Thema: 1er E87 u.a. 120-Vergleich bei Autobild
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.08.2004, 00:00     #8
tom43   tom43 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 531

Aktuelles Fahrzeug:
E90 330d SG M-Sports; E30 318iS
@mailman: Nein, AutoBild hat wohl schon recht. Dieser Motor taugt nicht zum anstinken, so leid mir es als BMW-Fan tut...

Der 80-120-Wert von BMW ist immer im 4. Gang ! Doch der Wagen hat auch einen 5. und 6. Gang. Und letzterer ist ellenlang übersetzt und der Motor durchzugsschwach. Das schreiben bisher alle. Nicht nur Auto-Blöd.

Genauso enttäsucht bin ich von Fahrwerkshärt, die neueren BMW´s zu eigen ist. Sprachen ältere BMW´s immer butterweich auf Querfugen an, so zittert in meinem Z4 ohne Sportfahrwerk das Gebälk. Ähnliches beobachtet man im E46 Facelift, im X3 und auch im E60. Teilweise ist dies auf die Runflat-Reifen zurückzuführen, die ich eigentlich gar nicht haben will. Trotzdem: warum stimmt man Fahrzeuge ohne Sportfahrwerk so hart ab ? Geht man jetzt den Alfa-Weg ?

Grüße
__________________
Wenn man einen Schlumpf würgt, welche Farbe bekommt er dann?
Mit Zitat antworten