BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2001, 14:10     #1
OLB   OLB ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 254

Aktuelles Fahrzeug:
320d + Z4 3.0
Schaltung geht schwer. E36

Hallo,

das Fahrzeug meiner Frau (ein 325i, E36, BJ 93) ist in einem Top Zustand.
Nur die Schaltung und die Kupplung gehen altersbedingt im Vergleich zu einem Neuwagen sehr schwer.
Gibt es die Möglichkeit irgendwo was zu ölen, schmieren oder ein paar Teile zu tauschen?

Gruß und danke für Tips.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.12.2001, 14:26     #2
HAN Oli   HAN Oli ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Saarland
Beiträge: 5.592

Aktuelles Fahrzeug:
328 Touring
hi,

techn. kann ich dir nicht helfen, aber meine schaltung geht,wenns kalt ist wie die letzten tage auch schwer, bis das auto betriebstemperatur hat, dann gehts wieder flotter. das prob. hat aber jedes auto, denk ich mal, kenne noch andere fälle.
ansonsten würd ich mal die flüssigkeiten dies da so gibt austauschen lassen.

CU
HAN Oli

PS: langweilig zwischen den tagen zu arbeiten
__________________
cu, HAN Oli
_____
Userpage von HAN Oli
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 15:25     #3
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
@han oli
zu deinem PS: JA! GÄHN! zum ersten mal, musste ich noch nie... aber jetzt->probezeit->" klar, ich arbeite, damit habe ich kein problem. grummel
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 15:56     #4
switek   switek ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
Moin,

ich vermute, dass das schwergängige Kupplungspedal normal ist - verglichen mit nem VW oder gar Japaner muss man beim E36 schon kräftig treten ...

Gruss,
switek
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 18:59     #5
Timo 320iC   Timo 320iC ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Timo 320iC
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-66125 Saarbrücken
Beiträge: 855

Aktuelles Fahrzeug:
116i F20, Bj. 12/12, 320i Touring E91, Bj. 4/12, Mini One, Bj. 03/12

SB-T*
Normal ist das nicht, sondern durch alterungsbedingten Verschleiß hervorgerufen. Zum einen "rutscht" das Kupplungsdrucklager nicht mehr so leichtgängig über die Getriebeantriebswelle, da sich hier ganz leicht Rost (nicht viel, reicht aber) angesetzt haben dürfte, außerdem ist die Membranfeder Deiner Kupplung auch nicht mehr ganz so frisch! Ölen oder fetten kannst Du hier so einfach nichts, dazu muß schon das komplette Getriebe ausgebaut werden und dann am besten ein neuer Kupplungssatz eingebaut und die Getriebeantriebswelle gereinigt und neu gefettet werden. Hier nur das Drucklager zu ersetzen lohnt kaum, da der Arbeitsaufwand schon recht heftig ist. Ein nicht ganz so günstiger Spaß, danach wird sich Dein Wagen aber wieder wie ein neuer kuppeln und schalten lassen! Zu den Schaltproblemen: Manchmal wirkt hier neues Getriebeöl (ATF-Öl) Wunder und die Gänge lassen sich etwas leichter einlegen. Bei der Kälte immoment dürfte sich aber jedes Getriebe schwerer schalten lassen.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:04 Uhr.