BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.10.2004, 21:31     #1
Albert   Albert ist offline
Power User
  Benutzerbild von Albert

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
Deutscher Informatiknachwuchs ausgezeichnet

München. Die talentiertesten Nachwuchsinformatiker Deutschlands sind heute im Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) der BMW Group ausgezeichnet worden. Bei der Siegerehrung des 22. Bundeswettbewerbs Informatik wurden fünf Bundessieger geehrt und zahlreiche weitere Sonderpreise vergeben. Als Gastgeber der Preisverleihung lobte Jürgen Maidl, Leiter der Zentralen Informationstechnologie der BMW Group, den Einsatz und das Talent der Nachwuchsinformatiker: "Dieser Wettbewerb bietet uns eine hervorragende Plattform, frühzeitig mit kreativen und engagierten IT-Nachwuchskräften in Kontakt zu treten und dabei die BMW Group als attraktiven Arbeitgeber im IT-Bereich zu präsentieren."

Der Bundeswettbewerb Informatik richtet sich seit 1980 bundesweit an Schüler, die im Bereich Informatik durch besonderes Fachwissen und Begabung auffallen. Der Wettbewerb wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert und von den Kultusministern der Länder unterstützt. Träger des Wettbewerbs sind die Gesellschaft für Informatik (GI) und die Fraunhofer-Gesellschaft. Die Endrunde des 22. Bundeswettbewerbs Informatik wurde von der BMW Group in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität (TU ) München ausgerichtet.

Von rund 650 Bewerbern aus dem gesamten Bundesgebiet waren 24 junge Spitzentalente des deutschen Informatiknachwuchses in die Endrunde gestartet. Die Teilnehmer mussten an zwei Wettbewerbstagen an der Informatik-Fakultät der TU München sowohl fundiertes Fachwissen als auch problembewusstes Denken beweisen. Zudem hatten die Bewerber in Teams konkrete Projektaufgaben zu lösen. Beispielsweise sollte der komplexe Bewegungsablauf eines Reckturners am Computer simuliert oder ein Informatikmuseum unter dem Motto "Informatik zum Anfassen" konzipiert werden.

Die Jury mit Vertretern aus Schule, Wissenschaft und Wirtschaft kürte folgende fünf Bundessieger:

- Jan Gukelberger aus Hochdorf,
- Pascal Maillard aus Auggen,
- Daniel Mendler aus Esslingen,
- Erik Panzer aus Cottbus,
- Ludwig Schmidt aus Vilshofen.

Die Sieger können sich über eine besondere Auszeichnung freuen: Sie werden in die Studienstiftung des deutschen Volkes aufgenommen. Zusätzlich erhielten die Gewinner einen Geldpreis von je 750 Euro, den das Bundesministerium für Bildung und Forschung stiftete.

Weitere fünf Junginformatiker wurden als Preisträger mit je 500 Euro belohnt:

- Fabian Beck aus Trier,
- Robert Brunel aus Biessenhofen,
- Michael Elschner aus Dinslaken,
- Markus Mack aus Winnenden,
- Michael Vögele aus Kressbronn.

Weitere Sonderpreise des BMBF und der Fachbereiche Informatik an den deutschen Hochschulen gingen an:

- Jan Gukelberger für die beste Einzelleistung,
- Ludwig Schmidt für die beste Leistung unter den jüngeren Teilnehmern,
- Tobias Baum aus Hannover für die originellste Idee,
- Fabian Beck für besonders kooperatives Verhalten,
- Tobias Baum, Benjamin Franz aus Irxleben, Markus Mack und Ludwig Schmidt für die beste Gruppenleistung,
- Pascal Maillard und Erik Panzer für den besten Vortrag sowie an
- Elisa Böhl als bestes Mädchen des Wettbewerbs.

Jürgen Maidl gratulierte allen Finalisten gemeinsam mit Prof. Dr. Uwe Schöning von der Universität Ulm, dem Beiratsvorsitzenden des Wettbewerbs. Zuvor hatte Jürgen Maidl im Rahmen einer Podiumsrunde mit Ulrich Wilhelm, Amtschef im Bayerischen Wissenschaftsministerium, und mit Prof. Dr. Matthias Jarke, Präsident der GI, über das Thema "Informatiknachwuchs in Deutschland - wozu?" diskutiert.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:23 Uhr.