BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.08.2001, 23:55     #1
jan   jan ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
330D ohne Pfiff...

gepfiffen hat meiner schon. Nach Differentialwechsel pfeift er weniger. Nur motormäßig pfeift er auf dem letzten Loch.
deshalb war mein müder 330D heute auf dem Prüfstand.
Frag mich jetzt bitte keiner, was die einzelnen Werte zu bedeuten haben. Ist jedenfalls PS-mäßig zu wenig. Der Drehmomentverlauf bricht das erste Mal ein bei 2200 (325Nm), dann kurzer Gipfel(389Nm) bei 2660, dann abwärts bis zur nächsten Delle(350Nm) bei 3000 , dann stetig abwärts.
also nix von wegen 390Nm von 1750-3000.

Norm-Leistung (EWG): 161.8 PS (bei 3370 u/min)
Motorleistung 153,6 PS
Radleistung 125,1 PS
Drehmoment max 389N bei 2660 u/min
Maximale Geschwindigkeit 190 km/h
Maximale drehzahl: 4670


Klar, das die Karre nicht aus den Hufen kommt. Werkstatt, ich komme. Und zwar mit nem Meßprotokoll, scharz auf weiß. Viel Spaß beim Suchen.

Schönen Abend
Jan
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.08.2001, 15:40     #2
Driver   Driver ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-66*** Saarbrücken
Beiträge: 345

Aktuelles Fahrzeug:
PKW geschlossen, schadstoff- und leistungsarm

SB-* ****
Also für mich hört sich das nach einem defekten Lader oder einem fehlerhaften LMM an... aber die Werkstatt kann da sicher mehr sagen

------------------
BMW faahn is wie wennste fliechs!
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2001, 00:36     #3
joachim323ti   joachim323ti ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-63456 Hanau
Beiträge: 137

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 323ti
Könnte auch die Hochdruckpumpe sein, war ne zeitlang ne echte seuche, beeil dich mal lieber.
Gruß
Joachim
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2001, 09:00     #4
Antiprofi   Antiprofi ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 5.797

Aktuelles Fahrzeug:
Jakarta@127.0.0.1:8080
jan was haste für den prüfstand bezahlt?!

thx a lot


------------------
- hier ist mein Blechhaufen



[Dieser Beitrag wurde von Antiprofi am 20. August 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2001, 09:09     #5
jan   jan ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
nix, mein Nachbar schafft beim Daimler und optimiert nebenher
Fahrwerke, speziell Wiesmann-Roadster. HAt Kontakte zur Tuningbranche
und hat meine Karre zu evotech mitgenommen.
Gruss, Jan
Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2001, 19:30     #6
Driver   Driver ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-66*** Saarbrücken
Beiträge: 345

Aktuelles Fahrzeug:
PKW geschlossen, schadstoff- und leistungsarm

SB-* ****
Da fällt mir doch noch spontan was ein:
Um festzustellen, ob der Luftmassenmesser defekt ist, kannst du mal den Stecker abziehen. Dann läuft die Kiste zwar mit dem Ersatzwert, müßte aber deutlich besser "gehen". Kann funktionieren, weiß ich aus eigener Erfahrung!

------------------
BMW faahn is wie wennste fliechs!
Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2001, 08:41     #7
TB   TB ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Hennef
Beiträge: 121

Aktuelles Fahrzeug:
M3 (E46), 328i (E46), X5 3.0d (E53)

SU
Hatte beim 530d das gleiche Problem:

ich hatte auch diese Dellen zwischen 2500-3000 U/min und subjektiv hatte ich auch auf -20PS getippt.

Die Lösung:
Da auch mein Navi extrem langsam war, habe ich die Batterie abgekemmt und danach die beiden Kabel kurzgeschlossen ca 1min. Dies soll zum zurücksetzen aller Steuergeräte führen.

Ergebnis:
Navi ist schneller geworden und der Motor zieht wieder wie gewohnt (Drehzahl Delle ist weg und er marschiert locker auf die 220km/h).

Probierts doch mal



------------------
Oo=*=oO => OO || OO
Spritmonitor von TB
Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2001, 19:28     #8
jan   jan ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
..wo sitzt denn der Stecker? Gibt es damit einen Eintrag im Diagnose-Speicher? Muß nach abklemmen das Steuergerät zurückgesetzt werden?
Gruss, Jan
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2001, 00:00     #9
jan   jan ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
Luftmassenmesser wurde gewechselt, jetzt steht er wieder etwas besser im Futter. Alte TDI-Grundregel: auf 150tkm zwei LMM und 1 Einspritzpumpe kalkulieren...
Gruss, Jan
Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2001, 00:04     #10
Driver   Driver ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-66*** Saarbrücken
Beiträge: 345

Aktuelles Fahrzeug:
PKW geschlossen, schadstoff- und leistungsarm

SB-* ****
Sag ich doch!
Hast du es vorher mal ausprobiert ohne LMM? (Stecker ab)

------------------
BMW faahn is wie wennste fliechs!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:35 Uhr.