Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2004, 23:47     #2
Klaus316iC   Klaus316iC ist offline
Profi
  Benutzerbild von Klaus316iC
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-41516 Grevenbroich
Beiträge: 1.987

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M135i manell Bj 14
Natürlich hat es den 1er als Projekt schon vor 6 Jahren gegeben. Am Anfang der Überlegungen war der 1er ja mit einer gemeinsamen Basis für ein Rover Modell geplant, also als Fronttriebler. Als die Sache mit Rover den Bach runter ging und man sich zudem mehr auf die BMW Tugenden berufen wollte, entstand die Idee vom 1er als kompakten Hecktriebler. Das war AFAIK um 1998/99 herum.

Dass der 1er nicht von Chris Bangle gezeichnet wurde, ist auch klar, genauso wie beim 7er, 5er, 6er und Z4. Die Entwürfe stammen von verschiedenen BMW-Designern und jeweils einer (aber nicht Bangle) ist für das Design einer Baureihe verantwortlich. Da aber schon der E46 unter Leitung von Bangle erschienen ist, liegt es nahe, dass er auch beim 1er die Aufsicht hatte. Nichtsdestotrotz repräsentiert auch der 1er einen Schritt in einer Designentwicklung, die einerseits von einer generellen Maßgabe, aber auch durch die Einflüsse der individuellen Entwürfe mitbestimmt wird.

Klaus
__________________
///M135i: Einfahrzeit
Userpage von Klaus316iC
Mit Zitat antworten