Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2002, 19:18     #1
switek   switek ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 6.055
E36 H7 Vision Plus (+50) Erfahrungsbericht

Moin,

Die Tage habe ich mir die Philips Vision Plus (+50) H7 geleistet. Nach dem Test, der hier im Forum gepostet wurde, wären die Birnen überhaupt die einzigen, die bzgl Helligkeit und Weitsicht eine Verbesserung bringen würde.

Tatsächlich sieht es so aus:
Im E36 H7 (!) werden die Fahrbahnränder wirklich besser ausgeleuchtet und das Licht ist in der Tat auch sehr viel weisser sowie heller (einen Wagen mit Xenon hatte ich nicht zum Vgl ). Allerdings wird die Sichtweite nur unwesentlich vergrössert. Auf der Landstrasse sieht man innerhalb von 50m hervorragend, danach wirds rapide schlechter und bei ungefähr 75m ist die Hell-Dunkel-Grenze (und damit meine ich auch dunkel - die Katzenaugen sieht man natürlich weiter ! ).

Imo sind die Birnen die ~60DM nicht wert. Ok, optisch kommen sie schon gut und die Strassengräben sind auch heller erleuchtet, aber eine starke Verbesserung der Sichtweite braucht man sich im E36 H7 nicht erhoffen. Bei anderen Modellen mag das evtl anders aussehen.

Soweit meine objektive Erfahrung. Vielleicht interessierts ja den einen oder anderen .

Gruss,
switek
Mit Zitat antworten