern auch mal testen, ob Abgas im Kuehlsystem ist. Dafuer gibt es so eine Testfluessigkeit, die in eine Probe des Kuehlwassers gegeben wird. Anhand des Farbumschlages der Testfluessigkeit lassen sich dann Abgase nachweisen.

Puh, das war lang, aber mich wuerde echt mal interessieren, was bei der Sache rauskommt. Halte uns doch mal auf dem Laufenden.

Gruss,
Lenzi

PS. Fuer mich war damals das allerschlimmste, dass mein schoenes Auto 2 Monate nach der Reparatur auf den Strassen Koelns von einem Polo erlegt wurde und in die ewigen Jagdgruende eingegangen ist, wenn der Typ, der den Schrott gekauft hat, den nicht nach Polen gekarrt hat um ihn da wieder aufzubauen. Ich hoffe nicht, dass irgendjemand jemals wieder mit dieser Kiste fahren muss, weil der ganz schoen krumm war.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:22 Uhr.