Thema: 1er E87 u.a. 120-Vergleich bei Autobild
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.09.2004, 21:26     #57
ollly   ollly ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 13

Aktuelles Fahrzeug:
E39/523i Limousine

HH- und so
Einser in der Autobild ...

... das der Test so mit das Lächerlichste war, was sich die BILD für den Nicht-Fahrradfahrer in letzter Zeit geleistet hat, ist uns allen ja wohl mal sonnenklar.

Einmal von der durchaus als fragwürdig zu bezeichnenden Art, ein Kfz zu testen abgesehen, habe ich jetzt mal (vertraulich, und vorab) einen 1er wirklich unterm Hintern gehabt:

Was für ein arschgeiles Auto!

;-)

Der Wagen ist so dermaßen hochwertig eingerichtet (einmal so GANZ anders, als der X3! Da haben die Jungs das wieder rcihtig gemacht.), dass alleine das 'Drinherumlümmeln' schon für alles entschädigt, was einem ein Golf antut.

Wie cool ist es bitte, einfach nur noch einen Plastikbolzen in ein Armaturenbrett zu schieben, und schon klappt der Navi-Bildschirm auf, die Zündung springt an, und dann startet man das Kfz per Druck auf den coolen Knopf 'Motor START/STOP' .......... HAMMER!

Alles andere unterschiedet den Wagen dann einfach mal um Klassen von einem Golf, sehen wir von der wirklich geringen Kopffreiheit der Fondpassagiere gründlichst ab, denn da wurde wirklich gespart, was aber der Verkäufer mit dem Satz 'Eigentlich ist das ein Zweisitzer' konzeptionell ausreichend erklärt hat.

Bei einem Einstiegspreis von 19.800,00 EUR kauft sich doch kein normaldenkender Mensch mehr einen VW Golf, also bitte ;-)

Wer nach der offiziellen Präsentation des 1er's (in HH am 18., oder 19.09. - Habe das exakte Datum vergessen) noch einen neuen Golf kauft, gehört ausgelacht ;-)

-olly
Mit Zitat antworten