BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.06.2012, 19:20     #6391
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 5.373

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Zwar nicht auf der Autobahn aber so eine Sache hab ich auch noch nicht erlebt:

Wir fahren im Urlaub kurz vor der Abfahrt im Urlaubsort noch zum Bäcker kurz ein Brot kaufen und noch was für die Rückfahrt. Ich also da auf den ersten Parkplatz gefahren, alle anderen aber auch noch frei (noch 4 weitere direkt vor der Tür).

Ich spring raus, in den Laden, nix los, sofort dran, "Grüß Gott, hier das Brot hätte ich gern, nicht geschnitten, noch 2 Bierstangerl und 2 Brezen..." "Gern, sonst noch was?" "Nein Danke" "Macht xyz, vielen Dank!" "Wiederschaun" Wenn ich also ne gute Min. in dem Laden war ist es viel... komme ich raus steht ein Bulli quer schräg neben meinem 1er. Ein Typ steigt wieder in seinen Bulli und ist am MECKERN wie ein Wilder... "Unverschämtheit, unglaublich, rufe die Polizei, was sich manche erlauben..." Ich denk noch was der denn hat... steig ein und guck wie meine Frau völlig blass ist.. ich frag was los ist und sie erklärt mir das wir wohl auf einem Parkplatz für Behinderte stehen. Ich guck mich um, seh aber kein Schild o.ä.

Meine Frau sagte dann das der Typ angerauscht kam, sofort ausgestiegen ist und auf sie zu, er habe denn mit seinem Behindertenausweis gewedelt und mit der Hand auf das Autodach geschlagen und auch was von "rufe Polizei" gefaselt und das sie SOFORT umparken soll. Ich hab dann vorsichtig ausgeparkt und dabei dann auf dem Boden zwischen den Markierungen für die Parkplätze ein uraltes Rollstuhlsymbol gesehen was man kaum noch erkennen konnte. Das war mir beim Parken wirklich nicht aufgefallen, der Bulli hatte aber Kennzeichen aus dem Ort und wird sich da wohl auskennen...

Ich also aus der Parklücke raus und der Typ sofort mit seinem Bulli schräg auf den Parkplatz so das er 1 1/2 belegte und ich dachte der fährt mir in die Seite... der Behindertenparkplatz war auch nicht breiter oder so und weit und breit kein Schild o.ä. in Sicht, dazu noch, wie gesagt, min. 4 weitere freie Parkplätze direkt neben dem auf dem ich für knappe 2-3 Min. stand.

Ich pers. glaube das der keine körperliche sondern eine geistige Behinderung hatte... Meine Güte was für ein Aufstand... ich hatte aber auch keinen Bock auf weiteren Stress im Urlaub sonst hätte ich dem wohl was erzählt wg. dem Schlag aufs Autodach und was der meine Frau blöde anmacht.. Aber vielleicht haben Behinderte ja da andere Rechte...
__________________
wieder einer dieser Tage...
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an.




Alt 03.06.2012, 21:32     #6392
DieselMitch   DieselMitch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DieselMitch
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Im schönen OWL
Beiträge: 8.914

Aktuelles Fahrzeug:
Italienisch-amerikanischer FIAT Klein-LKW :)

GT-
Zitat:
Zitat von pitcher33 Beitrag anzeigen
Aber vielleicht haben Behinderte ja da andere Rechte...
Ja...
aber die MIT den besonderen-besonderen Rechten haben in der Regel keinen Lappen mehr

Ansonsten ist das was dieser Vollhorst gemacht hat Nötigung und Sachbeschädigung, der darf nicht auf das Dach klopfen.
Wenn er die Polizei holt, OK, aber wenn KEIN Schild da steht, wird's eng für ihn.

Die Kriegsbemalung auf der Straße zählt AFAIK nicht mehr, nur das Schild mit dem entsrpechenden Hinweis.

Heeeiiikoooo... sach mal was dazu ,

Michael.
__________________
Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch. (Mark Twain (1835-1903))
Free Copdland - Auch mal eine andere Meinung haben im BMW-Treff
Jeep fahren heißt da stecken zu bleiben, wo andere erst garnicht hinkommen!
Userpage von DieselMitch
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2012, 22:18     #6393
copdland   copdland ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Düsseldorf mit "Landsitz" in Dormagen
Beiträge: 14.303

Aktuelles Fahrzeug:
E64 650 iA Cabrio

D-
Zitat:
Zitat von DieselMitch Beitrag anzeigen
Heeeiiikoooo... sach mal was dazu ,

Michael.
Na ist doch gar nicht schwer :

Sucht doch mal in § 41 oder 42 StVO nach der entsprechenden Fahrbahnmarkierung, die dann etwas in dieser Richtung anordnet.
Userpage von copdland
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2012, 06:10     #6394
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.456
Zitat:
Zitat von pitcher33 Beitrag anzeigen
Zwar nicht auf der Autobahn aber so eine Sache hab ich auch noch nicht erlebt:


Ich guck mich um, seh aber kein Schild o.ä.

