BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2001, 12:16     #1
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Welche Batterie?

meine Batterie ist platt.
Habt ihr nen Tip /Preis für mich? Heute abend fahre ichzu ATU und hole ne neue...
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.12.2001, 12:43     #2
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Am besten eine wartungsfreie Originale!?

Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 13:53     #3
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.893

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Orginal ist immer gut (oder Varta, hab ich auch gute Erfahrungen gemacht, Bosch war auch OK), aber wartungsfrei ist so eine Sache. Ist natürlich schön bequem, aber die ganz konventionellen, die trocken geliefert werden, und bei denen man selbst noch die Säure einfüllen muß verlangen zwar regelmäßige Kontrollen, und ab und zu muß destilliertes Wasser nachgefüllt werden, aber ihre Lebendauer und Leistungsfähigkeit soll bei korrekter Wartung etwas besser sein. Nur wer macht das schon, und auf die Werkstatt würde ich mich im heutzutage nicht zwingend verlassen. Wer ein Cabrio hat braucht übrigens zwingend eine besonders Vibrations und Schwingungsgeschützte Batterie. Und HiFi-Freunde haben ja eh eigene (Hochstrom)-Ansprüche. Ich würde allerdings immer die größte nehmen, die von deiner Lima noch problenlos geladen wird...

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 15:27     #4
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.173

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
tjaaaa, welche wäre das dann? 318i (8V) BJ 91
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 19:24     #5
chr.hager   chr.hager ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hessen
Beiträge: 1.245

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 46 320 CI 2,2 Liter
ich würd an deiner stelle auch ne orginal bmw-batterie nehmen....müsste ne 50 Ah bzw. 65 Ah Batterie sein.
__________________
gruß
christoph

Geändert von chr.hager (27.12.2001 um 22:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 20:00     #6
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.893

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

BMW hat 4 Modelle im Programm:

Warungsfrei:

61 21 8 377 127 50Ah ca 131DM
61 21 8 381 714 65Ah ca 190DM

Ungefüllt:

61 21 8 377 131 50Ah ca 101DM (ohne Säure, ca 18DM)
61 21 8 381 717 60Ah ca 185DM (ohne Säure, ca 19DM)

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2001, 21:07     #7
Stefan320i   Stefan320i ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von Stefan320i
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 867

Aktuelles Fahrzeug:
Z3 3.0i
Ich persönlich halte nicht viel von den originalen Varta-Batterien - um nicht zu sagen, die sind absoluter Mist!
Wir fahren seit 1985 BMW - die Originale hat es nie länger als zwei bis drei Jahre ausgehalten; und das bei einem Neuwagen!
Inzwischen bin ich auf eine günstige Baumarktbatterie (Gigawatt, ..) umgestiegen und die kostete ca. die Hälfte als bei BMW und hält auch länger und zuverlässiger.
Die meiste Pannenursache war immer eine entladene Batterie. Gestern z.B. sprang unser 330d (BJ. 6/01) nicht mehr an. Nur weil er zwei Tage gestanden und nur ca. 3 x 1 km gefahren wurde. Das kann doch wohl nicht sein!
Mit den ATU-Batterien habe ich auch nur schlechte Erfahrungen. Auf die schwarze Wartungsfreie geben die drei Jahre Garantie. Meine war mal nach 2,5 Jahren defekt - glaubt Ihr, ich hab ne Neue bekommen? Natürlich nicht. Kommentar: "Lassen Sie die Batterie mal da, die muß mal richtig geladen werden". Wahrscheinlich haben die die Batterie ordentlich vollgepowert, daß sie noch einige Monate hält. Kaum der nächste Winter da (und die 3 Jahre Garantie vorbei), war sie total hinüber.
Soweit meine Batterieerfahrungen der unterschiedlichen Händler/Hersteller.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2001, 00:02     #8
DannyG   DannyG ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von DannyG
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 3.435

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT Bi-Fuel

HD
Wenn du dir und deinem Auto was richtig Gutes tun willst, dann kaufe dir eine Gel-Batterie, die eigentlich für sehr grosse Hifi-Anlage gedacht ist. Diese Batterien sind durch ihren wesentlich geringeren Innenwiderstand auch nach kurzer Fahrt schon wieder gut geladen. Nie tiefentladen halten sie ewig. Das Problem bei normalen Autobatterien ist, das sie bedingt durch ihren Innenwiderstand den Ladestrom der Lichtmaschine nicht ausreizen können. Eine Gel-Batterie "schluckt" auch schon mal 60 Ampere. Ich habe eine 96 Ah Sonnenschein - nie wieder Probleme beim Anspringen. Positiver Nebeneffekt: diese Batterien können ihre Ladung auch schneller freigeben, was bei mehreren Verstärkern im Auto sehr schön ist. Allerdings kostet so was auch gleich mal 600,- DM. Dafür ist dann aber auch Ruhe...
Userpage von DannyG
Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2001, 00:33     #9
Nico320   Nico320 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Nico320
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Berlin
Beiträge: 1.620

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525iA Touring
Ich hatte in meinem 320 damals eine Originale drin. Hat 9 Jahre gehalten. (Das Alter steht auf dem Minuspol Woche/Jahr) Dann habe ich mir wieder eine Originale gekauft und das Auto verkauft. (Natürlich die Batterie ausgebaut.) Habe mit meiner 65 AH bisher noch keine Probleme gehabt.

Gruß Nico
__________________
Userpage

Es ist derjenige klar im Vorteil, der nicht nur lesen kann, sondern von dieser Fähigkeit auch Gebrauch macht!
Userpage von Nico320
Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2001, 01:10     #10
bmwfreaky   bmwfreaky ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-49201 Dissen
Beiträge: 35

Aktuelles Fahrzeug:
525 tds
Also ich will keine Romane schreiben....nimm eine original BMW Batterie.Meine sitzt jetzt seit fast 10 Jahren drin und tut ihren Dienst ohne jegliche Mucken...
__________________
Wenn Du das hier lesen kannst hast Du ein Problem...dann habe ich nämlich meinen Anhänger verloren!!!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:04 Uhr.