Thema: 3er / 4er allg. 80-120
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.01.2002, 18:05     #12
MelS   MelS ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von MelS
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 969

Aktuelles Fahrzeug:
135i N54 Stage 2
In erster Linie ist es der deutlich erhöhte Luftwiderstand, der die Beschleunigung von bspw. 180 auf 200 km/h gegenüber der von 160 auf 180 km/h verlangsamt. Oder mit anderen Worten: Irgendwann geht selbst einem 328i so langsam die Puste aus, so dass nicht mehr so vehement weiterbeschleunigt wird. Die Gangreichweite für den 4. Gang vom 328i wurde in der ams mit 202 km/h angegeben. Im Übrigen gebe ich Caravan16V aber Recht.

Zum Gewicht des in der ams getesteten Alpina B3 3.2: Mit gemessenen 1460 kg überbietet er den ams-328i um gerade mal 56 kg; der ams-M3 3.2 brachte 1530 kg auf die Waage (Limo-Werte). Bei einem Leistungsplus von 72 PS (auf dem Papier) gegenüber einem 328i wird das Mehrgewicht des Alpina wohl zu verschmerzen sein. Ihnen trennen bis 200 km/h auch gerade mal 1,7 Sekunden vom M3 3.2, den 328i immerhin 13,5.
Mit Zitat antworten