Meine Frau sagte dann das der Typ angerauscht kam, sofort ausgestiegen ist und auf sie zu, er habe denn mit seinem Behindertenausweis gewedelt und mit der Hand auf das Autodach geschlagen und auch was von "rufe Polizei" gefaselt und das sie SOFORT umparken soll. Ich hab dann vorsichtig ausgeparkt und dabei dann auf dem Boden zwischen den Markierungen für die Parkplätze ein uraltes Rollstuhlsymbol gesehen was man kaum noch erkennen konnte. Das war mir beim Parken wirklich nicht aufgefallen, der Bulli hatte aber Kennzeichen aus dem Ort und wird sich da wohl auskennen...

Ich pers. glaube das der keine körperliche sondern eine geistige Behinderung hatte... Meine Güte was für ein Aufstand... ich hatte aber auch keinen Bock auf weiteren Stress im Urlaub sonst hätte ich dem wohl was erzählt wg. dem Schlag aufs Autodach und was der meine Frau blöde anmacht.. Aber vielleicht haben Behinderte ja da andere Rechte...

Das Piktogram reicht nicht, ein Schwerbehindertenplatz muss zusätzlich mit einem Schild ausgewiesen sein, von daher war der Typ eh im Unrecht.
Und Deinen Spruch mit den Behinderten kannst Dir stecken, wenn man eine negative Erfahrung mit einem Mitmenschen gemacht hat, muss man das nicht auf alle anderen beziehen ! Oder sind alle BMW Fahrer Idioten weil mir mal einer vors Auto gezogen ist und dann noch rumgenörgelt hat. Oder sind alle Frauen nicht in der Lage Auto zu fahren weil mir mal eine die Vorfahrt genommen hat, und dann noch meinte sie wäre im Recht usw.

Gruß von einem Menschen, der durch einen Vollidioten auf der AB zum Behinderten geworden !

Geändert von 325ti (04.06.2012 um 06:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2012, 08:20     #6395
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 5.373

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
Ok, ich formuliere um: Dieser Mann meint wohl das Behinderte andere Rechte haben...

Ich parke sonst nie auf solchen Parkplätzen, nicht mal auf "Frauenparkplätzen"
__________________
wieder einer dieser Tage...
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2012, 09:36     #6396
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.456
Zitat:
Zitat von pitcher33 Beitrag anzeigen
Ok, ich formuliere um: Dieser Mann meint wohl das Behinderte andere Rechte haben...
Ich kenne solche Leute zur Genüge, das Schlimme daran ist, dass die meist selbst kein AG im Ausweis ( das ist nötig um auf einem solchen Parkplatz zu parken ) stehen haben und selbst nicht auf dem Platz stehen dürfen.
In Deinem Fall am besten einfach ignorieren, oder wegen den Schlagen auf das Autodach eine Anzeige stellen, dass Benehmen des Fahrers war einfach lächerlich zumal er noch im Unrecht war !

Geändert von 325ti (04.06.2012 um 09:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2012, 11:07     #6397
habbt   habbt ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6
Hallo,


ich denke der Krieg kommt durch zwei Faktoren zustanden. Erstens weil die Menschen rücksichtslos fahren. Solche gab es schon immer, nur früher als die Autos noch nicht so sicher waren, waren auch die Konsequenzen für diese Fahrer härter.
Nun nun in den sicheren und vor allem immer schneller gewordenen Autos denken viele sie können tun und lassen was sie wollen, das Sicherheitsgefühl und die Möglichkeit ... oh und hinzu kommt leider eine oftmals maßlose Selbstüberschätzung.
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2012, 15:44     #6398
Zwilling   Zwilling ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 11.647

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zur Auflockerung für zwischendurch hier mal ein pikanter Bericht vom Krieg auf französischen Autobahnen: klick.

Gruss
Andreas
__________________
If today was perfect there's no need for tomorrow!
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2012, 15:50     #6399
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 14.063

Aktuelles Fahrzeug:
525dAT 05/2000, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
Na ja, pikant ist imho was anderes, reißerisch trifft's eher.

Auch bei uns halten sich die Konvois von Ministern, Ministerpräsidenten und garantiert auch der Kanzlerin nicht an das Tempolimit...
Und wenn's bei uns Mautstellen gäbe, dann würden die Konvois auch dort nicht halten - völlig zu Recht, ansonsten müßten sich Attentäter ja nur bei Mautstationen auf die Lauer legen...
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2012, 16:04     #6400
Halunke   Halunke ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 1.222
Da fallen mir aber X bessere Gelegenheiten ein, als an einer Mautstation.
Ich würde es begrüßen, wenn sich auch Minister an geltende Regeln halten.

Mein Arbeitsweg ist fast der gleiche wie der des Daimler Chefs Dieter Zetsche,
deshalb fährt er mir gelegentlich über den Weg.
Da wird in der 30er Zone auch 50 gefahren und bei 80 sowieso 140. Aber gut,
ist auch kein Minister.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Stichworte
Autobahn, Denunziant, Krieg, Mittelspurschleicher, Oberlehrer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu






Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:46 Uhr.