BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.12.2001, 14:55     #1
Martin78   Martin78 ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 1
Defekte Rückwärtsleuchten

Wenn ich den Rückwärtsgang betätige, tut sich bei meinem E 36 11/92 leider bei beiden weißen Rückwärtsleuchten gar nichts. Lampen sind OK und die Sicherung habe ich auch schon gewechselt. Was kann noch kaputt sein und wie repariere ich es?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.12.2001, 15:00     #2
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.480

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Kann nicht, sondern IST!

Liegt am Rückfahrscheinwerferschalter.
Der kostet ca. 10,-DM und sitzt im hinteren oberen Bereich des Getriebes.
Kann ganz einfach selbst gewechselt werden, wenn man ne Grube oder ne Bühne hat. Ist das einzige Teil wo da ein Kabel hingeht.

Das Teil ist mir bei meinem M3 E36 pünktlich 1x pro Jahr verreckt.

Schaut aber auch so billig aus, wie's is.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2001, 15:01     #3
Loki   Loki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 804

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Autogas (PRINS VSI)
Schapp dir n Voltmeter, setzt jemand anderes mal in dein Auto der den Aotor anmacht und den Rückwärtsgang einlegt. Und dann meß mal gegen Fahrzeugmasse am Anschluß der Rückwärtsleuchte, müßten ca. 12-14 Volt anliegen. Wenn nicht ist auf dem Weg zu den Leuchten irgendwo eine Unterbrechung.
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2001, 16:39     #4
andi_at1   andi_at1 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von andi_at1
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-16303 Schwedt
Beiträge: 2.243

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320dAT

UM-IA xxx
Hallo Martin und herzlich willkommen als neues Mitglied. Wie Georg schon sagte,es ist zu 99%
der besch..... Schalter. ich glaube jeder,der ein Auto hat ,das mehr als 7 o.8 Jahre alt ist ,hatte
das Problem schon. Ist aber kein großes Ding,nur ärgerlich ,ich weiß das, hatte es schon 2mal.
Gruß ANDI
Spritmonitor von andi_at1
Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2001, 18:42     #5
Mtommy   Mtommy ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 722

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 325i
Hallo,

ich würde auch auf den Schalter im Getriebe tippen. Meiner ging nach fünf Jahren kaputt.

Frohe Weihnachten, tommy
Userpage von Mtommy
Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2001, 13:33     #6
Franz M3   Franz M3 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Franz M3
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I-39100 BOZEN
Beiträge: 1.211

Aktuelles Fahrzeug:
M3 E36 Coupe´(E36C), 650 iA Cabrio,530 dA Touring(F11)
RÜCHWÄRTSLEUCHTEN

HI FOLKS,
MEINER GING AUCH NACH FÜNF JAHREN FLÖTEN

Gruss
__________________
Franz
Userpage von Franz M3
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:11 Uhr.